Deutsche Fußball-Amateurmeisterschaft 1962

Deutsche Fußball-Amateurmeisterschaft 1962
Logo des SC Tegel
Meister SC Tegel
Deutsche Fußball-Amateurmeisterschaft 1961

Deutscher Fußball-Amateurmeister 1962 wurde der SC Tegel. Im Finale in Wuppertal siegte Tegel am 30. Juni 1962 mit 1:0 gegen die TuRa Bonn.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Es nahmen die Amateurmeister der fünf Regionalverbände teil:

Mannschaften Verband
  SC Tegel Berlin
  Werder Bremen Amateure Nord
  SpVgg Büchenbach Süd
  Phönix Bellheim Südwest
  TuRa Bonn West

AusscheidungsspielBearbeiten

Ergebnis
SC Tegel 4:2 SpVgg Büchenbach

HalbfinaleBearbeiten

Ergebnis
SC Tegel 1:0 Phönix Bellheim
Werder Bremen Amateure 1:2 TuRa Bonn

FinaleBearbeiten

Paarung SC TegelTuRa Bonn
Ergebnis 1:0
Datum 30. Juni 1962
Stadion Stadion am Zoo, Wuppertal
Zuschauer 12.000
Schiedsrichter Edgar Ommerborn (Saarbrücken)
Tore 1:0 Bölk (66.)
SC Tegel Faist – Jahn, Hahn – Lehmann, Mrosek, Bold – Behnke, Schröder, Stütze, Bölk, Gräbe
Trainer: Hermann Becker
TuRa Bonn Schattulat – Bach, Kamps – Schmitz, Becker, Gräf – Thibault, Steinbach, Pysny, Neukirch, Liessem
Trainer: Fritz Machate

WeblinksBearbeiten