Hauptmenü öffnen

Roquessels (okzitanisch Ròcacèls) ist eine südfranzösische Gemeinde mit 107 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Hérault in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Béziers und zum Kanton Cazouls-lès-Béziers (bis 2015: Kanton Roujan). Die Einwohner werden Roquesselois genannt.

Roquessels
Wappen von Roquessels
Roquessels (Frankreich)
Roquessels
Region Okzitanien
Département Hérault
Arrondissement Béziers
Kanton Cazouls-lès-Béziers
Gemeindeverband Les Avant-Monts
Koordinaten 43° 33′ N, 3° 13′ OKoordinaten: 43° 33′ N, 3° 13′ O
Höhe 138–440 m
Fläche 8,98 km2
Einwohner 107 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km2
Postleitzahl 34320
INSEE-Code
Website http://www.roquessels.fr/

Rathaus (Mairie) von Roquessels

LageBearbeiten

 
Blick auf Roquessels

Roquessels liegt etwa 22 Kilometer nördlich von Béziers. Hier entspringt der Libron. Umgeben wird Roquessels von den Nachbargemeinden Pézènes-les-Mines im Norden, Fos im Nordosten, Montesquieu im Osten, Gabian im Südosten, Fouzilhon im Süden, Laurens im Südwesten sowie Faugères im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 114 112 115 97 123 123 130 114
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Mariä Himmelfahrt (Église de l’Assomption-de-Notre-Dame)
 
Kirche Mariä Himmelfahrt

WeblinksBearbeiten

  Commons: Roquessels – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien