Nekrolog 1995

Wikimedia-Liste
Dies ist eine Liste von im Jahr 1995 verstorbenen bekannten Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch sortiert. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Januar George Eells US-amerikanischer Schriftsteller 72
01. Januar Alfred Gasperschitz österreichischer Richter, Abgeordneter zum Nationalrat, Mitglied des Bundesrates 82
01. Januar Ted Hawkins US-amerikanischer Singer-Songwriter und Blues-Musiker 58
01. Januar Astrid Reinla estnische Schriftstellerin 46
01. Januar Lonnie Simmons US-amerikanischer Jazzmusiker  
01. Januar Jess Stacy US-amerikanischer Jazz-Pianist 90
01. Januar Johannes Trautloft deutscher Generalleutnant der Bundesluftwaffe 82
01. Januar Arthur Earl Walker US-amerikanischer Neurochirurg  
01. Januar H. E. Erwin Walther deutscher Komponist und Musikpädagoge 74
01. Januar Frederick West britischer Serienmörder 53
01. Januar Eugene Paul Wigner US-amerikanischer Physiker ungarisch-jüdischer Herkunft und Nobelpreisträger 92
02. Januar Ephraim Amu ghanaischer Komponist, Folklorist, Musikwissenschaftler und Pädagoge 95
02. Januar Siad Barre somalischer Präsident  
02. Januar Auguste Hargus deutsche Leichtathletin und Hockeyspielerin 85
02. Januar Nancy Kelly US-amerikanische Schauspielerin 73
02. Januar Mustapha bin Harun malaysischer Politiker, Ministerpräsident von Sabah 76
02. Januar Herbert Nesselhauf deutscher Althistoriker 85
02. Januar Otto Rappenecker deutscher Jurist 91
02. Januar Manuel Rivera spanischer Maler und Künstler 67
02. Januar George William Series britischer Physiker 74
02. Januar Graham Sharp britischer Eiskunstläufer 77
02. Januar Reitfloh Widersinn österreichischer Dichter, insbesondere Schüttelreimer 64
03. Januar Andrija Puharich US-amerikanischer Ufologe 76
03. Januar Tadeáš Salva slowakischer Komponist 57
03. Januar Wilhelm Schäperclaus deutscher Fischereiwissenschaftler 95
04. Januar Georg Graßl deutscher Politiker (CSU), MdL 68
04. Januar Eduardo Mata mexikanischer Komponist 52
04. Januar Heshmat Sanjari iranischer Komponist und Dirigent, Leiter des Teheraner Philharmonischen Orchesters  
05. Januar Semi Joseph Begun deutsch-US-amerikanischer Ingenieur und Pionier der Magnetaufzeichnung 89
05. Januar Erich Geister deutscher Bühnenbildner 73
05. Januar Hans Leopold Höhl deutscher Kaufmann 84
05. Januar Helene Postranecky österreichische Politikerin (SDAP/KPÖ) 91
05. Januar Ben Rich US-amerikanischer Flugzeugkonstrukteur 69
05. Januar Ralph L. Shifley US-amerikanischer Militär, Vizeadmiral der United States Navy 84
05. Januar Wadachi Kiyoo japanischer Seismologe 92
06. Januar Wilhelm Bechtolsheimer deutscher Kommunalpolitiker (SPD) 83
06. Januar Philip A. Brady irischer Politiker 96
06. Januar Agustín Gaínza spanischer Fußballspieler 72
06. Januar Hubert Müller deutscher römisch-katholischer Theologe und Kirchenrechtler 58
06. Januar Nise Obino brasilianische Pianistin und Klavierpädagogin 76
06. Januar Joe Slovo südafrikanischer Politiker und Anti-Apartheid-Kämpfer 68
06. Januar Ernesto Soto venezolanischer Automobilrennfahrer 51
07. Januar Ali Surkanajewitsch Alijew sowjetischer Ringer 57
07. Januar Harry Golombek britischer Schachspieler 83
07. Januar Frank Obermann deutscher Schauspieler 50
07. Januar Murray Rothbard US-amerikanischer Ökonom und politischer Philosoph 68
07. Januar Frank Schon, Baron Schon britischer Politiker 82
07. Januar Ted Tetzlaff US-amerikanischer Regisseur 91
08. Januar Loulou Gasté französischer Komponist 86
08. Januar Hasso Mager deutscher Schriftsteller 74
08. Januar Carlos Monzón argentinischer Boxweltmeister im Mittelgewicht 52
08. Januar Karl Wolf österreichischer Pädagoge und Hochschullehrer 84
09. Januar Jan Bauch tschechischer Maler und Bildhauer 96
09. Januar Peter Cook britischer Autor, Schauspieler und Komiker 57
09. Januar Ursula Distelhut deutsche Politikerin (SPD), MdL 47
09. Januar Sterling Dow US-amerikanischer klassischer Archäologe 91
09. Januar Franz Hadamowsky österreichischer Schriftsteller und Theaterwissenschaftler 94
09. Januar Friedrich Lienhoop deutscher Arzt und Politiker 86
09. Januar Gisela Mauermayer deutsche Leichtathletin 81
09. Januar Wolfgang Pollak österreichischer Sprachwissenschaftler und Hochschullehrer 79
09. Januar Elizabeth Roboz US-amerikanische Neurochemikerin  
09. Januar Stig Sjölin schwedischer Boxer 66
09. Januar Souphanouvong laotischer Politiker 85
09. Januar Alexander Stahlberg deutscher Offizier im militärischen Widerstand um Stauffenberg 82
10. Januar Roy Ashton britischer Maskenbildner 85
10. Januar Fred Böhler Schweizer Jazzmusiker 82
10. Januar Boris Maxowitsch Gurewitsch sowjetischer Ringer 63
10. Januar Michael Meinecke deutscher Islamwissenschaftler und Hochschullehrer 53
10. Januar Scotty Rankine kanadischer Langstreckenläufer britischer Herkunft 86
10. Januar Rod Stephens US-amerikanischer Segler und Yachtingenieur 85
11. Januar Raf Baldassarre italienischer Schauspieler 62
11. Januar Josef Gingold US-amerikanischer Geiger und Pädagoge 85
11. Januar Johannes Gorski deutscher Politiker (CDU), MdL 84
11. Januar Lewis Nixon US-amerikanischer Offizier im Zweiten Weltkrieg 76
11. Januar Heiner Pudelko deutscher Rhythm-'n'-Blues- und Rocksänger 46
11. Januar Steffi Ronau deutsche Schauspielerin 87
11. Januar Theodor Wisch deutscher SS-Brigadeführer 87
12. Januar Nicolas Hajj libanesischer Erzbischof 87
12. Januar Erich Parthey erzgebirgischer Volkskünstler 85
12. Januar Conny Rux deutscher Boxer 69
13. Januar Hermann Bachmann deutscher Maler 72
13. Januar Tino Carraro italienischer Schauspieler 84
13. Januar Richard Causton britischer Geschäftsmann und Vorsitzender einer buddhistischen Religionsgemeinschaft 74
13. Januar Hans-Joachim Herbst deutscher Politiker (FDP), MdL 76
13. Januar Ray Johnson US-amerikanischer Künstler 67
13. Januar Karl Junker deutscher Schachkomponist 89
13. Januar Eugen Keller deutscher Maler und Bildhauer 90
13. Januar Mervyn Stockwood britischer Theologe und Bischof von Southwark 81
14. Januar Robert Schumacher deutscher Politiker (SPD), MdL 59
14. Januar Gerard Frederick van Tets englischer Paläontologe und Ornithologe 65
15. Januar Hermann Meyer deutscher Politiker (NSDAP, SPD), MdL 71
15. Januar Hans Reichel deutscher Physiologe und Hochschullehrer 83
16. Januar Rudolf Böhm deutscher Jurist und Politiker (GB/BHE), MdL 82
16. Januar Paul Delouvrier französischer Verwaltungsbeamter und Manager 80
16. Januar Bill Dillard US-amerikanischer Jazz-Trompeter 83
16. Januar Karl-Dietrich Gundermann deutscher Chemiker 72
16. Januar Hans-Jürgen Nierentz deutscher Schriftsteller und Fernsehintendant zur Zeit des Nationalsozialismus 85
16. Januar Elisabeth Stepanek österreichische Schauspielerin 42
17. Januar Rolf Böger deutscher Jurist und Politiker (FDP), MdB 86
17. Januar Wilhelm Haferkamp deutscher Gewerkschafter und Politiker (SPD), MdL 71
17. Januar Miguel Torga portugiesischer Schriftsteller 87
18. Januar Adolf Butenandt deutscher Chemiker auf dem Gebiet der Steroidhormone, Nobelpreisträger für Chemie (1939) 91
18. Januar Roger Gilson luxemburgischer Radsportler 47
18. Januar Georg K. Glaser deutscher und französischer Schriftsteller 84
18. Januar Werner Gromer deutscher Fußballspieler 65
18. Januar Joseph Kagan, Baron Kagan britischer Textilunternehmer 79
18. Januar Reiner Kohler deutscher Schauspieler 50
18. Januar Moï Ver israelischer Fotograf und Maler 90
19. Januar Georges Bonifassi französischer Anglist und Okzitanist 42
19. Januar Daryl Chapin US-amerikanischer Physiker 88
19. Januar Hubert Fol französischer Jazzmusiker 69
19. Januar Hermann Henselmann deutscher Architekt, MdV, MdL 89
19. Januar Manfred Höfler deutscher Romanist, Sprachwissenschaftler und Lexikograf 57
19. Januar Günther Knecht deutscher Verwaltungsjurist, Polizeidirektor in Neuss 85
19. Januar Gene MacLellan kanadischer Singer-Songwriter 56
20. Januar Thomas Arbuthnott neuseeländischer Boxer 83
20. Januar Mehdi Bāzargān iranischer Politiker und Ministerpräsident 87
20. Januar Antonio Brivio italienischer Rennfahrer, Bobsportler und Motorsportfunktionär 89
20. Januar Eberhart Köhler deutscher Elektrotechniker 65
20. Januar Tullia Socin italienische Malerin 88
21. Januar John Halas britischer Trickfilmzeichner  
21. Januar Edward Hidalgo US-amerikanischer Jurist und Politiker 82
21. Januar Joseph Mruk US-amerikanischer Politiker 91
21. Januar Liselotte Schramm-Heckmann deutsche Malerin 90
22. Januar Rose Kennedy US-amerikanische Mutter von John F. Kennedy 104
22. Januar Käthe Scheel deutsche Sprachforscherin 83
22. Januar Giulio Turcato italienischer Maler und Bildhauer 82
23. Januar Giovanni Maria Bertini italienischer Kleriker, Romanist und Hispanist 94
23. Januar Albertis S. Harrison US-amerikanischer Jurist und Politiker 88
23. Januar Edward Shils US-amerikanischer Soziologe, Übersetzer und Hochschullehrer 84
23. Januar Ägidius Viganò italienischer Ordenspriester und Generaloberer der Kongregation der Salesianer Don Boscos 74
24. Januar Erhard Agricola deutscher Sprachwissenschaftler und Schriftsteller 73
24. Januar Chris Baldo luxemburgischer Schlagersänger 51
24. Januar David Cole US-amerikanischer Musikproduzent 32
24. Januar Edward Colman US-amerikanischer Kameramann 89
24. Januar Ernst Nowotny österreichischer Historiker 87
25. Januar Fritz Dorls deutscher Politiker (DKP-DRP, SRP), MdL, MdB 84
25. Januar Joachim Hasler deutscher Regisseur, Drehbuchautor und Kameramann 65
25. Januar Erich Hof österreichischer Fußballspieler und Trainer 58
25. Januar Friedrich Krefter deutscher Architekt und Archäologe 96
25. Januar John Smith US-amerikanischer Schauspieler 63
25. Januar Günter Steigleder deutscher Politiker (SED), Vorsitzender der BPKK Suhl 69
25. Januar William Sylvester US-amerikanischer Schauspieler 72
25. Januar Werner Töniges deutscher Marineoffizier und Schnellbootkommandant im Zweiten Weltkrieg 85
25. Januar Albert William Tucker US-amerikanischer Mathematiker 89
26. Januar Franz Allers US-amerikanischer Dirigent 89
26. Januar Marcel Bidot französischer Radrennfahrer 92
26. Januar Vic Buckingham englischer Fußballspieler und -trainer 79
26. Januar Cecil Love US-amerikanischer Spezialeffektkünstler und Filmtechnikpionier 96
26. Januar Heinz Oberbeck deutscher Leichtathlet 63
26. Januar Geoffrey Parsons australischer Pianist 65
26. Januar Károly Rödönyi ungarischer kommunistischer Politiker 83
26. Januar Erwin Schliephake deutscher Mediziner 100
26. Januar Ian Tomlinson australischer Weit- und Dreispringer 58
26. Januar John Vaughan-Morgan, Baron Reigate britischer Politiker (Conservative Party), Mitglied des House of Commons 89
27. Januar Ashton Graybiel US-amerikanischer Kardiologe, Spezialist für Weltraum-Medizin und Autor 92
27. Januar Heinz Heubner deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer 86
27. Januar Karl Kayser deutscher Schauspieler, Regisseur, Intendant und Politiker (SED), MdV 80
27. Januar Anna Moncrieff kanadische Pianistin und Musikpädagogin 92
27. Januar Raphael Robinson US-amerikanischer Mathematiker 83
27. Januar Jean Tardieu französischer Dichter und Dramatiker 91
28. Januar Joseph Aubin Doiron kanadischer Politiker, Vizegouverneur von Prince Edward Island 72
28. Januar Aldo Gordini französischer Rennfahrer 73
28. Januar Richard L. Roudebush US-amerikanischer Politiker 77
28. Januar Thomas Stafford irischer Politiker  
28. Januar Hermann Stein deutscher Politiker (FDP), MdL 75
28. Januar Ferruccio Tagliavini italienischer Operntenor 81
28. Januar George Woodcock kanadischer Autor und Kritiker 82
29. Januar Elisabeth Ackermann deutsche Diakonisse 90
29. Januar Marianne Brandt deutsche Schauspielerin 86
29. Januar Richard Burnell britischer Ruderer 77
29. Januar Raymond C. Bushland US-amerikanischer Entomologe 84
29. Januar Anselm Lauber Schweizer Elektroingenieur 74
29. Januar Alfredo Méndez-Gonzalez US-amerikanischer Bischof von Arecibo 87
29. Januar Kuldar Sink estnischer Komponist, Flötist und Cembalist 52
30. Januar Fritz Buri Schweizer Pfarrer und Professor für Theologie (ev.-ref.) 87
30. Januar Gerald Durrell britischer Zoologe und Schriftsteller 70
30. Januar Irma Handler deutsche Koloratursopranistin und Gesangspädagogin 87
30. Januar Rolf Markert deutscher Politiker (KPD/SED), Widerstandskämpfer, Generalmajor des MfS 81
30. Januar Rudolf Stibill österreichisch-deutscher Lyriker 70
31. Januar George Abbott US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler 107
31. Januar Leo Joseph Brust US-amerikanischer Geistlicher, Weihbischof in Milwaukee 79
31. Januar Paul Collins kanadischer Marathonläufer 68
31. Januar Ghigo De Chiara italienischer Dramatiker, Regisseur, Theaterkritiker und Drehbuchautor 73
31. Januar Maria Dorothea Hertz deutsche Medizinerin 76
31. Januar Gerhart Lüders deutscher theoretischer Physiker 74
31. Januar George Stibitz US-amerikanischer Ingenieur und Computerpionier 90
00. Januar Kurt Goldstein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler  

FebruarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Februar Thomas M. Debevoise US-amerikanischer Jurist und Politiker 65
01. Februar Karl Gruber österreichischer Diplomat und Politiker, Abgeordneter zum Nationalrat 85
01. Februar Rolf Rätsch deutscher Tischtennisspieler 59
01. Februar Walter Wischniewsky deutscher Filmeditor 82
02. Februar Doug Berndt US-amerikanischer Eiskunstläufer 45
02. Februar Phillip Borsos kanadischer Regisseur und Filmproduzent 41
02. Februar André Frossard französischer Schriftsteller 80
02. Februar Fred Perry britischer Tischtennis- und Tennisspieler 85
02. Februar Donald Pleasence englischer Schauspieler 75
02. Februar Herman Tuvesson schwedischer Ringer 92
02. Februar Helmut Weihenmaier deutscher Politiker (NSDAP), Landrat in Freudenstadt 89
03. Februar Nicolás Lindley López peruanischer Chef einer Militärjunta im Jahre 1963 86
03. Februar Andrei Wladimirowitsch Nikolski russischer Pianist  
03. Februar Ingeborg Nilsson norwegische Eiskunstläuferin 70
03. Februar Pius Michael Prutscher österreichischer Politiker (ÖVP), Landtagsabgeordneter, Amtsführender Stadtrat 81
03. Februar Jack Sendak US-amerikanischer Kinderbuchautor  
04. Februar Godfrey Brown britischer Sprinter 79
04. Februar Patricia Highsmith US-amerikanische Schriftstellerin 74
04. Februar Bart Lotigiers belgischer Operndirektor 80
04. Februar Ernst Pieper deutscher Industriemanager 66
04. Februar Walter Zeller deutscher Motorradrennfahrer 67
05. Februar Bhanuband Yugala thailändischer Regisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Komponist und Schriftsteller 84
05. Februar Frank Costin englischer Aerodynamiker und Konstrukteur von Rennsportwagen 74
05. Februar Cornelis Goldschmeding niederländischer Schachkomponist 67
05. Februar Hermann Gräfe deutscher Politiker (KPD/DBD), MdV, DBD-Landesvorsitzender Sachsen-Anhalt bzw. Bezirk Magdeburg 94
05. Februar Erika Hoffmann deutsche Fröbelforscherin, Pädagogin der Kleinkinderziehung, Professorin für Kleinkind- und Grundschulpädago... 92
05. Februar Doug McClure US-amerikanischer Schauspieler 59
06. Februar Ernst Fuhrmann deutscher Ingenieur und Manager 76
06. Februar Chester E. Holifield US-amerikanischer Politiker 91
06. Februar Mira Lobe österreichische Kinderbuchautorin 81
06. Februar Franz H. Mautner österreichischer Germanist und Literaturwissenschaftler 92
06. Februar James Merrill US-amerikanischer Schriftsteller 68
06. Februar Kurt Schuster deutscher Physiker 91
06. Februar Art Taylor US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger 65
06. Februar Xia Yan chinesischer Dramatiker, Drehbuchautor und Übersetzer 94
07. Februar Ulysse Delécluse französischer Klarinettist und Musikpädagoge 88
07. Februar Alfred Heuß deutscher Althistoriker 85
07. Februar Wolfgang Loch deutscher Psychoanalytiker und Hochschullehrer 79
07. Februar Massimo Pallottino italienischer Archäologe 85
07. Februar John Thomas australischer Eishockeyspieler 58
08. Februar Hans H. Bleich US-amerikanischer Ingenieur 85
08. Februar Joseph Maria Bocheński polnischer Philosoph und Logiker 92
08. Februar May Miller afroamerikanische Lehrerin, Dramatikerin und Dichterin 96
08. Februar Siegmar Schneider deutscher Schauspieler und Synchronsprecher 78
08. Februar Ole Torvalds schwedischer Schriftsteller, Journalist und Übersetzer 78
08. Februar Alexander Wassiljewitsch Ustinow sowjetischer Fotograf und Fotojournalist  
09. Februar J. William Fulbright US-amerikanischer Politiker 89
09. Februar Martin Kuske deutscher evangelisch-lutherischer Theologe 55
09. Februar Eugen Loderer deutscher Gewerkschaftsfunktionär 74
09. Februar Franz Lothar Schleyer deutscher Arzt, Rechtsmediziner und Hochschullehrer 81
09. Februar David Wayne US-amerikanischer Schauspieler 81
09. Februar Wolfgang Lentz deutscher Chirurg 79
10. Februar Heinrich Drerup deutscher Klassischer Archäologe 86
10. Februar Jesús Garay spanischer Fußballspieler 64
10. Februar Paul Monette US-amerikanischer Autor, Dichter und LGBT-Aktivist 49
10. Februar Helmut Schreiber deutscher Schauspieler und Schriftsteller 69
10. Februar Anna Barbara Speckner deutsche Cembalistin 92
10. Februar Walter Würdemann deutscher Politiker, Bremer Bürgerschaftsabgeordneter (SPD), MdBB 82
11. Februar Ina Gerhein deutsche Opernsängerin 88
11. Februar Otto Kratky österreichischer Physikochemiker 92
11. Februar Harry Merkel deutscher Rennfahrer 77
12. Februar Nat Holman US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer 98
12. Februar Artur Lösche deutscher Physiker 73
12. Februar Om Mehta indischer Politiker 67
12. Februar Rachid Mimouni algerischer Autor, Lehrer und Menschenrechtsaktivist 49
13. Februar Sylvester Ahola US-amerikanischer Jazztrompeter 92
13. Februar Alberto Burri italienischer Maler 79
13. Februar Karl Georg Egel deutscher Schriftsteller 75
13. Februar Wilton Gaynair jamaikanischer Jazzmusiker 68
13. Februar Hans Peter Hilger deutscher Kunsthistoriker, Professor für Denkmalpflege und Autor 67
13. Februar Li Zhisui chinesischer Mediziner, Arzt von Mao Zedong  
13. Februar Guglielmo Mancori italienischer Kameramann 67
13. Februar Karl Norbert Schmid deutscher Kirchenmusiker 68
13. Februar Bruno Visentini italienischer Politiker, Mitglied der Camera dei deputati, MdEP 80
14. Februar Maria Andergast deutsche Schauspielerin 82
14. Februar Radu Bălan rumänischer Politiker, Bürgermeister von Timișoara 58
14. Februar Friedrich Wilhelm Euler deutscher Archivar und antisemitischer Genealoge 86
14. Februar Michael V. Gazzo US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler sowie Drehbuch- und Bühnenautor 71
14. Februar Berthold Frank Hoselitz US-amerikanischer Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler österreichischer Herkunft 81
14. Februar Peter Kempa deutscher Fußballspieler 36
14. Februar Ischa Meijer niederländischer Journalist, Schriftsteller und Talkmaster 52
14. Februar U Nu myanmarischer Politiker 87
14. Februar Paul Urban österreichischer theoretischer Physiker 89
14. Februar François Visine französischer NATO Beamter  
15. Februar Rachid Baba Ali Ahmed algerischer Musiker und Musikproduzent  
15. Februar Sergio Bertoni italienischer Fußballspieler und -trainer 79
15. Februar Gustav Burmester deutscher Architekt 90
15. Februar Wilhelm Heinrichs deutscher Komponist 80
15. Februar Wilhelm Kirmser deutscher Unternehmer und Mäzen 83
15. Februar Peter Kohnstamm international tätiger Unfallchirurg, Tuberkulose-Forscher, Autor und Professor 86
15. Februar David Monas Maloney US-amerikanischer Geistlicher, Bischof von Wichita 82
15. Februar Arna Mer-Chamis israelische Menschenrechtsaktivistin 65
15. Februar Joseph Ortiz französischer Wirt, Mitbegründer der Organisation de l'armée secrète (OAS) 77
15. Februar Carl Schietzel deutscher Pädagoge 87
15. Februar Francis Taylor, Baron Taylor of Hadfield englischer Unternehmer 90
16. Februar Nicolae Costin moldauischer Politiker; Bürgermeister von Chișinău 58
16. Februar Reinhard Dachlauer deutscher Bildhauer 72
16. Februar Albert Schretzenmayr deutscher Internist und ärztlicher Standespolitiker 89
17. Februar Olga Bontjes van Beek deutsche Tänzerin, Bildhauerin und Malerin 98
17. Februar Werner Bruschke deutscher Politiker (SPD, SED), MdV, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt 96
17. Februar Kurt Londenberg deutscher Buchbinder und Hochschullehrer 80
17. Februar Vilma Sturm deutsche Schriftstellerin und Journalistin 82
18. Februar Johnny Carroll US-amerikanischer Rockabillysänger 57
18. Februar Denny Cordell britischer Musikproduzent und Pferdezüchter  
18. Februar Otto Götz deutscher Löser von Schachkompositionen 99
18. Februar Yank Lawson US-amerikanischer Jazz-Trompeter 83
19. Februar Schlomo Salman Auerbach israelischer Rabbiner 84
19. Februar John Howard US-amerikanischer Schauspieler 81
19. Februar Paul Jamin belgischer Karikaturist 83
19. Februar Michael Hughes Kenny US-amerikanischer Geistlicher, Bischof von Juneau 57
19. Februar Wilhelm Kohlhaas deutscher Offizier, Jurist, Historiker und Autor 95
19. Februar Ernst Krüger deutscher Filmproduzent und Verbandsfunktionär der FSK 96
19. Februar Calder Willingham US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor 72
20. Februar Robert Bolt englischer Dramatiker und Drehbuchautor 70
20. Februar Alfons Pannek deutscher Kommunist, Interbrigadist und späterer Gestapo-Spitzel 87
20. Februar Leo Wollner österreichischer Textildesigner 69
21. Februar István Bárány ungarischer Schwimmer 87
21. Februar Jorge José Emiliano dos Santos brasilianischer Fußballschiedsrichter 40
21. Februar Juhan Viiding estnischer Lyriker 46
22. Februar Ed Flanders US-amerikanischer Schauspieler 60
22. Februar Heinz Hunger deutscher Theologe und Sexualpädagoge 87
22. Februar Emmanuel Roblès französischer Schriftsteller 80
23. Februar Helmut Duvernell deutscher Rechtswissenschaftler 87
23. Februar Melvin Franklin US-amerikanischer Bass-Sänger 52
23. Februar James Herriot englischer Tierarzt und Schriftsteller 78
23. Februar Norman Hunter britischer Kinderbuchautor 95
23. Februar Hans Eberhard Rotberg deutscher Jurist und Richter am Bundesgerichtshof 92
23. Februar Hellmuth Swietelsky österreichischer Bauunternehmer 89
23. Februar Margaret Woodbridge US-amerikanische Schwimmerin 93
24. Februar Roberto Ago italienischer Jurist und Richter am Internationalen Gerichtshof 87
24. Februar René Ahlberg deutscher Soziologe 64
24. Februar Lotte Eckener deutsche Fotografin und Verlegerin 89
24. Februar Felix Ermacora österreichischer Völkerrechtsexperte und Politiker (ÖVP), Abgeordneter zum Nationalrat 71
24. Februar Hans Hessling deutscher Schauspieler und Synchronsprecher 91
24. Februar Fritz Hockenjos deutscher Forstdirektor und Autor 85
24. Februar Rudi Högner deutscher Graphiker, Designer, Architekt und Bildhauer 87
24. Februar Wilhelm Landzettel deutscher Architekt und Hochschullehrer, gilt als Vater der Dorferneuerung in Deutschland 68
24. Februar Hideko Maehata japanische Schwimmerin 80
24. Februar Heribert Mally deutscher Polizeioffizier und Generalmajor (DVP) 65
24. Februar Gerd Seid deutscher Schauspieler 64
25. Februar Anne Davies US-amerikanische Eiskunstläuferin 64
25. Februar Rudolf Hausner österreichischer Maler und Graphiker der Wiener Schule des Phantastischen Realismus 80
25. Februar Widukind Lenz deutscher Humangenetiker 76
25. Februar Alexander Montagu, 10. Earl of Sandwich britischer konservativer Politiker, Mitglied des House of Commons 88
25. Februar O Chin-u nordkoreanischer Marschall und Politiker 77
25. Februar Christoph Walter deutscher Fußballspieler 51
26. Februar Senon Iwanowitsch Borewitsch russischer Mathematiker 72
26. Februar Jack Clayton britischer Filmproduzent und Regisseur 73
26. Februar Willie Johnson US-amerikanischer Blues-Gitarrist 71
26. Februar Friedl Pfeifer österreichischer Skirennläufer 83
26. Februar Leo Weber Schweizer Politiker 74
26. Februar Josef Zeininger österreichischer Geistlicher 79
27. Februar Gerhard Boetzelen deutscher Rudersportler 89
27. Februar Bernard Cornfeld rumänisch-US-amerikanischer Unternehmer 67
27. Februar Paul Löher deutscher Politiker (CDU), MdB 70
28. Februar Bruno Dörpinghaus deutscher Ingenieur und Politiker (CDU) 91
28. Februar Max Rudolf US-amerikanischer Dirigent, Musikpädagoge und Musikwissenschaftler 92
00. Februar Elsa Oehmigen deutsche Straßenmusikerin 86
00. Februar Attila Szekrényessy ungarischer Eiskunstläufer 82

MärzBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. März Eugenio Corecco römisch-katholischer Bischof von Lugano 63
01. März Simon C. Dik niederländischer Sprachwissenschaftler 54
01. März Jackie Holmes US-amerikanischer Rennfahrer 74
01. März Georges J. F. Köhler deutscher Biologe und Nobelpreisträger 48
01. März Wladislaw Nikolajewitsch Listjew russischer Journalist und Fernsehmoderator 38
01. März Wolfgang Plat deutscher Historiker und Dokumentarfilmer 71
01. März Emil Petru rumänischer Fußballspieler 55
01. März César Rodríguez Álvarez spanischer Fußballspieler 74
02. März Suzanne Bastid französische Juristin, Professorin an den Universitäten Lyon und Paris 88
02. März Wolfgang Luderer deutscher Drehbuchautor, Regisseur 70
03. März Urs Blöchlinger Schweizer Jazzmusiker 40
03. März Heinz Carolin deutscher Fußballspieler 84
03. März Howard W. Hunter 14. Präsident der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage 87
03. März Hubert Schmitt-Degenhardt deutscher Verwaltungsjurist 92
03. März Douglas Stewart kanadischer Filmeditor 75
03. März Walter Szmolyan österreichischer Musikpublizist und wissenschaftlicher Heimatforscher 66
04. März Eden Ahbez US-amerikanischer Musiker 86
04. März Bernhard Greulich deutscher Leichtathlet und Rasenkraftsportler 92
04. März Iftekhar indischer Filmschauspieler des Hindi-Films 75
04. März Kurt E. Ludwig deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Dialogbuchautor und Dialogregisseur 70
04. März Walter Mostert deutscher evangelischer Theologe 58
04. März Andrzej Wołkowski polnischer Eishockeyspieler und -trainer 82
05. März Henry Benson, Baron Benson britischer Wirtschaftsprüfer und Peer 85
05. März Vivian Stanshall englischer Rockmusiker 51
06. März Fred Braceful US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger 56
06. März Barbara Lass polnische Filmschauspielerin 54
06. März Lorenz Leisner deutscher Maler und Zeichner der abstrakten Kunst 88
06. März Frej Ossiannilsson schwedischer Zoologe 86
06. März Ludwig J. Pongratz deutscher Psychologe 79
06. März Yakov Soroker sowjetisch-israelischer Geiger und Musikwissenschaftler 74
07. März John Joseph Allen US-amerikanischer Politiker 95
07. März Jean Amila französischer Schriftsteller 84
07. März Paul Dibon französischer Philosophiehistoriker 79
07. März Giacomo di Segni italienischer Boxer 66
07. März Norman Rosten US-amerikanischer Schriftsteller 82
07. März Paul-Émile Victor französischer Polarforscher, Ethnologe und Schriftsteller 87
07. März Kazimierz Wiłkomirski polnischer Komponist, Cellist, Dirigent und Musikpädagoge 94
08. März Rudolf Geigy Schweizer Tropenmediziner 92
08. März Erich Gießner deutscher Politiker (SPD) 85
08. März Gomikawa Jumpei japanischer Schriftsteller 78
08. März Karl Maria Kubizek österreichischer Musikpädagoge und Komponist 69
08. März Stephan László österreichischer katholischer Bischof der Diözese Eisenstadt 82
08. März Wolfgang Schmidt deutscher Maler und Grafiker 65
09. März Edward Bernays US-amerikanischer PR-Berater 103
09. März Jisrael Galili israelischer Waffenkonstrukteur  
09. März Max von Hausen deutscher Architekt und Hochschullehrer 75
09. März Ricardo Mañé uruguayischer Mathematiker 47
09. März Marianne Weingärtner österreichische Künstlerin 77
10. März Hans Günter Fessel deutscher Politiker (SPD), MdL 67
10. März Harry Gerlach deutscher Schriftsteller und Heimatforscher 68
10. März Wilhelm Heckmann deutscher Konzert- und Unterhaltungsmusiker 97
10. März Mattityahu Peled israelischer General, Politiker und Professor für Arabistik 71
10. März Irene Tedrow US-amerikanische Schauspielerin 87
10. März Michal Tučný tschechischer Country-Sänger 48
11. März Rein Aun sowjetischer Leichtathlet 54
11. März Dick Frazier US-amerikanischer Autorennfahrer 76
11. März Larry Freeman US-amerikanischer Psychologe 90
11. März Alfred Goullet australischer Radrennfahrer 103
11. März Wilfred E. Jacobs antiguanischer Politiker, Generalgouverneur von Antigua und Barbuda 75
11. März Karl Österreicher österreichischer Dirigent und Musikpädagoge 72
11. März Boris Pash US-amerikanischer Offizier 94
11. März Lotte Rausch deutsche Schauspielerin 83
11. März Heinrich Warnecke deutscher Politiker (CDU), MdL 71
12. März Mija Aleksić jugoslawisch-serbischer Schauspieler 71
12. März Leopoldo Benites ecuadorianischer Diplomat, Präsident der UN-Generalversammlung (1973–1974) 89
12. März Karl Gnädinger deutscher Geistlicher, Weihbischof in der Erzdiözese Freiburg 89
12. März Petrus Canisius Jean van Lierde belgischer Geistlicher, römisch-katholischer Bischof 87
12. März Rick Muther US-amerikanischer Autorennfahrer 59
13. März Abdul Ali Mazari afghanischer politischer Führer der Hezb-e Wahdat  
13. März Franciszek Gajowniczek Überlebender des KZ Auschwitz 93
13. März Paul Kipkoech kenianischer Langstreckenläufer 32
13. März Odette Sansom französisch-britische Agentin 82
14. März Dewet Buri Schweizer Politiker (BGB) 94
14. März William Alfred Fowler US-amerikanischer Astrophysiker 83
14. März John Peters Humphrey kanadischer Jurist und Menschenrechtler 89
14. März Jo van Marle niederländischer Fußballfunktionär[1] 70
14. März Ed Roberts US-amerikanischer Aktivist der Independent-living-Bewegung 56
14. März Gerard Victory irischer Komponist 73
14. März W. Arthur Winstead US-amerikanischer Politiker 91
15. März Florence Chadwick US-amerikanische Langstreckenschwimmerin 76
15. März Wolfgang Harich deutscher Philosoph und Journalist in der DDR 71
15. März Hans Held deutscher Graphiker 80
15. März Frederick Mulley britischer Politiker (Labour), Mitglied des House of Commons 76
16. März Simon Fraser, 15. Lord Lovat schottischer General und Kommandoführer im Zweiten Weltkrieg 83
16. März Perry Friedman kanadischer Musiker in der DDR 59
16. März Albert Hackett US-amerikanischer Drehbuch- und Theaterautor sowie Stummfilmschauspieler 95
16. März Alfred Rammelmeyer deutscher Slawist und Literaturwissenschaftler 85
16. März Hans-Peter Schmitz deutscher Flötist und Hochschullehrer 78
16. März Heinrich Sutermeister Schweizer Komponist 84
17. März Rick Aviles US-amerikanischer Schauspieler 42
17. März Ahmad Chomeini iranischer Geistlicher und Politiker  
17. März Flor Contemplacion philippinische Doppelmörderin 42
17. März José María Forqué spanischer Filmregisseur 72
17. März Ronald Kray englischer Verbrecher 61
17. März Robert Monroe US-amerikanischer Parawissenschaftler, spezialisiert auf außerkörperliche Erfahrungen 79
17. März Sunnyland Slim US-amerikanischer Blues-Pianist 87
18. März Fred Bourdginon kanadischer Eishockeyspieler[2] 89
18. März Ahmad Raffae Yang di-Pertua Negeri Sabah (zeremonielles Staatsoberhaupt von Sabah) 87
18. März Frederic Ramsey US-amerikanischer Jazzautor und Plattenproduzent 80
18. März Alfons Schwarz deutscher Politiker (CDU), MdL 73
19. März Willy Bartock deutscher Schriftsteller 80
19. März Trevor Blokdyk südafrikanischer Autorennfahrer 59
19. März Ekke Wolfgang Guenther deutscher Paläontologe und Geologe 87
19. März Thomas Lehnerer deutscher Künstler, Theologe und Hochschullehrer 39
19. März Wolfgang Plath deutscher Musikwissenschaftler 64
19. März Jürgen Schütz deutscher Fußballspieler 55
19. März Franz Stampfl österreichisch-australischer Leichtathletiktrainer 81
19. März Erich Ziegler deutscher Politiker (CSU), MdB 80
20. März Michael Arattukulam indischer Geistlicher, Bischof von Alleppey 84
20. März Michael Arneth deutscher Theologe, Lehrer und Senator (Bayern) 89
20. März Sidney Kingsley US-amerikanischer Dramatiker und Drehbuchautor 88
20. März Werner Liebrich deutscher Fußballspieler und -trainer 68
20. März Jun Mihara japanische Mangaka 42
20. März Reinhard Schaletzki deutscher Fußballspieler 78
20. März Big John Studd US-amerikanischer Wrestler 47
21. März Margherita von Brentano deutsche Philosophin 72
21. März Bernard Martin Schweizer evangelischer Geistlicher 90
21. März Étienne Martin französischer Bildhauer und Objektkünstler 82
21. März Alwin M. Pappenheimer US-amerikanischer Chemiker und Bakteriologe 86
21. März Frederick Karlomuana Timakata vanuatuischer Politiker, Präsident (1989–1994)  
21. März Robert Urquhart schottischer Schauspieler 73
22. März Yves Cros französischer Leichtathlet und Olympiateilnehmer 71
22. März Kurt Drabek deutscher Komponist, Akkordeonist und Kapellmeister  
22. März Alexei Georgijewitsch Postnikow russischer Mathematiker 73
22. März Else Schmitt deutsche Kommunalpolitikerin 73
22. März Johann Schwartzkopff deutscher Zoologe und Sinnesphysiologe 76
22. März Henri Xhonneux belgischer Filmemacher 49
23. März Alan Barton britischer Sänger und Musiker 41
23. März Alfons Deloor belgischer Radrennfahrer 84
23. März Françoise Renet französische Organistin 70
23. März Hugo Wellems deutscher politischer Publizist, Journalist und Buchautor 82
23. März Paul Wendt deutscher Maler und Grafiker 81
24. März Chet Mutryn US-amerikanischer American-Football-Spieler 74
24. März Joseph Needham britischer Sinologe und Biochemiker 94
24. März Carlo Pavesi italienischer Fechter 71
25. März Karl Barich deutscher Manager 93
25. März James Samuel Coleman US-amerikanischer Soziologe 68
25. März Hans Hugenholtz niederländischer Rennstreckenplaner und Motorsportfunktionär 80
25. März Philip Stuart Milner-Barry britischer Schachmeister 88
25. März Hugh Wade US-amerikanischer Politiker 93
26. März Raúl Cascaret kubanischer Ringer 32
26. März Belgin Doruk türkische Schauspielerin 58
26. März Eazy-E US-amerikanischer Rapper 31
26. März Francesco Longo italienischer Drehbuchautor und Filmregisseur  
26. März Frans Mahn niederländischer Radrennfahrer 61
26. März Wladimir Jemeljanowitsch Maximow sowjetischer Schriftsteller 64
26. März Takamoro Kō japanischer Fußballspieler 87
27. März René Allio französischer Filmregisseur und Drehbuchautor 71
27. März Paul Brinegar US-amerikanischer Schauspieler 77
27. März Albert Drach österreichischer Jurist und Schriftsteller 92
27. März Margita Figuli slowakische Schriftstellerin 85
27. März Alfons Gerz deutscher Journalist 81
27. März Karl Johannes Heyer deutscher katholischer Priester und Autor 90
27. März Oskar Speck deutscher Abenteurer, paddelte als erster von Deutschland nach Australien 86
28. März Karl-Heinz Benndorf deutscher Aquarellist und Bildhauer 75
28. März Hanns Joachim Friedrichs deutscher Fernsehmoderator 68
28. März James Fugaté US-amerikanischer Schriftsteller 73
28. März Harideo Joshi indischer Politiker 73
28. März Ana Mariscal spanische Schauspielerin, Regisseurin und Schriftstellerin 73
28. März Albert Pratz kanadischer Geiger, Dirigent, Komponist und Musikpädagoge 80
29. März Baltimora britischer Italo-Disco-Musiker 37
29. März Luca Flores italienischer Jazzmusiker 38
29. März Antony Hamilton britischer Filmschauspieler 42
29. März Carl Jefferson US-amerikanischer Jazzproduzent 75
29. März Franco Munari italienischer klassischer Philologe 75
29. März Hugo Onjerth österreichischer Brigadier 71
29. März Hans Raspotnik deutscher Regisseur und Filmproduzent 85
29. März Katherine Squire US-amerikanische Theater- und Filmschauspielerin 92
29. März Fernando Tell argentinischer Bandoneonist und Tangokomponist 74
29. März Renate Tölle-Kastenbein deutsche Klassische Archäologin 58
30. März Walter Blassat deutscher Politiker (SPD), MdL 95
30. März Rozelle Claxton US-amerikanischer Jazzpianist und Arrangeur 82
30. März Paul Erich Krawc sorbisch-deutscher Herausgeber 88
30. März Willem Peters niederländischer Leichtathlet 91
30. März Paul A. Rothchild US-amerikanischer Musikproduzent 59
30. März John Lighton Synge irisch-kanadischer Physiker und Mathematiker 98
31. März Gustaf Adolf Boltenstern junior schwedischer Dressurreiter 90
31. März Max Brüel dänischer Jazzsaxophonist und Architekt 67
31. März Hans Geib deutscher Mundartautor und Kolumnist  
31. März Roberto Juarroz argentinischer Schriftsteller 69
31. März Albert Kapr deutscher Type Designer, Kalligraf, Typograf, Hochschullehrer 76
31. März Ryōgo Kubo japanischer Physiker 75
31. März Carl H. Mau US-amerikanischer lutherischer Theologe 72
31. März Selena Quintanilla-Pérez mexikanisch-US-amerikanische Sängerin 23
31. März Otto Renkhoff deutscher Archivar und Autor 89
31. März Peter Scheibert deutscher Osteuropahistoriker 79
31. März Madeleine Sologne französische Schauspielerin 82

AprilBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. April Werner Bokermann brasilianischer Herpetologe und Ornithologe 65
01. April Hans Grimm deutscher Arzt, Anthropologe und Sportmediziner 85
01. April Lucie Rie österreichisch-britische Töpferin 93
01. April Johannes Schildhauer deutscher Historiker und Hochschullehrer 76
01. April Joseph Scholmer deutscher Mediziner, Kommunist, Antifaschist und Sachbuchautor 81
01. April Hans-Joachim Winkler deutscher Gewerkschafter (FDGB) und Politiker (SED), Vorsitzender der IG Chemie und des FDGB-BV HAlle, MdV 66
02. April Hannes Alfvén schwedischer Physiker 86
02. April Herta Dürrbeck deutsche Politikerin (KPD), MdL, Widerstandskämpferin 80
02. April Henri Guérin französischer Fußballspieler und -trainer 73
02. April Julius Hemphill US-amerikanischer Jazz-Saxophonist und Komponist 57
02. April Heinz Kratochwil österreichischer Komponist 62
02. April Harvey Penick US-amerikanischer Golftrainer 90
02. April Dieter Wallraff deutscher Politiker (SPD), MdL 52
03. April Roland Brinkmann deutscher Geologe 97
03. April Hermann Broermann deutscher Maler 87
03. April Gerardus Jacobus van der Plaats niederländischer Radiologe 91
03. April Ilsemarie Schnering deutsche Schauspielerin 85
03. April Marion Tinsley US-amerikanischer Weltmeister im Dame-Spiel 68
04. April Hubert Armbruster deutscher Jurist, Professor für Verwaltungsrecht 83
04. April Georg Braun deutscher Motorradrennfahrer 76
04. April Kenny Everett englischer Entertainer und Moderator 50
04. April Johannes Maria Hoeck deutscher Benediktiner-Abt und Byzantinist 92
04. April Abraham Kattumana indischer Geistlicher, Erzbischof und vatikanischer Diplomat 51
04. April Priscilla Lane US-amerikanische Schauspielerin 79
04. April Ruth Seid US-amerikanische Autorin 81
05. April Nicolaas Cortlever niederländischer Schachspieler 79
05. April Adalbert Dickhut deutscher Geräteturner 71
05. April Horst-Günter Gregor deutscher Schwimmsportler 56
05. April Heinz Kempken deutscher Politiker (CDU), MdL 56
05. April Bill Lange US-amerikanischer American-Football-Spieler 67
05. April Christian Pineau französischer Politiker (SFIO), Mitglied der Nationalversammlung 90
05. April Oskar Schnirch österreichischer Kameramann 92
06. April Vieno Sukselainen finnischer Politiker, Mitglied des Reichstags und Ministerpräsident 88
07. April Rudolf Staudinger österreichischer Unternehmer und Politiker (ÖVP), Abgeordneter zum Nationalrat 72
08. April Hans Bodensteiner deutscher Politiker (CSU, GVP), MdB 82
08. April Edda Ciano älteste Tochter Mussolinis, Ehefrau von Galeazzo Ciano 84
08. April Frank Dunster kanadischer Eishockeyspieler 74
08. April Stéphane Jourat belgischer Autor  
08. April Alwin Knapp deutscher Dermatologe und Humangenetiker 76
08. April Andrej Očenáš slowakischer Komponist 84
08. April Siegfried Sorge deutscher Politiker (SPD, FWG) 78
08. April Karl Terheyden deutscher Kapitän und Nautiklehrer 79
09. April Paola Borboni italienische Schauspielerin 95
09. April Oscar Heiler deutscher Schauspieler und Komiker 88
09. April Gertrud Meili-Dworetzki Schweizer Psychologin  
10. April Morarji Desai indischer Premierminister, Chief Minister von Bombay 99
10. April Annie Fischer ungarische Pianistin 80
10. April Günter Guillaume deutscher DDR-Spion im Bundeskanzleramt (1970–1974) 68
10. April Anja Ignatius finnische Geigerin und Musikpädagogin 83
11. April Thomas Keith Glennan erster Leiter der NASA 89
11. April Richard Hohly deutscher Künstler und Kunstmaler 93
11. April Kim Yong-ik südkoreanischer Schriftsteller 74
11. April František Daniel Merth katholischer Priester und Dichter 79
11. April Heinz Pototschnig österreichischer Arzt und Schriftsteller 71
12. April Cordula Bölling-Moritz deutsche Journalistin und Schriftstellerin 75
12. April John Dowdy US-amerikanischer Politiker 83
12. April Hans Haug Schweizer Jurist und Mitglied verschiedener Rotkreuz-Organisationen 73
12. April Philip H. Lathrop US-amerikanischer Kameramann 82
12. April Chris Pyne britischer Jazzposaunist 56
13. April John Austrheim norwegischer Politiker (Zentrumspartei), Mitglied des Storting 82
13. April Eberhard Müller-Elmau deutscher Schauspieler und Regisseur 89
13. April Allan Scott US-amerikanischer Drehbuchautor 88
14. April Mario Carotenuto italienischer Schauspieler 79
14. April Burl Ives US-amerikanischer Folk-Sänger, Autor und Schauspieler 85
14. April Hildegard Lächert deutsche KZ-Aufseherin 75
14. April António Lopes Ribeiro portugiesischer Filmregisseur und -produzent 86
15. April Jurijus Bluvšteinas litauisch-sowjetischer Kriminologe 65
15. April Cleo Patra Brown US-amerikanische Jazzpianistin und Sängerin 85
15. April Karl Werner Kieffer deutscher Stifter und Förderer des Biolandbaus 82
15. April Peter Lehmann deutscher Bildhauer 73
15. April Winfried B. Lerg deutscher Medienwissenschaftler 62
15. April Bernhard Schauer deutscher Schachkomponist 66
15. April Günter Stephan deutscher Fußballspieler 82
16. April Cheyenne Brando tahitianisches Model und Tochter von Marlon Brando 25
16. April Cy Endfield US-amerikanischer Regisseur, Zauberkünstler und Erfinder 80
16. April Emil Frey Schweizer Unternehmer 96
16. April Josef Hügi Schweizer Fussballspieler 65
16. April August E. Johansen US-amerikanischer Politiker 89
16. April Bernhard Klemm deutscher Architekt, Denkmalpfleger und Hochschullehrer 78
16. April Iqbal Masih pakistanischer Kindersklave, Aktivist für Kinderrechte und gegen Schuldknechtschaft  
17. April Karl Hemfler deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter und Politiker (SPD), MdL 80
17. April Bernhard Hermkes deutscher Architekt und Städtebauplaner, Hochschullehrer 92
17. April Max Wünsche deutscher SS-Standartenführer 80
18. April Hans-Diedrich Cremer deutscher Ernährungsphysiologe und Hochschullehrer 85
18. April Arturo Frondizi argentinischer Politiker 86
18. April Edward P. Gallogly US-amerikanischer Politiker 75
18. April Emil Landolt Schweizer Politiker (FDP) 99
18. April Johannes Starosta deutscher Jockey im Galoppsport 83
19. April Porter Hardy junior US-amerikanischer Politiker 91
19. April Neil Paterson schottischer Fußballspieler und Drehbuchautor 79
20. April Ulrich Blatter Schweizer Politiker (CVP) 54
20. April Paul Allen Catlin US-amerikanischer Mathematiker 46
20. April Milovan Đilas jugoslawischer Politiker, Schriftsteller und Dissident 83
20. April Siegfried Liebau deutscher SS-Arzt und Anthropologe 84
20. April Kurt Vogel deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor 85
21. April Søren Egerod dänischer Linguist, Sinologe und Hochschullehrer 71
21. April Ingvar Ericsson schwedischer Radrennfahrer 81
21. April Rufus Flügge deutscher Theologe und Aktivist der Friedensbewegung 80
21. April Tessie O’Shea walisische Schauspielerin 82
22. April Klaus Bruder deutscher Akkordeonist 36
22. April Carlo Ceresoli italienischer Fußballtorhüter 84
22. April Al Dennie US-amerikanischer Jazzmusiker 91
22. April Maggie Kuhn US-amerikanische Menschenrechtlerin; Schwerpunkte Altersrechte, Gray Panthers 89
22. April Don Pullen US-amerikanischer Jazz-Pianist 53
22. April Georg Sternbacher deutscher Maler 62
23. April Gianni Baghino italienischer Schauspieler 75
23. April Paul Bürks deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher 79
23. April Douglas Lloyd Campbell kanadischer Politiker 99
23. April Howard Cosell US-amerikanischer Sportkommentator und Sportreporter 77
23. April Brigitte Knobbe-Keuk deutsche Rechtswissenschaftlerin und Hochschullehrerin 54
23. April John C. Stennis US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), Senator für den Bundesstaat Mississippi 93
23. April Klaus Voigt deutscher Ozeanograph und Wissenschaftsorganisator 60
24. April Hideyuki Ashihara japanischer Karateka im Stil des Kyôkushin 50
24. April Stanley Burbury australischer Jurist und Gouverneur von Tasmanien 85
24. April Iossif Jefimowitsch Cheifiz sowjetischer Filmregisseur und Drehbuchautor 89
24. April Johannes Ott deutscher Filmarchitekt 75
24. April Wolfgang Trillhaas deutscher evangelischer Theologe 91
25. April Lou Ambers US-amerikanischer Boxer 81
25. April Hubert Bengsch deutscher Verwaltungswissenschaftler  
25. April Robert Diedrichs deutscher Grafiker, Maler und Illustrator 72
25. April Andrea Fortunato italienischer Profifußballer 23
25. April Lamek Hulthén schwedischer theoretischer Physiker 85
25. April Alexander Knox kanadischer Schauspieler 88
25. April Attilio Moresi Schweizer Radrennfahrer 61
25. April Ginger Rogers US-amerikanische Schauspielerin 83
26. April Reinhold Elstner deutscher Nationalist und politisch motivierter Selbstmörder  
26. April Egon Franke deutscher Politiker (SPD), MdL, MdB 82
26. April Willi Krakau deutscher Autorennfahrer 83
26. April Keith McWatters australischer Romanist und Literaturwissenschaftler 63
26. April Stefan Thomas Possony US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Militärstratege 82
26. April Maria Elisabeth Stapp deutsche Bildhauerin 87
27. April Silverio Blasi italienischer Schauspieler, Drehbuchautor und Fernsehregisseur 73
27. April Katherine DeMille US-amerikanische Schauspielerin 83
27. April Willem Frederik Hermans niederländischer Schriftsteller 73
27. April Herbert Koller österreichischer Manager, Generaldirektor der VÖEST 83
27. April Herbert Neu deutscher Politiker (FDP), MdL 73
27. April George Stam niederländischer Organist, Komponist und Musikpädagoge 89
27. April Jochen Thomas deutscher Schauspieler und Regisseur 69
27. April Lilly Towska deutsche Schauspielerin 94
28. April Heinz Bienefeld deutscher Architekt 68
29. April Leni Bauer-Ecsy deutsche Bühnen- und Kostümbildnerin 85
29. April Angier Biddle Duke US-amerikanischer Diplomat 79
29. April Ulrich von Lübtow deutscher Rechtswissenschaftler 94
29. April Charles McGinnis US-amerikanischer Hochspringer und Stabhochspringer 88
29. April Martin Jessop Price britischer Numismatiker 56
29. April Rudolf Zuckermann deutscher Kardiologe 84
30. April Wolfram Engels deutscher Ökonom und Publizist 61
30. April Maung Maung Kha myanmarischer Politiker, Ministerpräsident von Myanmar  
00. April Peter Schellhorn deutscher Strandsegler  
00. April Jo Wegener deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin  

MaiBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Mai Carl Herz kanadisch-US-amerikanischer Mathematiker 65
01. Mai George MacKinnon US-amerikanischer Jurist und Politiker 89
02. Mai Albert Bousser luxemburgischer Politiker (LSAP), Mitglied der Chambre 89
02. Mai Walter Brunhöver deutscher Politiker (SPD), MdHB 84
02. Mai Michael Hordern britischer Bühnen- und Filmschauspieler 83
02. Mai Allan O. Hunter US-amerikanischer Politiker 78
02. Mai Manfred Kersch deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer 81
02. Mai Agnes Kraus deutsche Schauspielerin 84
02. Mai Rudolf Perešin kroatischer Pilot im Kroatien-Krieg 37
02. Mai Ashleigh Pilbrow britischer Hürdenläufer 82
02. Mai Werner Veigel deutscher Nachrichtensprecher 66
03. Mai Adolph Schlyssleder deutscher Filmeditor, Regieassistent und Regisseur 85
03. Mai Michail Wassiljewitsch Simjanin sowjetischer Politiker 80
03. Mai Harald Skjervold norwegischer Tierzuchtwissenschaftler 78
03. Mai Bruno Torpigliani italienischer Geistlicher und Apostolischer Nuntius 80
04. Mai Murray Barr kanadischer Mediziner 86
04. Mai Lewis T. Preston US-amerikanischer Banker 68
04. Mai Carl-Edzard Schelten-Peterssen deutscher Politiker (CDU), MdL 73
04. Mai Danilo Terenzi italienischer Jazzmusiker 39
05. Mai Michail Moissejewitsch Botwinnik russisch-sowjetischer Schach-Großmeister 83
05. Mai Richard D. McCarthy US-amerikanischer Politiker 67
05. Mai Alastair Pilkington britischer Ingenieur 75
05. Mai Jan Kozák tschechischer Schriftsteller 74
05. Mai Heinrich Steinberg deutscher Bürgermeister (FDP) und Dichter 81
06. Mai Franz Fuchs deutscher Malermeister und Senator (Bayern), Präsident der Handwerkskammer für Unterfranken 71
06. Mai Gottfried Haberler österreichischer Ökonom 94
06. Mai Thomas Anthony Harris US-amerikanischer Psychiater, Autor und Arzt 85
06. Mai Ferdi Leisten deutscher Unternehmer und Pferdezüchter 81
06. Mai Georgios Mavros griechischer Jurist und Politiker, MdEP 86
06. Mai Maria Pia de Saxe-Coburgo e Bragança portugiesische Autorin und Thron-Prätendentin 88
06. Mai Erik Scholz ungarischer Künstler 69
07. Mai María Luisa Bemberg argentinische Filmregisseurin und Drehbuchautorin 73
07. Mai María Josefa Canellada spanische Romanistin und Hispanistin asturischer Herkunft 82
07. Mai Greta Hofer deutsche Opern- und Liedsängerin 94
07. Mai Éva Karakas ungarische Schachmeisterin 73
07. Mai Ray McKinley US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger, Sänger und Bandleader 84
07. Mai Eberhard von Minckwitz deutscher Jurist und Politiker 84
07. Mai Gerhard Richter deutscher Fußballspieler 79
07. Mai Franz Strahammer österreichischer Bildhauer 82
08. Mai Jacques Isorni französischer Anwalt und Politiker, Mitglied der Nationalversammlung 83
08. Mai Teresa Teng taiwanische Sängerin 42
09. Mai Marshall Royal US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist und Klarinettist 82
09. Mai Rudi Schippel österreichischer Schauspieler 72
10. Mai Brigitte Alexander deutsch-mexikanische Schriftstellerin und Übersetzerin 83
10. Mai Clémence Budow deutsche Rundfunkpionierin und Politikerin (Deutsche Partei), MdHB 86
10. Mai Georges Candilis französischer Architekt 82
10. Mai Carl Drewo österreichischer Jazz-Saxophonist 65
10. Mai Alexander Elbrächter deutscher Politiker (DP, CDU), MdB, MdEP 87
10. Mai Luis Miguel Nava portugiesischer Dolmetscher und Schriftsteller 37
10. Mai Jimmy Raney US-amerikanischer Musiker 67
10. Mai Steffie Spira deutsche Schauspielerin 86
10. Mai Bodo Thomas deutscher Politiker (SPD) 63
10. Mai Joe Vetrano US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer 76
11. Mai David Avidan israelischer Schriftsteller  
11. Mai Hans-Joachim Böhme deutscher Politiker (SED), Minister für Hoch- und Fachschulwesen der DDR 64
11. Mai Agustín Carlevaro uruguayischer Gitarrist 82
11. Mai Evelyn Lincoln US-amerikanische Angestellte im Weißen Haus, Sachbuchautorin 85
11. Mai Ivo Samkalden niederländischer Politiker (PvdA) und Jurist 82
11. Mai Tibor Sárai ungarischer Komponist 76
11. Mai Leo Zippin US-amerikanischer Mathematiker 90
12. Mai Rodrigo Arenas Betancur kolumbianischer Bildhauer 75
12. Mai Len Beadell australischer Landvermesser und Straßenbauer  
12. Mai Arnold Goodman, Baron Goodman britischer Kulturförderer, Rechtsanwalt, Wirtschaftsmanager und Politiker 81
12. Mai Jerome Joseph Hastrich US-amerikanischer Geistlicher, Bischof von Gallup 80
12. Mai Ștefan Kovács rumänischer Fußballspieler und -trainer 74
12. Mai Arthur Lubin US-amerikanischer Filmregisseur 96
12. Mai Mia Martini italienische Sängerin 47
12. Mai Gerhard Oberländer deutscher Buchillustrator 87
12. Mai Adolfo Pedernera argentinischer Fußballspieler und -trainer 76
12. Mai Marcel Rubin österreichischer Komponist 89
12. Mai Adolf Sommerauer deutscher Fernsehpfarrer 85
12. Mai Karl Vennberg schwedischer Lyriker, Übersetzer, Journalist, Redakteur und Kritiker 85
13. Mai Reiner Keller deutscher Geograph und Hydrologe[3] 74
13. Mai Alan Maley britischer Maler und Spezialeffektkünstler 64
13. Mai Francisco Moreno Capdevila mexikanischer Maler, Grafiker und Bildhauer spanischer Herkunft 69
13. Mai Hao Wang chinesischer Mathematiker und Philosoph 73
13. Mai Wolfgang von Zeynek deutscher Jurist im Dienste des Nationalsozialismus 86
14. Mai Christian B. Anfinsen US-amerikanischer Biochemiker und Nobelpreisträger für Chemie 79
14. Mai Lavity Stoutt britischer Politiker, Chief Minister der Britischen Jungferninseln 66
15. Mai Harold C. Deutsch US-amerikanischer Historiker 90
15. Mai Andrés Falgás argentinischer Tangosänger und -komponist 79
15. Mai Christopher Hodder-Williams britischer Science-Fiction-Autor, Musiker und Komponist 68
15. Mai Cemaleddin Kaplan türkischer Gründer des Verbandes der Islamischen Vereine und Gemeinden e.V.  
15. Mai Eric Porter britischer Schauspieler 67
15. Mai Arthur Villard Schweizer Pazifist und Politiker (SP) 77
16. Mai Red Amick US-amerikanischer Rennfahrer 66
16. Mai Harry E. Bergold junior US-amerikanischer Diplomat 63
16. Mai Lola Flores spanische Sängerin, Flamenco-Tänzerin und Schauspielerin 72
16. Mai Gertrude Grob-Prandl österreichische Sopranistin 77
16. Mai Ragnhild Hatton britische Historikerin 82
16. Mai Günter Riegner deutscher Orgelbauer 43
16. Mai Hilde Volk deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin 83
18. Mai Elisha Cook US-amerikanischer Schauspieler 91
18. Mai Alexander Borissowitsch Godunow russischer Balletttänzer und Schauspieler 45
18. Mai Anton Hergenröder deutscher Kommunalpolitiker 85
18. Mai Peter van de Kamp niederländischer Astronom 93
18. Mai Henri Laborit französischer Neurologe, Arzt und Chemiker 80
18. Mai Gustav Lübbe deutscher Verleger 77
18. Mai Elizabeth Montgomery US-amerikanische Film- und Fernsehschauspielerin 62
18. Mai Dorothy Poynton US-amerikanische Wasserspringerin 79
18. Mai Josef Schörghuber deutscher Unternehmer 75
18. Mai Sabine Sinjen deutsche Schauspielerin 52
18. Mai Michael Patrick William Stone US-amerikanischer Politiker 69
18. Mai Tor Ulven norwegischer Schriftsteller 41
19. Mai Robert S. Dietz US-amerikanischer Geologe 80
19. Mai Hans-Jürgen Kiebach deutscher Filmarchitekt 64
19. Mai Jaime de Nevares argentinischer Salesianer Don Boscos und römisch-katholischer Bischof 80
19. Mai Hans Patze deutscher Historiker und Archivar 75
19. Mai Jakow Segel sowjetischer Filmautor und -regisseur 72
20. Mai Maurice Banide französischer Fußballspieler 89
20. Mai Charles Heirendt luxemburgischer Leichtathlet 83
20. Mai Burton Jastram US-amerikanischer Ruderer 84
20. Mai Ulysses Kay US-amerikanischer Komponist 78
20. Mai Fritz Lutz deutscher Lehrer, Heimatforscher und Autor 77
20. Mai Peter Matthiessen deutscher Politiker (CDU), MdL 88
21. Mai Les Aspin US-amerikanischer Politiker (Demokrat), Verteidigungsminister 56
21. Mai Larry Hillblom US-amerikanischer Unternehmer, Gründungsmitglied von DHL  
21. Mai Walter Richard Langer österreichischer Jazzexperte und Hörfunkmoderator 58
21. Mai Nora Minor österreichische Schauspielerin 84
21. Mai Agnelo Rossi brasilianischer Kardinal, Erzbischof von São Paulo 82
21. Mai Annie M. G. Schmidt niederländische Schriftstellerin und Journalistin 84
22. Mai Hanskarl Englert deutscher Tierarzt und Tierhygieniker 81
22. Mai Robert Flemyng britischer Schauspieler 83
22. Mai Claude Itzykson französischer theoretischer Physiker 57
22. Mai Anna Mönikes deutsche Pädagogin und Politikerin (CDU), MdB 89
22. Mai Ralf Parland finnisch-schwedischer Schriftsteller, Kritiker und Übersetzer 80
23. Mai Ross Flood US-amerikanischer Ringer 84
23. Mai Dan Fortmann US-amerikanischer American-Football-Spieler und Chirurg 79
23. Mai Gawriil Dmitrijewitsch Katschalin sowjetischer Fußballspieler und Trainer 84
24. Mai Irmela Hammelstein deutsche Politikerin (SPD), MdL 53
24. Mai Jürgen Horlemann deutscher Politiker (KPD/AO) und Verleger 53
24. Mai Denise Ly-Lebreton französische Sinologin, Autorin und Übersetzerin  
24. Mai Gunther Malzacher deutscher Schauspieler 66
24. Mai Mick Pyne britischer Jazzmusiker 54
24. Mai Johanne Walhorn deutsche Juristin und Ratsherrin der Stadt Münster (Westfalen) 84
24. Mai Harold Wilson britischer Politiker (Labour-Party), Premierminister von Großbritannien 79
25. Mai Élie Bayol französischer Rennfahrer 81
25. Mai Krešimir Ćosić jugoslawischer Basketballspieler 46
25. Mai Dick Curless US-amerikanischer Country-Musik-Sänger 63
25. Mai Roger Dashen US-amerikanischer Physiker 57
25. Mai Herbert A. Frenzel deutscher Skandinavist, Theater- und Literaturwissenschaftler 86
25. Mai Mike McQuay US-amerikanischer Science-Fiction-Autor 45
25. Mai Dany Robin französische Schauspielerin 68
25. Mai Eriprando Visconti italienischer Filmregisseur 62
25. Mai Kurt Vorhofer österreichischer Journalist 65
25. Mai Franz Zwilgmeyer deutscher Jurist und Soziologe 93
26. Mai Ștefan Bănică rumänischer Schauspieler und Sänger 61
26. Mai Friz Freleng US-amerikanischer Cartoonist und Filmproduzent 88
26. Mai Edmund Hansen dänischer Bahnradsportler 94
26. Mai Klaus Partzsch deutscher Journalist und Autor 65
26. Mai Ron Weatherburn britischer Ragtime- und Jazzpianist 61
27. Mai Epi Drost niederländischer Fußballspieler und -trainer 49
27. Mai Adolf Heinrich Hobel österreichischer Diplomat 84
28. Mai Irfan Ljubijankić bosnisch-herzegowinischer Politiker 42
28. Mai Reginald Moss britischer Politiker (Labour-Party), Mitglied des House of Commons 81
28. Mai Daniela Rocca italienische Schauspielerin 57
28. Mai Tahsin Taha kurdischer Sänger 53
28. Mai Matthew E. Welsh US-amerikanischer Politiker 82
29. Mai Ernst Jazdzewski deutscher Illustrator, Karikaturist und Pressezeichner 87
29. Mai Herbert Kuntze deutscher Bodenkundler 65
29. Mai Sabina Lietzmann deutsche Journalistin 75
29. Mai Margaret Chase Smith US-amerikanische Politikerin 97
29. Mai Kurt Weiß deutscher Hockeyspieler 89
30. Mai Glenn Burke US-amerikanischer Baseballspieler 42
30. Mai Ted Drake englischer Cricketspieler, Fußballspieler und Fußballtrainer 82
30. Mai Philip Sherrard britischer Byzantinist und Neogräzist 72
31. Mai Eugen Ehmann deutscher Fußballspieler 50
31. Mai Pavel Šivic jugoslawischer bzw. slowenischer Komponist 87
00. Mai Claus Hubalek deutscher Schriftsteller, Dramaturg und Drehbuchautor 69

JuniBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Juni Ernst Albrecht Ebbinghaus deutsch-amerikanischer Germanist 69
01. Juni Erna Wachtel deutschamerikanische Turnerin, Trainerin und Sachbuchautorin 88
02. Juni Bruno Bergner deutscher Gebrauchsgraphiker, Kunstmaler, Zeichner 71
02. Juni Elsa Blöcher deutsche Lehrerin, Historikerin und Buchautorin 94
02. Juni Elvin Shepherd US-amerikanischer Jazzmusiker 72
02. Juni Jacqueline Thome-Patenôtre französische Politikerin, Mitglied der Nationalversammlung, MdEP 89
03. Juni Dušan Bulajić jugoslawischer Schauspieler 63
03. Juni John Presper Eckert US-amerikanischer Computerpionier 76
03. Juni Wolfgang Hartung deutscher Geologe 88
03. Juni Sadibou Hydara gambischer Politiker und Minister  
03. Juni Adolph Lowe deutscher Soziologe und Nationalökonom 102
03. Juni Rudolf Mahler deutscher Grafiker und Maler 89
03. Juni Jean-Patrick Manchette französischer Schriftsteller und Journalist 52
03. Juni Paul Wandel deutscher Politiker (KPD, SED), MdV, Minister für Volksbildung und Jugend der DDR 90
03. Juni Jan Isaak Samuel Zonneveld niederländischer Geologe 76
04. Juni Alfred Beni österreichischer Schachmeister 72
04. Juni Ernst Bornemann deutscher Anthropologe und Sexualforscher 80
04. Juni Sergei Alexejewitsch Kapustin sowjetischer Eishockeyspieler 42
05. Juni Eugene Butler US-amerikanischer Herausgeber und Verleger 100
05. Juni Bernard Chenot französischer Jurist, Hochschullehrer und Politiker 86
05. Juni Johana Harris kanadische Pianistin, Komponistin und Musikpädagogin 82
05. Juni Heribert Märten deutscher Politiker (CDU), MdL 60
06. Juni Ludwig Gärtner deutscher Fußballspieler 76
06. Juni Bobby Smith US-amerikanischer Jazz- und R&B-Musiker 88
07. Juni Josef Brinkhues deutscher altkatholischer Bischof 81
07. Juni Werner Coblenz deutscher Prähistoriker 78
07. Juni Ulla Engeberg Killias schwedisch-schweizerische Kunstmalerin 49
07. Juni Charles Stewart Almon Ritchie kanadischer Diplomat 88
07. Juni Takehiko Takahashi japanischer Chemiker und Hochschullehrer 79
08. Juni Heinz Lehmann deutscher Schachspieler 73
08. Juni Juan Carlos Onganía argentinischer Politiker und Diktator 81
08. Juni Abdul Rahman Pazhwak afghanischer Politiker und Diplomat 76
08. Juni Karl Schäffner deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer 63
08. Juni Otto Schedl deutscher Landespolitiker (CSU), MdL 82
08. Juni Adalbert Votteler deutscher Schriftsteller 71
09. Juni Frank Chacksfield britischer Orchesterleiter 81
09. Juni Iwan David Herstatt deutscher Bankier 81
09. Juni Paula Pope US-amerikanische Wasserspringerin 60
10. Juni Néophytos Edelby syrischer Erzbischof 74
10. Juni Bruno Lawrence englischer Musiker und Schauspieler 54
10. Juni Madeleine Moreau französische Wasserspringerin 67
11. Juni Christoph von Fürer-Haimendorf österreichischer Ethnologe 85
11. Juni Giorgos Savvidis griechischer Literaturwissenschaftler 66
11. Juni Mac Zimmermann deutscher Maler und Graphiker 82
12. Juni Eva Bernoulli Schweizer Logopädin und Pädagogin 92
12. Juni William Graham Connare US-amerikanischer Bischof von Greensburg 83
12. Juni Ruth Faltin deutsche Malerin 88
12. Juni Maitland Farmer englisch-kanadischer Kirchenmusiker und Musikpädagoge 91
12. Juni Erhard Fuchs deutscher Autor  
12. Juni Richard Hackenberg deutscher Politiker (CDU), MdL 85
12. Juni Arturo Benedetti Michelangeli italienischer Pianist 75
12. Juni Winfried Schulz deutscher römisch-katholischer Kirchenrechtler 57
12. Juni Egon Svensson schwedischer Ringer 81
13. Juni Karl Amon österreichischer Politiker 75
14. Juni Els Aarne estnische Komponistin 78
14. Juni Jack Chertok US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent 88
14. Juni Rory Gallagher irischer Gitarrist 47
14. Juni Clemens Geiger deutscher römisch-katholischer Prälat von Xingu 95
14. Juni Bobby Grim US-amerikanischer Autorennfahrer 70
14. Juni Jos Hoevenaers belgischer Radrennfahrer 62
14. Juni Timothy Scott US-amerikanischer Schauspieler 57
14. Juni Paul Steg US-amerikanischer Komponist 75
14. Juni Sony Labou Tansi kongolesischer Schriftsteller 47
14. Juni Roger Zelazny US-amerikanischer Schriftsteller 58
15. Juni John Atanasoff US-amerikanischer Computerpionier 91
15. Juni Charles Bennett englischer Bühnenautor und Drehbuchautor 95
16. Juni Karl Bayer deutscher Politiker (SPD, CSU), MdL 70
16. Juni Tore Edman schwedischer Skispringer 90
16. Juni Helga Mack deutsche Politikerin (CDU), MdHB 56
16. Juni Ernst-Günther Schwamkrug deutscher Politiker (CDU), MdL 76
16. Juni Hans-Hugo Winkelmann deutscher General der Volkspolizei 88
17. Juni Alice Ekert-Rotholz deutsche Schriftstellerin 94
17. Juni David Ennals, Baron Ennals britischer Politiker 72
17. Juni Kim Tong-ni südkoreanischer Schriftsteller 81
17. Juni Maurice Molho französischer Romanist, Hispanist und Katalanist 72
17. Juni Daniel Traub deutscher Maler und Graphiker 85
18. Juni Karl Atzenroth deutscher Unternehmer und Politiker (FDP), MdB 99
18. Juni Manfred Freitag deutscher Szenarist und Schriftsteller 61
18. Juni William Pearson US-amerikanischer Sänger (Bariton) 60
18. Juni Derek Pritchard, Baron Pritchard britischer Politiker, Banker und Manager 85
18. Juni Robert Schlienz deutscher Fußballspieler 71
18. Juni Harry Tisch deutscher Politiker (SED), MdV, Mitglied des Politbüros des ZK der SED, Vorsitzender des FDGB in der DDR 68
19. Juni Murray Dickie schottischer Opernsänger und Regisseur 71
19. Juni Peter Townsend britischer Fliegeroberst und Schriftsteller 80
19. Juni Etienne Verschueren belgischer Jazzmusiker, Bigband-Leader und Filmkomponist 66
19. Juni Clemens Wallrodt deutscher Maler 35
19. Juni Maria Wiłkomirska polnische Pianistin, Kammermusikerin und Musikpädagogin 91
20. Juni Julian Blaustein US-amerikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor, Professor 82
20. Juni Emil Cioran rumänischer Philosoph 84
20. Juni Gretli Fuchs deutsche Malerin und Grafikerin 78
20. Juni Gianni Ghidini italienischer Radrennfahrer 65
20. Juni Siegfried Priewe deutscher Politiker (SED) 81
21. Juni Jaroslav Chundela tschechischer Regisseur 58
21. Juni Al Adamson US-amerikanischer Filmregisseur und -produzent 65
21. Juni Tristan Jones walisischer Autor und Seefahrer 71
21. Juni Jürgen Mattern deutscher Spieler im asiatischen Brettspiel Go 50
21. Juni Franz Stoß österreichischer Schauspieler, Regisseur und Theaterleiter 86
21. Juni Ulrich Thein deutscher Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Synchron- und Hörspielsprecher 65
21. Juni Heinz Ulbrich deutscher Kaufmann, Gewerkschafter und Senator (Bayern) 78
21. Juni Else Zimmermann deutsche Politikerin (SPD), MdL, MdB 87
22. Juni Ousman Koro Ceesay gambischer Politiker  
22. Juni Yves Congar französischer Kardinal 91
22. Juni Nils-Joel Englund schwedischer Skilangläufer 88
22. Juni Uzzi Förster österreichischer Jazzmusiker 65
22. Juni Al Hansen US-amerikanischer in Deutschland wirkender Veteran der Fluxus-Bewegung 67
22. Juni Gerhard Nenning österreichischer Skirennläufer 54
22. Juni Lidija Iwanowna Schulaikina russische Kampfbomberpilotin der Baltischen Flotte 80
22. Juni Willy Werner van Roosbroeck US-amerikanischer Physiker  
23. Juni Marvin Camras US-amerikanischer Erfinder der Magnetaufzeichnung  
23. Juni Francesco Camusso italienischer Radrennfahrer 87
23. Juni Henri de Laulanie französischer Jesuit und Agrar-Ingenieur 75
23. Juni Fernand Pordié senegalesisch-französischer Fußballspieler 70
23. Juni Brian Roberts US-amerikanischer Profi-Pokerspieler 64
23. Juni Jonas Salk US-amerikanischer Arzt und Immunologe 80
23. Juni Emile Santiago US-amerikanischer Kostümbildner 96
23. Juni Paul Scholz deutscher Politiker (KPD, DBD), MdV, Stellvertretender Vorsitzender des Ministerrates 92
23. Juni Klaus Siebold deutscher Politiker (SED), Minister für Kohle und Energie der DDR 64
23. Juni Anatoli Wladimirowitsch Tarassow sowjetischer Eishockeyspieler und -trainer 76
24. Juni Don Adams schottischer Sänger 53
24. Juni Arnold Brügmann deutscher Historiker und Archivar 83
24. Juni Ivon Curi brasilianischer Sänger, Komponist und Schauspieler 67
24. Juni Alexander Fischer deutscher Historiker und Hochschullehrer 62
24. Juni Robert Guthrie US-amerikanischer Mikrobiologe 78
24. Juni Andrew J. Transue US-amerikanischer Politiker 92
24. Juni Meir Zorea israelischer General und Politiker 72
25. Juni Warren E. Burger US-amerikanischer Jurist, Oberster Richter der Vereinigten Staaten 87
25. Juni Erik Kjersgaard dänischer Historiker und Autor 63
25. Juni Sergei Konstantinowitsch Popow sowjetischer Marathonläufer 64
25. Juni Qiu Miaojin taiwanische Schriftstellerin 26
25. Juni Bruno Schoeneberg deutscher Mathematiker 88
25. Juni Ernest Walton irischer Physiker 91
26. Juni Claus Bastian deutscher Jurist, Künstler, KZ-Häftling 86
26. Juni Arne Mattsson schwedischer Filmregisseur und Drehbuchautor 75
27. Juni Jacques Berque französischer Islamwissenschaftler und Soziologe 85
27. Juni Hans Wolf Muschallik deutscher Internist und ärztlicher Standespolitiker 84
27. Juni Nida Senff niederländische Schwimmerin 75
28. Juni Otto Mainzer deutscher Schriftsteller 91
28. Juni Dudley Butler Wilson britischer Romanist und Französist 72
29. Juni Werner Gruner deutscher Ingenieur, Konstrukteur und Hochschullehrer 91
29. Juni Gertrud Lutz-Fankhauser Schweizer Diplomatin 84
29. Juni Sicco Mansholt niederländischer Landwirt und Politiker 86
29. Juni Roy Rowland US-amerikanischer Filmregisseur 92
29. Juni Lana Turner US-amerikanische Schauspielerin 74
29. Juni Deobold Van Dalen US-amerikanischer Erziehungswissenschaftler 84
30. Juni Georgi Timofejewitsch Beregowoi sowjetischer Kosmonaut 74
30. Juni Gale Gordon US-amerikanischer Schauspieler 89
30. Juni Wilm ten Haaf deutscher Regisseur und Drehbuchautor 80
30. Juni Phyllis Hyman US-amerikanische Sängerin 45
30. Juni Gawriil Nikolajewitsch Trojepolski russischer Schriftsteller 89
30. Juni Erika Wackernagel deutsche Schauspielerin 70

JuliBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Juli Wolfgang Herbst deutscher Museologe und Historiker 67
01. Juli Karl-Heinz Hess deutscher Schauspieler 65
01. Juli Michael M. Lutz deutscher Maler 83
01. Juli Nikolai Iwanowitsch Peiko russischer Komponist 79
01. Juli Eduard Spörri Schweizer Bildhauer 94
01. Juli Bernhard Stasiewski deutscher Theologe und Historiker 89
01. Juli Akanu Ibiam nigerianischer Politiker 89
01. Juli Wolfman Jack US-amerikanischer Discjockey 57
02. Juli Claudio Costa italienischer Objektkünstler, Maler und Graveur 53
02. Juli Alex Jordan US-amerikanische Pornodarstellerin 31
02. Juli Ferdinand O. Kopp deutscher Staatsrechtslehrer 63
02. Juli Lloyd MacPhail kanadischer Politiker, Vizegouverneur von Prince Edward Island 75
02. Juli Paul von Schilhawsky österreichischer Pianist, Dirigent, Hochschullehrer und Rektor der Hochschule Mozarteum 76
02. Juli George Seldes US-amerikanischer Journalist, Buchautor und Propagandakritiker 104
02. Juli Joachim Straub deutscher Jurist und Politiker (CDU), MdL 88
02. Juli Peter Vogelsanger reformierter Pfarrer, Theologe und Historiker 83
03. Juli Rosalia Chladek österreichisch-tschechische Tänzerin und Choreografin 90
03. Juli Pancho Gonzales US-amerikanischer Tennisspieler 67
03. Juli Alois Hötzendorfer österreichischer Politiker (ÖVP), Mitglied des Bundesrates 77
03. Juli Alexander Langer italienischer Politiker, Mitbegründer der Italienischen Grünen, MdEP 49
03. Juli Walter Morath Schweizer Kabarettist 76
03. Juli Sherril Lynn Rettino US-amerikanische Schauspielerin 39
03. Juli Georg Richter deutscher Ruderer 90
04. Juli Andrew John Berger US-amerikanischer Ornithologe und Anatom 79
04. Juli Gilberto Bosques mexikanischer Diplomat 102
04. Juli Seán Fallon irischer Politiker 57
04. Juli Eva Gabor US-amerikanische Schauspielerin 76
04. Juli Jewhen Huzalo ukrainischer Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor 58
04. Juli Bob Ross US-amerikanischer Maler und Fernsehmoderator 52
04. Juli Karim Sandschabi iranischer Akademiker und Politiker 90
05. Juli Renato Baldini italienischer Schauspieler 73
05. Juli Ludwig Fröhler deutsch-österreichischer Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler 75
05. Juli Fukuda Takeo 67. japanischer Premierminister 90
05. Juli Foster Furcolo US-amerikanischer Politiker 83
05. Juli Jüri Järvet estnischer bzw. sowjetischer Schauspieler 76
05. Juli Ludwig Kaindl deutscher Leichtathlet 80
06. Juli Anni Geiger-Hof deutsche Schriftstellerin 97
06. Juli Reinhard Kapp deutscher Rechtsanwalt und Steuerberater 88
06. Juli Charles Price Loomis US-amerikanischer Soziologe 89
06. Juli Thomas William Murphy US-amerikanischer Ordensgeistlicher, römisch-katholischer Bischof von Juazeiro 79
06. Juli Aziz Nesin türkischer politischer Autor und Satire-Schriftsteller 79
07. Juli Billy Bishop US-amerikanischer Pianist und Bigband-Leader 88
07. Juli Marga Höffgen deutsche Altistin 74
07. Juli Eeva-Liisa Manner finnische Dichterin 73
07. Juli Herbert Müller deutscher Architekt 75
07. Juli Heinz Detlef Wüpper deutscher Töpfermeister und Bildhauer 84
08. Juli Sylvain Bemba kongolesischer Schriftsteller 61
08. Juli Günter Bialas deutscher Komponist 87
08. Juli Edmondo Fabbri italienischer Fußballspieler, Fußballtrainer 73
08. Juli Andrea Giovene italienischer Schriftsteller 90
08. Juli Jean-Paul Harroy belgischer Politiker, Generalgouverneur von Belgisch-Kongo 86
08. Juli George Johnson kanadischer Arzt und Politiker, Vizegouverneur von Manitoba 74
08. Juli Helene Johnson US-amerikanische Lyrikerin 89
08. Juli Pál Kovács ungarischer Säbelfechter und Olympiasieger 82
09. Juli Glen Buschmann deutscher Jazzmusiker 67
09. Juli Werner Georg Kümmel deutscher evangelischer Theologe und Hochschullehrer 90
09. Juli Walther Roggenkamp deutscher Grafiker, Maler und Bühnenbildner 68
10. Juli Paul J. Kelly US-amerikanischer Mathematiker 80
10. Juli Văn Cao vietnamesischer Komponist der Nationalhymne seines Landes 71
10. Juli Herman de Wit niederländischer Jazzmusiker (Tenorsaxophon) 63
11. Juli Lucjan Pietraszewski polnischer Radrennfahrer 77
11. Juli Helma Seitz deutsche Schauspielerin 82
11. Juli Don Starr US-amerikanischer Schauspieler 77
12. Juli Josef Christ deutscher Bildhauer 78
12. Juli Hermann Juch österreichischer Jurist, Sänger und Operndirektor 86
12. Juli John Yudkin englischer Ernährungswissenschaftler 84
13. Juli Aimé Barelli französischer Jazztrompeter und Bandleader 78
13. Juli Stefan Dobrovich österreichischer Politiker (ÖVP), Landtagsabgeordneter im Burgenland 90
13. Juli Dörthe Krause deutsche Krankenschwester und Lehrerin 51
13. Juli Erich Kulka israelischer Schriftsteller und Publizist; Überlebender des Holocaust 84
13. Juli Matti Pellonpää finnischer Schauspieler 44
14. Juli Earl Coleman US-amerikanischer Jazz-Sänger 69
14. Juli Gertrud Spiess Schweizer Politikerin (CVP) 81
15. Juli Robert Coffy französischer Kardinal und Erzbischof von Marseille 74
15. Juli Henri Gastaut französischer Neurologe 80
15. Juli Ivano Staccioli italienischer Schauspieler 68
15. Juli Torfi Bryngeirsson isländischer Leichtathlet 68
16. Juli Mordechai Gur israelischer Generalstabschef und Politiker 65
16. Juli Patsy Ruth Miller US-amerikanische Schauspielerin 91
16. Juli May Sarton US-amerikanische Schriftstellerin 83
16. Juli Stephen Spender britischer Dichter und Autor 86
17. Juli Ephraim Evron israelischer Diplomat 75
17. Juli Juan Manuel Fangio argentinischer Autorennfahrer 84
17. Juli Harry Guardino US-amerikanischer Schauspieler 69
17. Juli Rainer Kunad deutscher Komponist 58
17. Juli Michael Ljunggren schwedischer Rocker 33
18. Juli Fabio Casartelli italienischer Radrennfahrer 24
18. Juli Juvencio González Álvarez mexikanischer Geistlicher, Bischof von Ciudad Valles 78
18. Juli Ibrahima B. A. Kelepha-Samba gambischer Politiker 80
18. Juli Johan Gabriel Oxenstierna schwedischer Moderner Fünfkämpfer 95
18. Juli Srinagarindra thailändische Adelige, Mutter der Könige Ananda Mahidol und Bhumibol Adulyadej 94
18. Juli John Weakland US-amerikanischer Anthropologe und Psychotherapeut 76
19. Juli Michael James Andrews britischer Maler 66
19. Juli Wilhelm Esser deutscher Politiker (SPD), MdL 88
19. Juli Rudolf Meier Schweizer Politiker (CVP) 69
19. Juli René Privat französischer Radrennfahrer 64
20. Juli Juozas Bulavas litauischer Rechtshistoriker und Politiker, Mitglied des Seimas 86
20. Juli Cesare Emiliani italienisch-amerikanischer Geologe, Mikropaläontologe, Begründer der Paläozeanographie 72
20. Juli Helmut Gernsheim deutscher Fotograf, Fotografiehistoriker und Sammler 82
20. Juli Albert Koch deutscher Politiker (CSU), MdL 74
20. Juli Ernest Mandel marxistischer Ökonom, Theoretiker und Mitglied der Vierten Internationale 72
20. Juli Alexander Iwanowitsch Pirumow russischer Komponist und Musikpädagoge 65
20. Juli Fritz Posch österreichischer Historiker[4] 84
20. Juli Natalja Dmitrijewna Spiller sowjetisch-russische Sopran-Opernsängerin und Hochschullehrerin 85
20. Juli Rudi Wegner deutscher Jugendfunktionär und Konteradmiral 72
21. Juli Hans Helmut Christmann deutscher Romanist, Linguist, Mediävist und Wissenschaftshistoriker 65
21. Juli Heinrich Dumoulin deutscher katholischer Theologe 90
21. Juli Jon Hinson US-amerikanischer Politiker 53
21. Juli Genevieve Tobin US-amerikanische Schauspielerin 95
21. Juli Elleston Trevor britischer Schriftsteller 75
22. Juli Otakar Borůvka tschechischer Mathematiker 96
22. Juli Dave Clark US-amerikanischer Musikpromoter 86
22. Juli Margarete Haller deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin 101
22. Juli Osmund Hansen dänischer Maler und Grafiker 87
22. Juli Percy Humphrey US-amerikanischer Jazz-Bandleader und Trompeter 90
22. Juli Floyd McDaniel US-amerikanischer R&B-Musiker 80
22. Juli Willi Rehbein deutscher Politiker (SPD), MdL 84
22. Juli Bruno Tietz deutscher Ökonom 62
22. Juli Juan Vasallo argentinischer Tango-Kontrabassist 68
23. Juli Matthias Defregger deutscher römisch-katholischer Weihbischof im Erzbistum München und Freising 80
23. Juli Berta Scharrer deutsche Endokrinologin 88
23. Juli Paul Wingendorf deutscher Politiker (CDU), MdL 81
24. Juli Sadık Ahmet griechischer Politiker und Chirurg türkischer Abstammung 48
24. Juli Walter Brandin deutscher Liedtexter, Drehbuchautor und Übersetzer 74
24. Juli Johannes Hürzeler Schweizer Paläontologe 87
24. Juli Harish Khanna indischer Medien- und Filmfunktionär 69
24. Juli Jerry Lordan englischer Songschreiber 61
24. Juli Jewgeni Wassiljewitsch Mawlejew russischer Etruskologe 46
24. Juli Edith Alice Müller Schweizer Astronomin 77
24. Juli George Rodger britischer Fotograf 87
24. Juli Willi Schultheis deutscher Dressurreiter und -trainer 73
24. Juli Jerzy Toeplitz polnischer Filmhistoriker und Pädagoge 85
24. Juli Hans Wind finnischer Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg 75
25. Juli Eleanore Griffin US-amerikanische Drehbuchautorin 91
25. Juli Gustav Joseph deutscher Kaufmann und Senator (Bayern) 94
25. Juli Jean Macaigne französischer Pionier der Luftfahrtindustrie 90
25. Juli Osvaldo Pugliese argentinischer Musiker 89
25. Juli Charlie Rich US-amerikanischer Country-Sänger 62
26. Juli Laurindo Almeida brasilianischer Gitarrist 77
26. Juli Heinrich Heesch deutscher Mathematiker 89
26. Juli Boy Lornsen deutscher Bildhauer und Schriftsteller 72
26. Juli Jaime de Mora y Aragón spanischer Schauspieler 70
26. Juli George W. Romney US-amerikanischer Politiker 88
27. Juli Vladimír Dzurilla slowakischer Eishockeytorhüter und -trainer 52
27. Juli Rick Ferrell US-amerikanischer Baseballspieler 89
27. Juli Miklós Rózsa ungarischer Filmkomponist 88
28. Juli Hermann Braun deutscher Allgemeinarzt und ärztlicher Standespolitiker 79
28. Juli Eddie Hinton US-amerikanischer Soul-Musiker 51
28. Juli Caspar Oimoen US-amerikanischer Skispringer 89
28. Juli Kurt Siebert deutscher Pflanzenbauwissenschaftler 88
28. Juli Peter Wulf deutscher Fußballspieler 57
29. Juli Les Elgart US-amerikanischer Jazz-Trompeter und Bigband-Leader 77
29. Juli Canray Fontenot US-amerikanischer Cajun-Musiker 72
29. Juli Kurt Gudewill deutscher Musikwissenschaftler 84
29. Juli Leo Kofler deutscher Philosoph 88
29. Juli Gerhard Schumann deutscher Schriftsteller und Dramatiker 84
29. Juli Severino Varela uruguayischer Fußballspieler 81
30. Juli Aleksander Bardini polnischer Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge 81
30. Juli Nando Cicero italienischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler 64
30. Juli Alfredo Giannetti italienischer Drehbuchautor und Filmregisseur 71
30. Juli Nikolai Dmitrijewitsch Kusnezow sowjetischer Triebwerkskonstrukteur 84
31. Juli Bernhard Jope deutscher Luftwaffenoffizier und Kampfflieger 81
31. Juli Wolfgang Meissner deutscher Luftwaffenoffizier und Generalleutnant der Bundeswehr 74
31. Juli Thomas E. Morgan US-amerikanischer Politiker 88
31. Juli Anna Katharina Reinartz deutsche Politikerin (SPD) 80
31. Juli Heinz Waaske deutscher Feinmechaniker 70
31. Juli Wilhelm Wengler deutscher Rechtswissenschaftler und Professor 88
00. Juli Mario Cooper US-amerikanischer Illustrator, Aquarellist, Bildhauer und Autor 89

AugustBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. August Mirko Božić kroatischer Schriftsteller 75
01. August Daniel Chauvin französischer Comiczeichner 56
01. August Martha Genenger deutsche Schwimmerin 83
02. August Thomas Brimelow, Baron Brimelow britischer Diplomat und Politiker 79
02. August Karl Herbert deutscher evangelischer Theologe 88
02. August Rolf Kreuder deutscher Fotograf 72
02. August Marianne Maurer deutsche Politikerin 92
02. August Giancarlo Mazzacurati italienischer Romanist, Italianist und Komparatist  
02. August Anton Peter Petri deutscher Historiker, Volkskundler und Pädagoge 72
02. August Gertrud Westermann deutsche Historikerin, Baltistin und Studienrätin 87
03. August Kansas Fields US-amerikanischer Jazzmusiker 79
03. August Andrä Idl österreichischer Unternehmer, Politiker und Abgeordneter zum Tiroler Landtag 76
03. August Josef Kohlmaier deutscher Politiker (CDU) 74
03. August Ida Lupino britische Schauspielerin, Regisseurin, Autorin, Filmproduzentin 77
03. August Edward Whittemore US-amerikanischer Schriftsteller 62
04. August Alejandro D. Almendras philippinischer Politiker 76
04. August Antonio Leonviola italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor 82
04. August Kiiti Morita japanischer Mathematiker 80
04. August Lee Newman britische Techno-Produzentin  
04. August Said Ramadan islamischer Fundamentalist 69
05. August Fletcher Allen US-amerikanischer Jazzmusiker und Komponist 90
05. August Menachem Avidom israelischer Komponist 87
05. August Georg Buch deutscher Politiker (SPD), MdL 91
05. August Udo Giulini deutscher Jurist, Unternehmer und Politiker (CDU), MdB 77
05. August Hein Semke deutscher Bildhauer, Maler, Keramikkünstler und Lyriker 96
06. August André Fleury französischer Komponist, Pianist, Organist und Musikpädagoge 92
06. August Franz Kahler österreichischer Geologe 95
06. August Harold Lever, Baron Lever of Manchester britischer Politiker (Labour), Mitglied des House of Commons 81
06. August Martin Storz deutscher Landwirt, Verwaltungsbeamter und Politiker (CDU), MdL 94
06. August George Svendsen US-amerikanischer American-Football-Spieler und Basketballspieler 82
06. August Walter Werner deutscher Schriftsteller 73
07. August Brigid Brophy britische Autorin 66
07. August Chaim Kaufman israelischer Politiker 60
07. August Erna Seeberger-Sturzenegger Schweizer Philosophin 88
07. August Maksim Tank weißrussischer Lyriker und Schriftsteller 82
08. August Kurt Becher deutscher SS-Standartenführer im Zweiten Weltkrieg 85
08. August Klaus Bock deutscher Bibliothekar 65
08. August Horst Gläß erzgebirgischer Mundartsprecher 70
08. August Herbert Ihlefeld deutscher Militär, Oberst der deutschen Wehrmacht 81
08. August František Nepil tschechischer Schriftsteller 66
09. August Jerry García US-amerikanischer Musiker und Bandleader der Grateful Dead 53
10. August Leo Apostel belgischer Philosoph 69
10. August Baba Rexheb albanischer Islamgelehrter 93
10. August Wei-Liang Chow chinesisch-US-amerikanischer Mathematiker 83
10. August Robert Maurice Conly Designer von Münzen und Briefmarken 75
10. August Florestan Fernandes brasilianischer Soziologe 75
10. August Willi Kobe Schweizer evangelischer Geistlicher und Friedensaktivist 96
10. August Marcel Moussy französischer Roman- und Drehbuchautor 71
10. August Jan Quaegebeur belgischer Ägyptologe 51
11. August Karel Berman tschechischer Komponist und Opernsänger 76
11. August Alonzo Church US-amerikanischer Mathematiker und einer der Begründer der theoretischen Informatik 92
11. August Phil Harris US-amerikanischer Musiker, Bandleader, Entertainer und Schauspieler 91
11. August Karl Klare deutscher Politiker (CDU), MdL 72
11. August Hans Kummerlöwe deutscher Ornithologe 91
12. August Kurt Balla österreichischer Politiker (ÖVP), Landtagsabgeordneter im Burgenland 71
12. August Rudolf Barák tschechoslowakischer kommunistischer Politiker 80
12. August Jean Chapel US-amerikanische Country- und Rockabilly-Sängerin 70
12. August Charles Granger kanadischer Politiker 83
12. August Marty Paich US-amerikanischer Jazzpianist und Bandleader 70
12. August Helene Roggenbuck deutsche Widerstandskämpferin und Historikerin 81
12. August Robert Stephens britischer Film- und Theaterschauspieler 64
13. August Reiner Brönneke deutscher Schauspieler und Synchronsprecher 66
13. August Ernst Giese deutscher Chemietechniker und Papiertechnologe 84
13. August Alison Hargreaves britische Extrembergsteigerin 33
13. August Jan Křesadlo tschechischer Dichter, Komponist und Science-Fiction-Autor 68
13. August Harry Kühnel österreichischer Historiker 68
13. August Mickey Mantle US-amerikanischer Baseballspieler 63
13. August Youhanna Nueir ägyptischer koptisch-katholischer Bischof von Assiut 80
13. August Jaak Nuuter estnischer Badmintonspieler 49
13. August Hildegard Ollenhauer deutsche Politikerin (SPD), MdHB 92
13. August Hans-Justus Rinck deutscher Richter 76
13. August Petronia Steiner deutsche Dominikanerin, Pädagogin und Kirchenlieddichterin 87
14. August Helmut Beumann deutscher Historiker 82
14. August Helmuth Bosse deutscher Politiker (SPD), MdL 66
14. August Hans Koch deutscher Politiker (FDP) 84
14. August Zdeněk V. Špínar tschechischer Paläontologe 79
15. August Albert Bitterling deutscher Bergsteiger 84
15. August Wilhelm Hofmann deutscher Lehrer und Politiker (FDP/DVP) 78
15. August Wolfgang Müller-Osten deutscher Sanitätsoffizier, Chirurg und Standespolitiker 85
16. August Ljubiša Broćić jugoslawischer Fußballtrainer 83
16. August Oveta Culp Hobby US-amerikanische Gesundheitsministerin 90
16. August Bernhard F. Rohe deutscher Medienmanager 55
16. August António Vilar portugiesischer Schauspieler 82
17. August Wild Bill Davis US-amerikanischer Jazz- und Bluesorganist 76
17. August John Hron schwedischer Jugendlicher, Mordopfer 14
17. August Howard Koch US-amerikanischer Drehbuchautor 93
17. August Bernd Poulheim deutscher Politiker (SPD), MdL 63
17. August Lucia Steigerwald deutsche Malerin und Bildhauerin  
18. August Leonard Bell US-amerikanischer Schauspieler 70
18. August Alex Joffé französischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler 76
18. August James Maxwell britischer Schauspieler und Drehbuchautor 66
18. August Elisabeth Roock deutsche Politikerin (SPD), Gewerkschafterin und Oberbürgermeister 76
18. August Dmitri Trofimowitsch Schepilow sowjetischer Politiker 89
18. August Helmuth Schlömer deutscher Generalleutnant im Zweiten Weltkrieg 102
18. August Gunnar Svensson schwedischer Jazzmusiker und Komponist 75
19. August Silvio Amadio italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor 69
19. August John Gilmore US-amerikanischer Jazzmusiker 63
19. August William Summer Johnson US-amerikanischer Chemiker 82
19. August Antonio Sánchez Barbudo US-amerikanischer Romanist und Hispanist spanischer Herkunft  
19. August Pierre Schaeffer französischer Komponist 85
20. August Maly Delschaft deutsche Schauspielerin 96
20. August Hugo Pratt italienischer Comic-Autor 68
21. August Subrahmanyan Chandrasekhar US-amerikanischer (Astro-)Physiker indischer Herkunft 84
21. August Manfred Donike deutscher Chemiker 61
21. August Anatoli Fistulari britischer Dirigent 88
21. August Ursula Köllner deutsche Schauspielerin 75
21. August Nanni Loy italienischer Filmregisseur 69
21. August Chuck Stevenson US-amerikanischer Rennfahrer 75
22. August Werner Kukelski deutscher Geheimdienstler und MfS-Offizier 75
23. August Johnny Carey irischer Fußballspieler und Fußballtrainer 76
23. August Karlheinz Goedtke deutscher Bildhauer 80
23. August Sylvester Stadler österreichischer SS-Brigadeführer und Generalmajor der Waffen-SS 84
23. August Matthias Stuhlberger deutscher Politiker (CSU), MdL 76
23. August Adam Wiśniewski-Snerg polnischer Science-Fiction-Schriftsteller 58
24. August Matthias Bierbaum österreichischer Politiker (ÖVP), Landtagsabgeordneter 78
24. August Zbyněk Brynych tschechischer Filmregisseur 68
24. August Gary Crosby US-amerikanischer Schauspieler 62
24. August Alfred Eisenstaedt deutscher Fotoreporter 96
24. August Anton Fuchs österreichischer Schriftsteller 75
24. August Shamaï Haber israelisch-französischer Bildhauer 73
24. August Peter Ludwig Petersen deutscher Politiker (NSDAP, DP), MdL 94
25. August Georg Alefeld deutscher Physiker 62
25. August John Brunner britischer Science-Fiction-Autor 60
25. August Francis Lawrence Jobin kanadischer Politiker, Vizegouverneur von Manitoba 81
25. August Edith Kristan-Tollmann österreichische Geologin und Paläontologin 61
25. August Doug Stegmeyer US-amerikanischer Rockmusiker 43
26. August Antonio Brancaccio italienischer Richter und Politiker 72
26. August Friedrich-Wilhelm Koch deutscher Chirurg und ärztlicher Standespolitiker 82
26. August Annie Kriegel französische Historikerin und Publizistin 68
26. August Richard Krüger deutscher Schauspieler 65
26. August Hans Schmitt deutscher Pianist 70
27. August Robert Breindl deutscher Fußballspieler 85
27. August Glennon Patrick Flavin US-amerikanischer Geistlicher, Bischof von Lincoln 79
27. August Mary Beth Hughes US-amerikanische Schauspielerin 75
27. August Václav Ježek tschechoslowakischer Fußballspieler und Fußballtrainer 71
27. August Max Löwenthal-Chlumecky österreichischer Diplomat 87
27. August Helmut Presser deutscher Bibliothekar, Archivar und Historiker 80
27. August Allen Van US-amerikanischer Eishockeyspieler 80
28. August Earl W. Bascom US-amerikanischer Rodeoreiter, Cowboy, Maler, Schauspieler, Bildhauer und Erfinder 89
28. August Michael Ende deutscher Schriftsteller 65
28. August Friedrich Pappermann deutscher Kunstsammler und Stifter 86
28. August Fritz Pliska deutscher Diplomsportlehrer und Fußballtrainer 79
28. August Gerard Salton US-amerikanischer Informatiker 68
29. August Pierre-Max Dubois französischer Komponist 65
29. August Frank Perry US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent 65
29. August Thomas Strittmatter deutscher Autor 33
30. August Fischer Black US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler 57
30. August Kurt Friedrich deutscher Motorradrennfahrer 93
30. August Sterling Morrison US-amerikanischer Musiker und Gitarrist 53
30. August Lew Abramowitsch Polugajewski russisch-sowjetischer Schachmeister 60
30. August Yamaguchi Hitomi japanischer Schriftsteller 71
31. August David Farrar britischer Film- und Theaterschauspieler 87
31. August Horst Henning deutscher Politiker (SPD), MdL, Oberbürgermeister von Leverkusen 58
31. August Horst Janssen deutscher Zeichner und Grafiker 65
31. August Gertrud Luckner christliche Widerstandskämpferin, Pazifistin 94
31. August Fritz Nova US-amerikanischer Politikwissenschaftler 80
31. August Theo Pirker deutscher Sozialwissenschaftler 73
31. August Gerda Maria Terno deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin 86
31. August Giles Tod US-amerikanischer Schriftsteller und Autor  
00. August Georg Fröbrich deutscher freikatholischer Bischof 80
00. August Olly Holzmann österreichische Eiskunstläuferin, Tänzerin und Filmschauspielerin 78
00. August Trude Rosen österreichische Schauspielerin 82

SeptemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. September Julián Berrendero spanischer Radrennfahrer 83
01. September Siegbert Feghelm deutscher Fußballspieler 53
01. September Joseph N. Gallo US-amerikanischer Mobster 83
02. September Hildegard von Marchtaler deutsche Privatlehrerin und Genealogin 98
02. September Wilhelm Müller deutscher Journalist  
02. September Václav Neumann tschechischer Dirigent, Violine- und Viola-Spieler 74
03. September Mary Adshead englische Malerin, Illustratorin und Designerin 91
03. September Günter Ammon deutscher Psychoanalytiker 77
03. September Matts Arnberg schwedischer Radioproduzent, Ethnologe und Musikwissenschaftler 76
03. September Earle Birney kanadischer Schriftsteller 91
03. September Karl Maria Hettlage deutscher Wirtschaftswissenschaftler 92
03. September Rudolf Hoflehner österreichischer Maler und Bildhauer 79
03. September Hubert Rabini deutscher Landrat des Landkreises Oberallgäu 62
03. September Julius Tielbürger deutscher Unternehmer und Erfinder 75
04. September Chuck Greenberg US-amerikanischer Fusion-Musiker und Bandleader 45
04. September Edmond Jouhaud französischer Offizier 90
04. September William Kunstler US-amerikanischer Bürgerrechtsanwalt 76
04. September Roman Swonkow ukrainischer Biathlet 28
04. September Ellen Wiederhold deutsche Politikerin (CDU) 73
05. September Gerhild Diesner österreichische Malerin 80
05. September Werner Georg Kimmerling deutscher Marineoffizier, Flottillenadmiral der Bundesmarine 82
05. September Ruth Körner österreichische Autorin 87
05. September Jean-Luc Pépin kanadischer Politiker 70
05. September Benyamin Sueb indonesischer Schauspieler, Filmregisseur und Sänger 56
05. September Karl Warner US-amerikanischer Sprinter und Olympiasieger 87
06. September Gianni Caldana italienischer Leichtathlet 81
06. September Buster Mathis US-amerikanischer Boxer 52
06. September Larry O’Connor kanadischer Hürdenläufer und Sprinter 78
06. September Helmut Rußwurm deutscher Maler und Grafiker 84
06. September Italo Valenti italienischer Maler 83
07. September Ilse Heß deutsche Autorin, Ehefrau von Rudolf Heß 95
07. September Walter Hofmann deutscher Geodät und Hochschullehrer 82
07. September Albert Mansfeld deutscher Oberschulrat und Politiker 94
07. September Josef Medl österreichischer Politiker (SPÖ), Landtagsabgeordneter, Mitglied des Bundesrates 78
08. September José Luis González Dávila mexikanischer Fußballspieler 52
08. September Olga Wsewolodowna Iwinskaja russische Künstlermuse, Geliebte und Inspiration von Boris Pasternak 83
08. September Erich Kunz österreichischer Opernsänger (Bariton) 86
08. September Heinz Malitzky deutscher Finanzjurist und Bundesrichter 91
08. September Theodor Mathieu deutscher Jurist und Politiker (CSU) 76
08. September Walter Resch österreichischer Techniker und Politiker (SPÖ), Abgeordneter zum Nationalrat 56
08. September Zhang Ailing chinesische Schriftstellerin 74
09. September Arno Bulitta deutscher Mediziner und Lokalpolitiker 73
09. September Maria Dutli-Rutishauser Schweizer Schriftstellerin 91
09. September Reinhard Furrer deutscher Astronaut, Physiker, Pilot 54
09. September Marie Hüsing deutsche Diakonisse, Dichterin und Schriftstellerin 86
09. September Lotte Kaliski deutsche Pädagogin, Schulleiterin und -gründerin 86
09. September Hans Krüsi Schweizer Maler und Stadtoriginal 75
09. September Benjamin Mazar israelischer Historiker und biblischer Archäologe 89
09. September Erik Nilsson schwedischer Fußballspieler 79
09. September Jamie L. Whitten US-amerikanischer Politiker 85
10. September Charles Denner französischer Schauspieler 69
10. September Salme Ekbaum estnische Schriftstellerin und Lyrikerin 82
10. September Derek Meddings britischer Spezialist für Spezialeffekte und Modelle 64
10. September Monika Meyer-Holzapfel Schweizer Zoodirektorin 88
11. September Georges Canguilhem französischer Philosoph, Mediziner und Widerstandskämpfer 91
11. September Horst Kämpfer deutscher Radrennfahrer  
11. September Ralph Kent-Cooke US-amerikanischer Autorennfahrer und Rennstallbesitzer 58
11. September Kieth O’dor britischer Rennfahrer 33
11. September Friedrich Silcher deutscher Rechtsanwalt 88
12. September Louis Bodez französischer Fußballspieler 57
12. September Johnny Bothwell US-amerikanischer Jazzmusiker 76
12. September Jeremy Brett britischer Schauspieler 61
12. September Grahame Clark britischer Prähistoriker 88
12. September Larry Gales US-amerikanischer Jazz-Bassist 59
12. September Malvin Russell Goode US-amerikanischer TV-Journalist und Nachrichten-Korrespondent 87
12. September Tom Helmore britisch-amerikanischer Schauspieler 91
12. September Margarete Kühn deutsche Kunsthistorikerin 93
12. September Yasutomo Nagai japanischer Motorradrennfahrer 29
12. September Ernst Pohl polnischer Fußballspieler 62
13. September Fritz Bennewitz deutscher Theaterregisseur 69
13. September Claude Boujon französischer Autor und Illustrator von Kinderbüchern 65
13. September Andreas Engermann deutscher Pädagoge und Autor 75
13. September Eberhard Godt deutscher Marineoffizier, zuletzt Konteradmiral im Zweiten Weltkrieg 95
13. September Frank Silva US-amerikanischer Requisiteur und Schauspieler 45
13. September Kurt Wais deutscher Romanist, Germanist und Komparatist 88
14. September Hans-Gerd Fröhlich deutscher Vertriebenenpolitiker, MdB 81
14. September Erich Gindler deutscher Maler 92
14. September Richard Lange deutscher Rechtswissenschaftler und Kriminologe 89
14. September Ewald Lütge deutscher Journalist, Radiomoderator, Musikmanager und Texter 50
14. September Emerson John Moore US-amerikanischer Geistlicher, Weihbischof in New York 57
14. September Eiji Okada japanischer Schauspieler 75
14. September Arthur Ernest Wilder-Smith britischer Chemiker, Pharmakologe, Drogenexperte und Kreationist 79
15. September Dirceu brasilianischer Fußballspieler 43
15. September Dietrich Adolf Hrabak deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor der Luftwaffe 80
15. September Pedro Nolasco dominikanischer Boxer 33
15. September Gunnar Nordahl schwedischer Fußballspieler 73
15. September Rien Poortvliet niederländischer Maler und Zeichner 63
15. September Benno Schmied deutscher Fußballtorwart 81
15. September Ernst-August von Wangenheim deutscher General 84
15. September Watanabe Michio japanischer Politiker 72
16. September Hans Häckermann deutscher Schauspieler und Intendant 65
16. September Walter Müller deutscher Fußballspieler 66
16. September Aldo Novarese italienischer Schriftendesigner 75
16. September Rudolf Wild deutscher Unternehmer 91
17. September Gottfried Bermann Fischer deutscher Verleger 98
17. September Wim ter Burg niederländischer Kirchenmusiker, Chordirigent und Musikpädagoge 81
17. September Jean Gol belgischer Politiker, MdEP 53
17. September Astrid Krebsbach deutsche Tischtennisspielerin 82
17. September Friedrich Schütter deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher 74
17. September Grady Sutton US-amerikanischer Schauspieler 89
17. September Lucien Victor belgischer Radrennfahrer 64
18. September Emil Brunner Schweizer Fotograf 86
18. September Erwin Waldschütz österreichischer Philosoph 46
19. September Ernst Bachmann Schweizer Politiker (FDP) 83
19. September Oskar Bottoli österreichischer Bildhauer 73
19. September Gerhard Grümmer deutscher Biologe und Schriftsteller 69
19. September Hilda Horak slowenische Pianistin, Musikpädagogin und Komponistin polnischer Herkunft 80
19. September Rudolf Peierls deutsch-britischer Physiker 88
19. September Avi Sagild Schauspielerin 62
19. September Clinton Stephens US-amerikanischer Badmintonspieler 75
19. September Thomas Stanley Westoll britischer Paläontologe 83
20. September Emmy Albus deutsche Leichtathletin 83
20. September Peter Paul Etz deutscher Maler, Glaskünstler, Illustrator, Professor 82
20. September Hans Gierster deutscher Dirigent 70
20. September Oleh Twerdochleb ukrainischer Leichtathlet 25
21. September Ruth Jacobi deutsche Fotografin 96
21. September Michael Millett englischer Fußballspieler 17
21. September Rudy Perpich US-amerikanischer Politiker 67
21. September Donald Johan Kuenen niederländischer Biologe 83
22. September Alfred Böhm österreichischer Schauspieler 75
22. September Dolly Collins englische Folkmusikerin 62
22. September Raimondo Del Balzo italienischer Drehbuchautor und Regisseur 56
22. September Günter Dietz deutscher Kunstdrucker und Erfinder 75
22. September Bruno Junk sowjetischer Leichtathlet 65
22. September Antonio Pujol mexikanischer Maler und Grafiker 82
22. September Konrad Siebach deutscher Kontrabassist und Kontrabass-Lehrer 82
22. September David James Walker kanadischer Politiker 90
23. September Luigi Bellotti italienischer römisch-katholischer Erzbischof und Diplomat des Heiligen Stuhls 81
23. September Georg Bretschneider deutscher Jurist; Vizepräsident des Bundesrechnungshofs 94
23. September Fritz Christen deutscher Angehöriger der Waffen-SS und Ritterkreuzträger 74
23. September Albrecht Unsöld deutscher Astronom und Physiker 90
24. September Paula Dworak österreichische Filmeditorin 82
24. September Elizabeth A. H. Green US-amerikanische Musikpädagogin, Dirigentin und Komponistin 89
24. September Lauri Saikkola finnischer Violinist und Komponist 89
24. September Josef Wintjes deutscher Zeitschriftenverleger 48
25. September Hans Battista österreichischer Mediziner und SS-Führer 80
25. September Dave Bowen walisischer Fußballspieler 67
25. September Gustav Brom tschechischer Bigband-Leader 74
25. September Bessie Delany US-amerikanische Autorin und Bürgerrechtlerin 104
25. September Dorothy Dickson britische Schauspielerin 102
25. September Rudolf Olgiati Schweizer Architekt 85
25. September Wilhelm Sold saarländischer, deutscher Fußballspieler 84
26. September Lenny Hambro US-amerikanischer Jazz-Altsaxophonist 71
26. September Gerhardus Anselmus van Kleef alt-katholischer Bischof von Haarlem 73
27. September Laurence Jones britischer Offizier der Luftstreitkräfte und Vizegouverneur der Isle of Man 62
27. September Karl-Heinz Marbach deutscher Kapitänleutnant der Kriegsmarine 78
27. September Hans Psenner österreichischer Zoologe, Gründer des Alpenzoos 83
27. September Hans Welsch saarländischer Unternehmer 72
28. September Rabah Belamri algerischer Schriftsteller 48
28. September Herbert Kölbel deutscher Chemiker 87
29. September Alfred Felix Landon Beeston britischer Orientalist 84
29. September Gerd Bucerius deutscher Verleger und Politiker (CDU), MdHB, MdB 89
29. September Albert Johanneson südafrikanischer Fußballspieler 55
29. September Khaled Kelkal algerisch-französischer Terrorist 24
29. September Madalyn Murray O’Hair US-amerikanische Bürgerrechtlerin 76
30. September Theo Balden deutscher Bildhauer und Graphiker 91
30. September Jean-Luc Lagarce französischer Schriftsteller und Theaterregisseur 38
30. September Jakob Segal deutscher Biologe und Leiter des Instituts für Allg. Biologie an der Humboldt-Universität in Berlin 84
30. September Bertil von Wachenfeldt schwedischer Leichtathlet 86
30. September Alan Herries Wilson britischer theoretischer Festkörperphysiker und Manager 89
00. September Reginald Carter britischer Schauspieler  
00. September Hans Jesse deutscher Journalist  
00. September John William Wainwright englischer Krimi-Schriftsteller 74

OktoberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Oktober Margaret Gorman US-amerikanische Schönheitskönigin (Miss America 1921) 90
01. Oktober Henry P. Smith US-amerikanischer Politiker 84
01. Oktober Horst Steiger österreichischer Fußballspieler 25
02. Oktober Helmut Degen deutscher Komponist 84
03. Oktober Plinio Corrêa de Oliveira brasilianischer Publizist 86
03. Oktober Francis Otto Schmitt US-amerikanischer Neurobiologe 91
03. Oktober Josef Schneeweiß österreichischer Mediziner, Sozialdemokrat, Interbrigadist und KZ-Häftling 82
03. Oktober Charles Lacy Veach US-amerikanischer Astronaut 51
03. Oktober Lucy Vollbrecht-Büschlepp deutsche Künstlerin 77
04. Oktober Woody Bledsoe US-amerikanischer Mathematiker 73
04. Oktober Chen Yun chinesischer Wirtschaftspolitiker 90
04. Oktober Heinz Mauser deutscher Chemiker und Hochschullehrer, Mitbegründer der Photokinetik 76
04. Oktober José Pont y Gol spanischer Erzbischof von Tarragona 88
05. Oktober Leonid Wiktorowitsch Afanassjew sowjetischer Komponist 74
05. Oktober Walter Edwin Arnoldi US-amerikanischer Ingenieur 77
05. Oktober Karl Johan Baadsvik kanadischer Skisportler 85
05. Oktober Ewald Becker-Carus deutscher Maler, Graphiker und Kunsterzieher 93
05. Oktober Dick Jurgens US-amerikanischer Jazz-Bandleader 85
05. Oktober Pin Malakul thailändischer Politiker und Schriftsteller 91
05. Oktober Paul Manz Schweizer Politiker 71
05. Oktober Rolf Nolting deutscher Architekt und Politiker (CDU), MdL, Oberbürgermeister von Wolfsburg 68
05. Oktober Zoa Sherburne US-amerikanische Schriftstellerin 83
06. Oktober Karl Band deutscher Architekt 94
06. Oktober Hermann Blenk deutscher Luftfahrtingenieur und Hochschullehrer 93
06. Oktober Johnny Bruck deutscher Zeichner und Photolithograph 74
06. Oktober Benoît Chamoux französischer Bergsteiger 34
06. Oktober Iván Mándy ungarischer Schriftsteller 76
06. Oktober Helmut Rhode deutscher Architekt 79
07. Oktober Helmut Domagalla deutscher Fußballspieler und -trainer 62
07. Oktober Rolf Hartung deutscher Kunsterzieher, Maler und Autor 87
07. Oktober Gabriele Kröcher-Tiedemann deutsche Terroristin 44
07. Oktober Antonie Frans Monna niederländischer Mathematikhistoriker 86
07. Oktober Olga Taussky-Todd österreichische Mathematikerin 89
07. Oktober Gérard-Henri de Vaucouleurs französisch-amerikanischer Astronom 77
08. Oktober Erich Brost deutscher Verleger 91
08. Oktober John Cairncross britischer Spion 82
08. Oktober Walter E. Dahlke deutscher Elektrotechniker 85
08. Oktober Hans Heinz Heldmann deutscher Rechtsanwalt, Anwalt, Strafverteidiger und Autor 66
08. Oktober Richard Johannes Meiser deutscher Medizinprofessor und Universitätspräsident 64
08. Oktober Olavi Salsola finnischer Leichtathlet 61
08. Oktober Ernst Waiblinger deutscher Politiker (SPD), MdL 80
09. Oktober Oswald Beck deutscher Politiker (CDU), MdHB 66
09. Oktober Alec Douglas-Home britischer Politiker, Mitglied des House of Commons und Premierminister 92
09. Oktober Armin Ganz US-amerikanischer Filmarchitekt 47
09. Oktober Kukrit Pramoj thailändischer Politiker, Premierminister 84
09. Oktober Theophil Stengel deutscher Musikwissenschaftler 90
10. Oktober Amabile Cauchi maltesischer Politiker 78
10. Oktober Robert Finch US-amerikanischer Politiker 70
10. Oktober Gerhard Freitag deutscher Kriminalbeamter und SS-Hauptsturmführer 82
10. Oktober Carl B. Huffaker US-amerikanischer Biologe, Ökologe und Agrarwissenschaftler 81
10. Oktober Hannes Schultze-Froitzheim deutscher Maler und Graphiker 91
10. Oktober Rudolf Wsewolodowitsch Wjatkin sowjetischer Asienwissenschaftler und Übersetzer 85
11. Oktober Isolde Ahlgrimm österreichische Cembalistin 81
11. Oktober Harald Schwarz deutscher Puppenspieler und letzter Bühnenleiter der Hohnsteiner Puppenbühnen  
12. Oktober Pierre Doukan französischer Geiger, Komponist und Musikpädagoge 68
12. Oktober Johnny Gammage US-amerikanisches Todesopfer 31
12. Oktober Frederick Walter Hyndman kanadischer Manager, Vizegouverneur von Prince Edward Island 91
13. Oktober Ludwig Demling deutscher Internist 74
13. Oktober Albert Dubreucq französischer Fußballspieler und -trainer 71
13. Oktober Charles Stacy French US-amerikanischer Biochemiker und Erfinder 87
13. Oktober Henry Roth US-amerikanischer Schriftsteller 89
13. Oktober Gerhard Schwarz deutscher Kirchenmusiker und Organist 93
13. Oktober Herbert Weißbach deutscher Schauspieler, Kabarettist und Synchronsprecher 93
14. Oktober Walther Bühler deutscher Arzt, Autor und Vortragsredner 82
14. Oktober Claudine Chomat französische Kommunistin und Mitglied der Résistance 80
14. Oktober William Fritz kanadischer Sprinter 81
14. Oktober Gunvor Hofmo norwegische Lyrikerin 74
14. Oktober Kurt Neheimer deutscher Journalist 71
14. Oktober Edith Pargeter englische Krimi-Schriftstellerin 82
14. Oktober Eleni Vlachou griechische Journalistin und Redakteurin 83
15. Oktober Marco Campos brasilianischer Rennfahrer 19
15. Oktober Sven-Olof Hammarlund schwedischer Tischtennisspieler und Präsident der International Table Tennis Federation 63
15. Oktober Walter R. Kramer US-amerikanischer Badmintonspieler 81
15. Oktober Karl Marberger österreichischer Gastwirt und Politiker (ÖVP), Abgeordneter zum Nationalrat, Mitglied des Bundesrates 85
15. Oktober Kaspar Seibold deutscher Landwirt und Politiker (CSU) 81
15. Oktober Alfredo Torres Romero mexikanischer Geistlicher, Bischof von Toluca 73
16. Oktober Jean Amado französischer Bildhauer 68
16. Oktober Emilio Carilla argentinischer Romanist und Hispanist 81
16. Oktober Egenolf Engelhard deutscher Unternehmer 92
16. Oktober Günther Happich österreichischer Fußballspieler 43
16. Oktober Berthold Kern deutscher Kardiologe 84
16. Oktober Jewgenija Wjatscheslawowna Lossakewitsch sowjetische Schauspielerin und Synchronsprecherin 91
16. Oktober Werner Schneider deutscher Sportmoderator und -kommentator für das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) 75
16. Oktober Torsten Steinby finnischer Historiker, Journalist und Sachbuchautor 87
17. Oktober Otto-Joachim Grüsser deutscher Physiologe 63
17. Oktober Aage Pedersen dänischer Elektrotechniker  
17. Oktober Hans Reschke deutscher Jurist und Politiker (NSDAP, später parteilos) 91
18. Oktober Claudio Brook mexikanischer Schauspieler 68
18. Oktober Franco Fabrizi italienischer Schauspieler 79
18. Oktober Bryan Johnson englischer Sänger und Theaterschauspieler 69
18. Oktober Samuel L. McCall US-amerikanischer Physiker 55
19. Oktober Hans Albrecht Schweizer Politiker (FDP) 86
19. Oktober Friedrich Brodnitz deutschamerikanischer Arzt und jüdischer Funktionär in Deutschland während der Zeit des Nationalsozialismus  
19. Oktober Don Cherry US-amerikanischer Jazzmusiker 58
19. Oktober George Little kanadischer Musikpädagoge, Chordirigent und Organist 75
19. Oktober Charilaos Perpessas griechischer Komponist 88
19. Oktober Jürgen Wohlrabe deutscher Politiker (CDU), MdA, MdB, Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses 59
20. Oktober Eric Birley britischer Althistoriker und Provinzialrömischer Archäologe 89
20. Oktober Riccardo Carapellese italienischer Fußballspieler und -trainer 73
20. Oktober Willi Schütz deutscher Maler  
20. Oktober Kai Sudeck deutscher Maler und Grafiker 67
21. Oktober Maxine Angelyn Andrews US-amerikanische Sängerin, Mitglied von The Andrews Sisters 79
21. Oktober Guillermo Deisler deutsch-chilenischer Künstler 55
21. Oktober Nancy Graves US-amerikanische Bildhauerin, Malerin und Filmemacherin 55
21. Oktober Hans Helfritz deutscher Komponist, Musikwissenschaftler und Schriftsteller 93
21. Oktober Shannon Hoon US-amerikanischer Rockmusiker 28
21. Oktober Jack Rose US-amerikanischer Drehbuchautor 83
21. Oktober Abel Salazar mexikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Filmproduzent 78
21. Oktober Anatoli Scheljuchin russischer Skilangläufer 65
21. Oktober Adam Weyer deutscher Theologe 67
22. Oktober Kingsley Amis englischer Schriftsteller 73
22. Oktober Mario Costa italienischer Filmregisseur 85
22. Oktober André Martin Schweizer Politiker (FDP) 83
22. Oktober Kenneth Preston britischer Regattasegler 77
22. Oktober Mary Wickes US-amerikanische Schauspielerin 85
23. Oktober Bert Bandstra US-amerikanischer Politiker 73
23. Oktober Georg Bossert deutscher Produzent, Redakteur und Rundfunkmoderator  
23. Oktober Karsten Witte deutscher Filmwissenschaftler 51
24. Oktober Andrés Aguilar Mawdsley venezolanischer Jurist und Richter am Internationalen Gerichtshof 71
24. Oktober Émile Jonassaint haitianischer Richter, Politiker und kommissarischer Präsident von Haiti 82
24. Oktober Hermann Langbein österreichischer Widerstandskämpfer und Historiker, Teilnehmer im Spanischen Bürgerkrieg 83
25. Oktober François Brousse französischer Philosophieprofessor und Autor 82
25. Oktober Kenneth Dadzie ghanaischer Diplomat 65
25. Oktober Susanne Faschon deutsche Schriftstellerin 70
25. Oktober Henrich Grote deutscher Marineoffizier, Flottillenadmiral der Bundesmarine 74
25. Oktober David Healy US-amerikanischer Schauspieler 66
25. Oktober Bernhard Heiliger deutscher Bildhauer 79
25. Oktober Jan Hoffman polnischer Pianist und Musikpädagoge 89
25. Oktober Viveca Lindfors US-amerikanische Film- und Theaterschauspielerin, sowie Filmregisseurin und Drehbuchautorin schwedischer Her... 74
25. Oktober Bobby Riggs US-amerikanischer Tennisspieler 77
25. Oktober Bernice F. Sisk US-amerikanischer Politiker 84
25. Oktober Peter Hyla Gawne Stallard britischer Kolonialgouverneur  
26. Oktober Josef Albinger deutscher Geistlicher und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus 83
26. Oktober Georgia Neese Clark US-amerikanische Schauspielerin, Bänkerin, Geschäftsfrau und Regierungsbeamtin 97
26. Oktober Wilhelm Freddie dänischer Maler und Bildhauer 86
26. Oktober Amélie Hoellering deutsche Rhythmikerin 75
26. Oktober Gorni Kramer italienischer Orchesterleiter, Komponist, Akkordeon- und Kontrabassspieler sowie Schallplattenproduzent, Arr... 82
26. Oktober Saul Krugman US-amerikanischer Mediziner 84
26. Oktober John Sangster australischer Jazzmusiker 66
26. Oktober Fathi Schakaki palästinensischer Arzt und einer der Gründer des Islamischen Dschihad  
26. Oktober Robert Thren deutscher Biologe 86
26. Oktober Wilhelm Wortmann deutscher Stadtplaner und Hochschullehrer 98
27. Oktober Leo Bardischewski deutscher Synchronsprecher, Theater- und Fernsehschauspieler 80
27. Oktober Ingeborg Burmester deutsche Sopranistin 90
27. Oktober Jacques Heurgon französischer Altphilologe und Althistoriker 92
27. Oktober Martha Musial deutsche Opernsängerin 87
28. Oktober Julien Bertheau französischer Schauspieler und Regisseur 85
28. Oktober Spiridon Neven DuMont deutscher Fotograf, Videokünstler und Maler 28
28. Oktober Erich Hertzsch deutscher Theologe 93
28. Oktober Allan Merson britischer Historiker 79
28. Oktober Gisela Schlüter deutsche Schauspielerin und Kabarettistin 81
28. Oktober Simon Weinhuber deutscher Politiker (BP) 77
29. Oktober Jean Heather US-amerikanische Schauspielerin 74
29. Oktober Manfred Knodt deutscher evangelischer Geistlicher und Landeshistoriker 75
29. Oktober Axel Manthey deutscher Bühnenbildner, Kostümbildner und Regisseur 50
29. Oktober Fritz Münch deutscher Völkerrechtler 89
29. Oktober Terry Southern US-amerikanischer Schriftsteller, Essayist, Drehbuchautor und Hochschullehrer 71
30. Oktober Brian Easdale englischer Komponist 86
30. Oktober David Schneider US-amerikanischer Anthropologe 76
31. Oktober Alan Bush englischer Komponist, Pianist, Chorleiter und Musikpädagoge 94
31. Oktober Rosalind Cash US-amerikanische Schauspielerin 56
31. Oktober Erwin Hofer Schweizer Politiker (SP) 83
31. Oktober Jan Jargoń polnischer Komponist und Orgelbauer 67
31. Oktober Anton Pashku albanischer Schriftsteller 58
31. Oktober Lloyd Lambert US-amerikanischer Rhythm-and-Blues- und Jazz-Bassist 67
31. Oktober Joel Mason US-amerikanischer American-Football-Spieler und Basketballtrainer 83
31. Oktober Erika Morini österreichisch-US-amerikanische Violinistin 91
31. Oktober Ermanno Pignatti italienischer Gewichtheber 74
31. Oktober Bill Rowling neuseeländischer Politiker, Premierminister von Neuseeland 67

NovemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. November Reinhardt Abraham deutscher Manager 66
01. November Richard Ashcraft US-amerikanischer Politikwissenschaftler 57
01. November Lex Hixon US-amerikanischer Poet und spiritueller Lehrer 53
01. November Klaus Holzkamp deutscher Hochschullehrer, Begründer der Kritischen Psychologie 67
01. November Brian Lenihan senior irischer Politiker 64
01. November Eike Middeldorf deutscher General 80
01. November Donald F. Othmer US-amerikanischer Chemieingenieur 91
02. November Werner Kubitza deutscher Pädagoge und Politiker (FDP), MdL, MdB 76
02. November Frieda Sembach-Krone deutsche Zirkusdirektorin 80
02. November George Philip Chamberlain britischer Offizier der Luftstreitkräfte des Vereinigten Königreichs 90
03. November R. Tucker Abbott US-amerikanischer Malakologe 76
03. November Bojan Adamič jugoslawischer Komponist und Dirigent 83
03. November Friedl Baruch deutscher Politiker (KPD, CPN) und Journalist 90
03. November Arthur Bottomley englischer Politiker 88
03. November Werner Gräber deutscher Fußballspieler 55
03. November Wilhelm Kos österreichischer SS-Obersturmbannführer, Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat 85
03. November Mario Revollo Bravo italienischer Kardinal und Erzbischof von Bogotá 76
03. November Otto Rösch österreichischer Jurist und Politiker (SPÖ), Landtagsabgeordneter, Abgeordneter zum Nationalrat, Mitglied de... 78
03. November Cordelia Urueta mexikanische Malerin 87
03. November Yun I-sang koreanischer Komponist 78
04. November Gilles Deleuze französischer Philosoph der Postmoderne 70
04. November Paul Eddington britischer Schauspieler 68
04. November Prawitz Öberg schwedischer Fußballspieler 64
04. November Jitzchak Rabin israelischer General und Politiker, Friedensnobelpreisträger 73
04. November Morrie Schwartz US-amerikanischer Soziologe 78
04. November Gerhard Teriet deutscher Politiker der (CDU) 78
05. November Ernest Gellner tschechisch-britischer Anthropologe, Soziologe und Philosoph 69
05. November Jean Howard Hagstrum US-amerikanischer Anglist und Hochschullehrer 82
06. November Bill Cheesbourg US-amerikanischer Rennfahrer 68
06. November Franz König-Hollerwöger österreichischer Baumeister, Architekt, Maler, Keramiker, Kunstexperte und -sammler 80
06. November Ernst Mengersen deutscher Offizier, zuletzt Korvettenkapitän 83
06. November Gerhard Peters deutscher Kunsthistoriker 95
06. November Eberhard Martin Schmidt deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer 69
07. November Alexandra Naldera Curzon britische Adelige 91
07. November Christoph Derschau deutscher Lyriker 57
07. November Dimitri Dimakopoulos griechisch-kanadischer Architekt 66
08. November Neil Blaney irischer Politiker (Fianna Fáil), MdEP 73
08. November Kosso Eloul israelisch-kanadischer Bildhauer 75
08. November Anna Martina Gottschick deutsche Verlagslektorin und Kirchlieddichterin 81
08. November Francesca Schinzinger deutsche Wirtschafts- und Sozialhistorikerin 64
08. November Gotthard Wolf deutscher Wissenschaftsfilmer 84
09. November Alessandro Cicognini italienischer Filmkomponist 89
09. November Robert O. Cook US-amerikanischer Tontechniker und Filmtechnikpionier 92
09. November Erich Kamper österreichischer Sportjournalist und Publizist 81
09. November Geraldine Katt österreichische Filmschauspielerin 74
10. November Waldemar Baeger deutscher Schauspieler und Kabarettist 75
10. November Eddie Clamp englischer Fußballspieler 61
10. November Jan Redelfs deutscher Fußballschiedsrichter 60
10. November Ken Saro-Wiwa nigerianischer Bürgerrechtler und Schriftsteller 54
10. November Hermann Schwarz deutscher Wissenschaftler und Industrieller 87
10. November Sándor Soproni ungarischer Provinzialrömischer Archäologe 68
10. November René Wellek tschechisch-amerikanischer Literaturwissenschaftler 92
11. November Corneliu Coposu rumänischer Politiker 81
11. November Jean-Louis Curtis französischer Schriftsteller 78
11. November Koloman Gögh tschechoslowakischer Fußballspieler und Trainer 47
11. November Michail Kriwonossow sowjetischer Hammerwerfer 66
11. November Gerd Springorum deutscher Manager und Politiker (CDU), MdB, MdEP 84
11. November Paul Zumthor Schweizer Autor, Romanist und Mediävist, Hochschullehrer in den Niederlanden und Kanada 80
12. November Roland Lwowitsch Dobruschin russischer Mathematiker 66
12. November Kurt Jeserich deutscher Kommunalwissenschaftler und Verlagsdirektor 91
13. November Orlando Sirola italienischer Tennisspieler 67
13. November Arthur D. Trendall neuseeländischer klassischer Archäologe 86
13. November Richard Wolf deutscher Schriftsteller, Präsident des Goethe-Instituts München 95
14. November János Tamás ungarischer Komponist, Dirigent und Pädagoge 59
14. November Rudolf Triebel deutscher Bildhauer und Medailleur 85
15. November Emmerich Hirmann österreichischer Politiker (ÖVP), Landtagsabgeordneter 96
15. November J. Clyde Mitchell britischer Ethnologe 77
15. November Johannes Reichelt deutscher Politiker (SPD), MdL 91
16. November Jack Finney US-amerikanischer Schriftsteller 84
16. November Ralph Kronig deutscher Physiker 91
16. November Klaus Pieper deutscher Bauingenieur und Statiker 82
16. November Moulton Taylor US-amerikanischer Flugzeugingenieur 83
17. November Robert Barney Baker US-amerikanischer Gewerkschafter und Auftragsmörder 65
17. November Charles Gordone US-amerikanischer Dramatiker und Schauspieler 70
17. November Alan Hull englischer Singer-Songwriter 50
17. November Hans Krendlesberger österreichischer Fernsehregisseur, Dramatiker, Hörspielautor 70
17. November Mohamad Said Keruak malaysischer Politiker, Ministerpräsident von Sabah, zeremonielles Staatsoberhaupt von Sabah 69
17. November Salvatore Martirano US-amerikanischer Komponist 68
17. November Manfred Richter deutscher Fußballspieler 54
17. November Jean-Pierre Rivière französischer Komponist 66
17. November Pete Welding US-amerikanischer Musikhistoriker und -produzent 60
18. November Uwe Hacker deutscher Schauspieler 54
18. November Eva Hoeck deutsche Ärztin und Autorin 78
18. November Reinhard Kolldehoff deutscher Schauspieler 81
19. November Charlie Doe US-amerikanischer Rugby-Union-Spieler 97
19. November Walter Geiger deutscher Politiker (FDP), MdL 94
19. November Don Goldie US-amerikanischer Jazz und Unterhaltungsmusiker 65
19. November Martha Hill US-amerikanische Tänzerin und Tanz-Pädagogin 94
19. November Günther Kern deutscher Mediziner und Autor 71
20. November Tarcisio Carboni italienischer Geistlicher und Bischof von Macerata 72
20. November Ebba-Margareta von Freymann erste Übersetzerin einiger Gedichte von J.R.R. Tolkien ins Deutsche 87
20. November Robin Gandy britischer Logiker 76
20. November Sergei Michailowitsch Grinkow russischer Eiskunstläufer 28
20. November Leotis Martin US-amerikanischer Boxer 56
20. November Maria Nicklisch deutsche Schauspielerin 91
20. November Fritz Sikorovsky österreichischer Bergsteiger 80
20. November Franz Thedieck deutscher Politiker (CDU) 95
20. November Johannes Weissinger deutscher Mathematiker 82
21. November Bruno Gerussi kanadischer Schauspieler 67
21. November Peter Grant britischer Rock'n'Roll-Manager 60
21. November Dorothy Jeakins US-amerikanische Kostümbildnerin 81
21. November Willy Lorenz österreichischer Schriftsteller und Verleger 81
21. November Günter Matthes deutscher Journalist 74
21. November Carlos Reyes argentinischer Tangosänger 61
21. November Carl-Josef Rongen deutscher Politiker (CDU), MdL 69
21. November Sigrid Schneider deutsche Politikerin (FDP), MdL 67
22. November Peter Calmeyer deutscher Vorderasiatischer Archäologe 65
22. November Maria Cumani Quasimodo italienische Tänzerin, Schauspielerin und Autorin 87
22. November Ursula Keudel deutsche Klassische Philologin 55
22. November Ludwig Knobloch deutscher Politiker (CDU), MdB 94
22. November Elinborg Lützen erste färöische Grafikerin 76
22. November Wolfgang Matz deutscher Fußballspieler 51
22. November Hermann Simm deutscher Politiker (NPD) 89
22. November Sergei Borissowitsch Stetschkin russischer Mathematiker 75
23. November Louis Malle französischer Filmregisseur, -produzent und Drehbuchautor 63
23. November Bernard M. Oliver US-amerikanischer Wissenschaftler 79
23. November Käthe Overath deutsche Widerstandskämpferin im Dritten Reich 69
23. November Anna Sticker deutsche Diakonisse, Pflegehistorikerin 93
23. November Peter Surava Schweizer Journalist 83
23. November Robert-Hermann Tenbrock deutscher Historiker, Autor und Lehrer 87
23. November Einari Teräsvirta finnischer Turner, Olympiasieger und Architekt 80
23. November Jr. Walker US-amerikanischer Soul-Saxophonist 64
24. November Nikolai Wladimirowitsch Drosdezki russischer Eishockeyspieler 38
24. November Dominic Ignatius Ekandem nigerianischer römisch-katholischer Kardinal  
24. November Alfred Hager österreichischer Maler und Bildhauer 37
24. November Jeffrey Lynn US-amerikanischer Schauspieler 86
24. November Herbert Meyer deutscher Synchronsprecher und Puppenspieler 87
24. November Leslie O’Brien, Baron O’Brien of Lothbury britischer Bankier und Finanzmanager 87
24. November Theodor Wieland deutscher Chemiker 82
24. November Erich Zimmermann deutscher Bibliothekar 83
25. November Paolo Gobetti italienischer Filmjournalist und Dokumentarfilmer 69
25. November Thomas Aage Herz schwedischer Soziologe 57
25. November Horst Karasek deutscher Schriftsteller 56
25. November Boris Wladimirowitsch Ryzarew sowjetischer bzw. russischer Filmregisseur und Drehbuchautor 65
25. November Erich Schellow deutscher Schauspieler 80
25. November Richard G. Shoup US-amerikanischer Politiker 71
25. November Kurt Wallenfels deutscher Biochemiker 85
25. November Wildchild britischer Musikproduzent  
25. November Léon Zitrone französischer Moderator 81
26. November Maurice Britt US-amerikanischer Politiker 76
26. November Karl Dimroth deutscher Chemiker und Hochschullehrer 85
26. November Wim Thoelke deutscher Fernsehmoderator 68
27. November Jean Lauer französischer Fußballspieler 79
27. November Giancarlo Baghetti italienischer Rennfahrer 60
27. November Armin Bollinger Schweizer Historiker und Schriftsteller 82
28. November Grischa Barfuss deutscher Schriftsteller und Theaterleiter 78
28. November Richard C. Halverson US-amerikanischer Geistlicher der Presbyterian Church, Kaplan des US-Senats  
28. November Brunhilde Hendrix deutsche Leichtathletin 57
28. November Maria Hölters deutsche Politikerin (CDU), MdL 84
28. November Sabir Junussowitsch Junussow usbekischer Chemiker 86
28. November Hans Philipp Meyer deutscher lutherischer Theologe  
28. November Lydia Roppolt österreichische Malerin 73
28. November Roy A. Taylor US-amerikanischer Politiker 85
29. November Augusto H. Álvarez mexikanischer Architekt 80
29. November Richard Harter Fogle US-amerikanischer Literaturwissenschaftler 84
29. November Otto Mathé österreichischer Motorsportler und Erfinder 88
29. November Margarethe Noé von Nordberg österreichische Schauspielerin 90
29. November Wolfgang Taute deutscher Prähistoriker 61
30. November Karl Dittrich österreichischer Unternehmer und Politiker (ÖVP), Abgeordneter zum Nationalrat, Mitglied des Bundesrates 67
30. November Werner Eilitz deutscher Fußballspieler 72
30. November Philip Gerald Givens kanadischer Richter, Abgeordneter und Bürgermeister von Toronto 73
30. November Til Kiwe deutscher Schauspieler und Synchronsprecher 80
30. November Wim Overgaauw niederländischer Jazz-Gitarrist 66
30. November Bruno W. Pantel deutscher Schauspieler, Kabarettist und Synchronsprecher 74
30. November William Roerick US-amerikanischer Schauspieler 83
30. November Dinesh Singh indischer Politiker 70
30. November Vazken Andréassian französischer Ingenieur 92
00. November Lionel Banes britischer Kameramann 91
00. November Rolf Goldstein deutsch-US-amerikanischer Jazzmusiker 83
00. November John D. Guthridge britischer Filmeditor 83
00. November Willi Schuh deutscher Fußballspieler 73
00. November Robert Thomason US-amerikanischer Mathematiker  

DezemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
01. Dezember Maxwell R. Thurman US-amerikanischer General 64
01. Dezember Anton Würz deutscher Komponist und Musikwissenschaftler mit dem Forschungsschwerpunkt Operette 92
02. Dezember Robertson Davies kanadischer Schriftsteller, Kritiker, Journalist und Professor 82
02. Dezember Gustav Haydn deutscher Schneidermeister 95
02. Dezember Hans Köttenstorfer österreichischer Medailleur und Maler 84
02. Dezember Gottfried Loher deutscher Landwirt und Politiker (BP), MdL Bayern 81
02. Dezember Roxie Roker US-amerikanische Schauspielerin 66
02. Dezember Rolf Speckmann deutscher Politiker (FDP), MdBB, Senator in Bremen und Bankkaufmann 77
02. Dezember Maria Telkes ungarische Wissenschaftlerin 94
02. Dezember Ira Wallach US-amerikanischer Drehbuchautor 82
03. Dezember James Colgate Cleveland US-amerikanischer Politiker 75
03. Dezember Mauro Sérgio da Fonseca Costa Couto brasilianischer Diplomat 61
03. Dezember Alexander Leonidowitsch Kaidanowski russischer Schauspieler 49
03. Dezember Lautaro Murúa argentinischer Schauspieler und Regisseur 69
03. Dezember Rodney Paavola US-amerikanischer Eishockeyspieler 56
04. Dezember Warren Ambrose US-amerikanischer Mathematiker 81
04. Dezember Petar Gligorovski mazedonischer Maler und Animator 57
04. Dezember Rudolf Hruska österreichischer Automobilkonstrukteur 80
04. Dezember Gerhard Kade deutscher Wirtschaftswissenschaftler, Agent der DDR-Staatssicherheit 64
04. Dezember Jules Monnerot französischer Philosoph und Soziologe 86
04. Dezember Robert Parrish US-amerikanischer Filmregisseur und Filmeditor 79
05. Dezember Reiner Bredemeyer deutscher Komponist 66
05. Dezember Lorenzo Camarena mexikanischer Fußballspieler 94
05. Dezember Tibor Diamantstein deutscher Biochemiker und Immunologe 70
05. Dezember Charles Evans britischer Bergsteiger und Mediziner 77
05. Dezember Gwen Harwood australische Dichterin und Librettistin 75
05. Dezember Sighard Kleiner 79. Generalabt des Zisterzienserordens 91
05. Dezember Victor Matthews, Baron Matthews britischer Unternehmer und Verleger 76
05. Dezember Lisa McPherson Scientology-Mitglied 36
05. Dezember Clair Cameron Patterson US-amerikanischer Geochemiker, der das Alter der Erde bestimmte 73
05. Dezember Keith Runcorn britischer Geophysiker 73
05. Dezember Dmitri Antonowitsch Wolkogonow sowjetischer 3-Sterne-General, Philosophieprofessor und Historiker 67
06. Dezember Hans Brugger Schweizer Volkswirt 90
06. Dezember Melvin Kranzberg US-amerikanischer Technikhistoriker 78
06. Dezember Hans Rau deutscher Jurist und Politiker (FDP) 70
06. Dezember Luis Regueiro spanischer Fußballspieler 87
06. Dezember Pedro Regueiro spanischer Fußballspieler 89
06. Dezember Otto Steiner deutscher Geistlicher, Münchner Sozialpfarrer 78
06. Dezember Theo Timmermans niederländischer Fußballspieler 69
06. Dezember Mario Vicini italienischer Radrennfahrer 82
07. Dezember Eberhard Clar österreichischer Geologe und Hochschullehrer 91
07. Dezember Kathleen Harrison britische Schauspielerin 103
07. Dezember Johnny Mowers kanadischer Eishockeytorwart 79
07. Dezember Masashi Watanabe japanischer Fußballspieler 59
08. Dezember Arthur Birch australischer organischer Chemiker 80
08. Dezember Hans Otto Janssen deutscher Grafiker, Zeichner und Maler 71
08. Dezember Maino Neri italienischer Fußballspieler und -trainer 71
09. Dezember Toni Cade Bambara US-amerikanische Autorin und Hochschullehrerin 56
09. Dezember Mario Brini italienischer Kurienerzbischof der römisch-katholischen Kirche 87
09. Dezember Pierre-Georges Castex französischer Romanist und Literarhistoriker 80
09. Dezember Douglas Corrigan US-amerikanischer Flugpionier 88
09. Dezember Henry Odera Oruka afrikanischer Philosoph 51
09. Dezember Gillian Rose britische Philosophin und Soziologin 48
10. Dezember Udo Aschenbeck deutscher Schriftsteller, Buchhändler und Sozialpädagoge 56
10. Dezember Alfred Böckmann deutscher Komponist und Hochschullehrer 90
10. Dezember Franco Bonvicini italienischer Comiczeichner 54
10. Dezember Sarvadaman Chowla indischer Mathematiker 88
10. Dezember Michel Marret französischer Badmintonspieler  
10. Dezember Rosita Torosh italienische Schauspielerin 50
10. Dezember Wilhelm Trüstedt deutscher Jurist, Richter am Bundesgerichtshof 87
10. Dezember Steven Vajda britischer Mathematiker 94
11. Dezember Greg Bahnsen US-amerikanischer Philosoph, Theologe und Autor 47
11. Dezember Dieter Bänsch deutscher Literaturwissenschaftler 70
11. Dezember Étienne Becker französischer Kameramann 59
11. Dezember Florea Fătu rumänischer Fußballspieler 71
11. Dezember Allene R. Jeanes US-amerikanische Chemikerin (Organische Chemie) 89
11. Dezember Friedrich Kiermeier deutscher Lebensmittelchemiker 87
11. Dezember Euan Robertson neuseeländischer Hindernisläufer 47
11. Dezember Miko Tripalo kroatischer und jugoslawischer Politiker 69
12. Dezember Roberto Agramonte kubanischer Philosoph und Politiker 91
12. Dezember Jean-Pierre Bisson französischer Schauspieler 51
12. Dezember Caroline Mathilde von Dänemark dänische Adelige, Tochter von Prinz Harald von Dänemark 83
12. Dezember Oles Hontschar ukrainischer Schriftsteller 77
12. Dezember David Saul Marshall singapurischer Politiker und Chief Minister Singapurs 87
12. Dezember Herbert Schneider deutscher Politiker (DP, CDU), MdBB, MdB 80
12. Dezember Homer Thornberry US-amerikanischer Jurist und Politiker 86
13. Dezember Hubert Bassot französischer Politiker und Schriftsteller 63
13. Dezember Anatoli Stepanowitsch Djatlow sowjetischer stellvertretender Chefingenieur des Kernkraftwerkes Tschernobyl 64
13. Dezember Klaus Enderlein deutscher Motorrad-Rennfahrer 59
13. Dezember Hans Wysling schweizerischer germanistischer Literaturwissenschaftler und Thomas-Mann-Forscher 69
14. Dezember Pauline Davis US-amerikanische Politikerin 78
14. Dezember Klaus Hartmann deutscher Jurist und Politiker (CSU), MdB 60
14. Dezember Walter Paetzmann deutscher Kommunalpolitiker (SPD) 52
14. Dezember George Stanley Rushbrooke englischer Physiker 80
15. Dezember Antoine Beyens belgischer Diplomat 89
15. Dezember Kurt Capellmann deutscher Unternehmer und Reitsportfunktionär 72
15. Dezember Mano Dayak nigrischer politischer Aktivist, Unternehmer und Schriftsteller  
15. Dezember Helga Henselder-Barzel deutsche Politologin 55
15. Dezember Emil Jenzer Schweizer Buchdrucker und Schriftsetzer 87
15. Dezember Miroslav Katětov tschechischer Mathematiker 77
15. Dezember Johnny Lytle US-amerikanischer Jazzmusiker 63
15. Dezember Jan Říha tschechischer Fußballspieler 80
15. Dezember Hans Schmidt deutscher Politiker (SED), Vorsitzender des RdB Cottbus 80
15. Dezember Antanas Mataušas Vaisa litauischer Politiker, Vizeminister 67
16. Dezember Albert Alberts niederländischer Schriftsteller, Übersetzer und Journalist 84
16. Dezember Hans Joachim Heinrichs deutscher Textdichter, Komponist, Gastspieldirektor und Conferencier 78
16. Dezember İhsan Ketin türkischer Geologe 81
16. Dezember Gordon McDonell US-amerikanischer Drehbuchautor 90
16. Dezember Johnny Moss US-amerikanischer Pokerspieler 88
17. Dezember İsa Yusuf Alptekin uigurischer Politiker  
17. Dezember Jakob Halder österreichischer Politiker (ÖVP), Abgeordneter zum Nationalrat 72
17. Dezember Paulus Heinz deutscher Ordensgeistlicher, Abt von Plankstetten 81
17. Dezember Jörg König deutscher Politiker (SPD), MdHB, Finanzsenator in Hamburg (1983–1984) 52
17. Dezember Uwe Schmitt deutscher Leichtathlet 34
17. Dezember Stefano Sertorelli italienischer Skisportler 83
18. Dezember Josef Aschauer deutscher Bergsteiger, Kletterer, Skifahrer, Skispringer, Bergretter 93
18. Dezember Joseph Kuo Joshih chinesischer römisch-katholischer Geistlicher 89
18. Dezember Walter Lewy deutsch-brasilianischer Künstler 90
18. Dezember Jelena Miroschina russische Wasserspringerin 21
18. Dezember Pia Maria Plechl österreichische Journalistin und Publizistin 62
18. Dezember Nathan Rosen US-amerikanisch-israelischer Physiker 86
18. Dezember Ross Thomas US-amerikanischer Schriftsteller 69
18. Dezember Konrad Zuse deutscher Ingenieur und Computerpionier; Erfinder des ersten funktionstüchtigen Computers 85
19. Dezember Nita Barrow barbadische Politikerin 79
19. Dezember Friedrich Erbel deutscher Berufsschullehrer, Bremer Bürgerschaftsabgeordneter (CDU), MdBB 96
19. Dezember Martin Karsten deutscher Politiker (DDP, CDU) 104
19. Dezember Helmut Krauhs österreichischer Künstler 83
19. Dezember Angelika Petershagen deutsche Lokalpolitikerin und Autorin, Frau des Kommandanten der Universitätsstadt Greifswald 86
19. Dezember Henri Virlogeux französischer Schauspieler 71
19. Dezember Harold Watkinson, 1. Viscount Watkinson britischer Politiker (Conservative Party), Mitglied des House of Commons 85
20. Dezember Theodor Ballauff deutscher Pädagoge 84
20. Dezember Werner Bulst deutscher Jesuit und Theologe 82
20. Dezember Mary Dean US-amerikanische Sängerin, Liedtexterin und Filmschauspielerin 73
20. Dezember Adolf Detel deutscher Musikpädagoge und Chorleiter 92
20. Dezember Alexina Duchamp US-amerikanische Kunsthändlerin und zweite Ehefrau von Marcel Duchamp 89
20. Dezember John Jacques, Baron Jacques britischer Unternehmer und Politiker 90
20. Dezember Wilhelm Knigge deutscher antifaschistischer Widerstandskämpfer und kommunistischer Politiker (KPD/SED/PDS), Mitglied der Br... 89
20. Dezember Eggy Ley britischer Jazzmusiker und Radioproduzent 67
20. Dezember Allan Roy Mackintosh britischer Physiker 59
20. Dezember Helmut Metzger pfälzischer Mundartdichter 78
20. Dezember Emmanuel Sassen niederländischer Politiker, MdEP und EU-Kommissar 84
20. Dezember Karl-Heinz Schlüter deutscher Pianist 75
20. Dezember Madge Sinclair US-amerikanische Film- und Theaterschauspielerin jamaikanischer Herkunft 57
21. Dezember Jean Egen elsässischer Journalist und Buchautor 75
21. Dezember Wolfgang List deutscher Politiker (SPD), MdL Bayern 60
21. Dezember Bernhard Opfermann deutscher katholischer Pfarrer und Heimatforscher 82
21. Dezember Boris Nikolajewitsch Ponomarjow sowjetischer Historiker und Politiker 90
21. Dezember Franz Samwald österreichischer Politiker (SPÖ), Abgeordneter zum Nationalrat 64
21. Dezember Carl Unger österreichischer Maler 80
22. Dezember Alois Ammerschläger deutscher Unternehmer und Mäzen  
22. Dezember Lawrence Berk US-amerikanischer Musikpädagoge  
22. Dezember William Cottrell US-amerikanischer Drehbuchautor und Regieassistent 89
22. Dezember Carl Göllner rumänischer Historiker und Mitarbeiter des rumänischen Geheimdienstes Securitate 84
22. Dezember Osvald Käpp estnischer Ringer 90
22. Dezember Néstor Luján katalanischer Journalist, Gastronom und Autor 73
22. Dezember Butterfly McQueen US-amerikanische Schauspielerin 84
22. Dezember James Edward Meade britischer Ökonom 88
22. Dezember Hisashi Sakaguchi japanischer Manga-Zeichner 49
22. Dezember Rafael Villanueva dominikanischer Dirigent 48
23. Dezember Patric Knowles britischer Schauspieler 84
23. Dezember Allison Miner US-amerikanische Musikmanagerin 46
23. Dezember Alberto Quijano Guerrero kolumbianischer Schriftsteller 76
24. Dezember Martin Achter deutscher katholischer Priester und Prälat 90
24. Dezember Margaret Harrison britische Violinistin 96
24. Dezember Hans Kössel deutscher Molekularbiologe und Hochschullehrer 61
24. Dezember Fabio Pittorru italienischer Drehbuchautor und Filmregisseur 67
25. Dezember Frederick J. Becton US-amerikanischer Militär, Konteradmiral der United States Navy 87
25. Dezember Werner de Merode belgischer Diplomat 81
25. Dezember Alec Down britischer Archäologe  
25. Dezember Ferdinand Eckhardt österreichisch-kanadischer Kunsthistoriker 93
25. Dezember Hermann Herberts deutscher Journalist und Politiker (USPD, SPD), MdB 95
25. Dezember Annelies Kammenhuber deutsche Hethitologin 73
25. Dezember Trude Krakauer österreichische Autorin und Übersetzerin 93
25. Dezember Emmanuel Levinas französischer Philosoph 89
25. Dezember Marijan Lipovšek jugoslawischer bzw. slowenischer Komponist 85
25. Dezember Dean Martin US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer 78
25. Dezember Herta Pammer österreichische Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Österreichs 90
25. Dezember Nicolas Slonimsky US-amerikanischer Komponist und Musikwissenschaftler 101
26. Dezember Hüsamettin Böke türkischer Fußballtorhüter 85
26. Dezember Paul Hofer Schweizer Kunsthistoriker, der sich auf Architektur- und Städtebaugeschichte spezialisierte 86
26. Dezember Willi Mallon deutscher Tischtennisspieler  
26. Dezember Jules Mathé ungarisch-französischer Fußballspieler 80
27. Dezember Ferdinand Auth deutscher Politiker (SPD), MdL 81
27. Dezember Genrich Gasparjan sowjetischer Schachmeister und Studienkomponist 85
27. Dezember Boris Wladimirowitsch Gnedenko russischer Mathematiker 83
27. Dezember Olaf Groehler deutscher Militärhistoriker 60
27. Dezember Winslow Hall US-amerikanischer Ruderer 83
27. Dezember Albert Sydney Herlong junior US-amerikanischer Politiker 86
27. Dezember Leo Normet estnischer Komponist 73
27. Dezember Enzo Serafin italienischer Kameramann 83
27. Dezember Siegfried Wölffling deutscher Orientarchäologe und Kulturhistoriker 67
28. Dezember Madeleine Barot französische ökumenische Persönlichkeit 86
28. Dezember Gerhard Glawischnig österreichischer evangelischer Pfarrer und Kärntner Mundartdichter 89
28. Dezember Tibor Karny österreichischer Politiker (SPÖ), Mitglied des Bundesrates[5] 73
28. Dezember Walther Killy deutscher Germanist, Literaturwissenschaftler 78
28. Dezember Michel Michelet russischstämmiger Filmkomponist in Frankreich, Italien, Deutschland und den USA 101
28. Dezember Heinz Oeser deutscher Röntgenologe, Strahlentherapeut 85
28. Dezember Badruddin Tyabji indischer Diplomat 88
29. Dezember Nello Celio Schweizer Politiker (FDP) 81
29. Dezember Shura Cherkassky US-amerikanisch-britischer Pianist 86
29. Dezember Harold Collison, Baron Collison britischer Politiker und Gewerkschaftsfunktionär 86
29. Dezember Curt Cüppers deutscher Mediziner 85
29. Dezember Arthur Epperlein deutscher Autor und Cartoonist 76
29. Dezember Lita Grey US-amerikanische Schauspielerin 87
29. Dezember Wolfgang Gronen deutscher Journalist, Radsportfunktionär und Radrennfahrer 79
29. Dezember Richard Langeheine deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter und Politiker (NSDAP, DP, GDP, CDU), MdL 95
29. Dezember Wolfgang Pietzsch deutscher Großmeister im Schach 65
30. Dezember Ralph Flanagan US-amerikanischer Pianist, Komponist, Arrangeur und Bandleader 81
30. Dezember Doris Grau US-amerikanische Schauspielerin, Synchronsprecherin und Script Supervisor 71
30. Dezember Heiner Müller deutscher Dramatiker, Schriftsteller, Regisseur und Intendant 66
30. Dezember Werner Schwenzfeier deutscher Fußballspieler und -trainer 70
30. Dezember Leo Soekoto indonesischer Ordensgeistlicher, Erzbischof von Jakarta 75
30. Dezember Katarina Taikon schwedische Autorin und Schauspielerin vom Volk der Roma 63
31. Dezember Paul Commer deutscher Maler 88
31. Dezember Fritz Eckhardt österreichischer Schauspieler, Autor und Regisseur 88
31. Dezember August Finke deutscher Politiker (SRP), MdL 89
31. Dezember Eduardo Hernández Moncada mexikanischer Komponist, Pianist und Dirigent 96
31. Dezember Wilfried Joest deutscher Theologe und Professor 81
31. Dezember Aleksi Matschawariani georgischer Komponist 82
31. Dezember Elisabeth Pinajeff russische Schauspielerin 95
31. Dezember Karl Rappan österreichisch-schweizerischer Fußballspieler und Fußballtrainer 90
31. Dezember Winfried Remy deutscher Paläobotaniker 71
31. Dezember Haluk Tezonar türkischer Bildhauer  
31. Dezember Bernhard Wehner deutscher Kriminalrat, SS-Hauptsturmführer und Spiegel-Autor 86

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Johnny Allen US-amerikanischer Motorradrennfahrer, Motorradweltrekordhalter (1956–1962)
Gertruda Bablinska polnisches Kindermädchen und Gerechte unter den Völkern
Chalid Bakdasch syrischer Politiker
Richard Balken deutscher Diplomat
Elio Balletti italienischer Szenenbildner
Tibor Bártha ungarischer reformierter Bischof
Hans Bartolmes deutscher Architekt
Juozas Bastys litauischer Politiker
Hans Bauer Schweizer Wirtschaftshistoriker
Alfred Becker deutscher Politiker (CDU), MdL
Axel Beckmann deutscher Physiologe
Lionel Benhamou französischer Jazz-Gitarrist
Eugenio Berríos chilenischer Biochemiker und Mitglied der Dirección Nacional de Inteligencia (DINA)
Klaus Besser deutscher Journalist, Autor und Restaurantkritiker
Rose Book österreichisch-US-amerikanische Opernsängerin
Bernhard Bukiet deutsch-US-amerikanischer Tischtennisspieler
Wolfram Burisch deutscher Soziologe
Günther Busch deutscher Verlagslektor
Erika Butenandt deutsche medizinisch-technische Assistentin, Gattin des deutschen Biochemikers und Nobelpreisträgers Adolf B...
František Čech tschechoslowakischer Geochemiker und Mineraloge
Roger Chaput französischer Jazzmusiker und bildender Künstler
Àngel Codinach i Campllonc spanischer Maler
Sigrid Damm-Rüger deutsche Feministin und Aktivistin der Studenten- und Frauenbewegung sowie Autorin mit Schwerpunkt Berufsbil...
Walther Degen deutscher Politiker (DP), MdHB
Hugo Demarco argentinischer kinetischer Künstler
Rudi Dix deutscher Fotoreporter
Klaus Doerffel deutscher analytischer Chemiker
Franz Dospiel deutscher Steinmetz
Werner Droste deutscher Hochschullehrer, Professor für Elektrische Anlagen auf Schiffen
Jakob Farner Schweizer Blasmusikdirigent
Ernst Féaux de la Croix deutscher Jurist, Volkswirt und Ministerialbeamter
Hermann Feierabend Schweizer Maler und Grafiker
Władysław Fejkiel polnischer Mediziner und Hochschullehrer sowie Häftlingsarzt im KZ Auschwitz
Kurt Frank deutscher Maler
Werner Gase deutscher Fußballspieler (DDR)
Pellegrino Ghigi italienischer Diplomat
Jan Bevington Gillett englischer Botaniker
Gerhard Gläser deutscher Fußballspieler und -trainer
Dieter Golombek deutscher Komponist und Kirchenmusiker
Günter Grandt deutscher Fußballspieler
Gerhardt Gröschke deutscher Theaterwissenschaftler und Dramaturg
Rolf Grupe deutscher Fußballspieler
Werner Gutendorf deutscher Fußballtorwart
Gunnar Huseby isländischer Leichtathlet
Paul Halbhuber deutscher Bildhauer
Heins von Have deutscher Kaufmann in Asien und Jakarta
Bernhard Hefti Schweizer Bildhauer
Magnus Henning baltischer Komponist und Pianist
Margel Hinder US-amerikanisch-australische Bildhauerin
Fritz Ihlau deutscher Komponist und Musiker
Fritz Karwath deutscher Clown
Imane Khalifeh libanesische Friedensaktivistin
Warren Kiefer US-amerikanischer Autor, Filmregisseur und Drehbuchautor
Seracettin Kırklar türkischer Fußballspieler und -trainer
Otto Kobalek österreichischer Künstler und Wiener Original
Christel Küpper deutsche Friedensaktivistin
Peter Lamoth rumänischer Hochschullehrer und Interessenvertreter der Rumäniendeutschen
Lillian Langseth-Christensen österreichische Designerin und Schriftstellerin
Liu Linrui hui-chinesischer Arabist und Übersetzer
Heinrich Löwig tschechisch-kanadischer Mathematiker
Eugen Luisk deutsch-baltischer Maler
Thompson Magawana südafrikanischer Marathon- und Ultramarathonläufer
Marijac französischer Comiczeichner
Count Matchuki jamaikanischer Deejay
Hermann Meier-Cronemeyer deutscher Volkswirt und Soziologe
Menez portugiesische Malerin
Vilmos Milano deutsch-ungarischer Kraftakrobat und Zirkusdirektor
James Moody irischer Stummfilm-Begleitpianist und Komponist
Tibor Nagy ungarischer provinzialrömischer Archäologe und Althistoriker
Jochen Neuhaus deutscher Schauspieler, Regisseur und Übersetzer
Willy E. Nocken deutscher Maler
Jacques Louis Nyst belgischer Videokünstler
Walter Ofiera deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
Rainer K. G. Ott deutscher Journalist, Autor und Regisseur
Kalervo Rankama finnischer Geologe und Geochemiker
Theodor Renzl österreichischer Mundartdichter
Carl-Heinz Rodenberg deutscher Psychiater und Neurologe, Leiter der „Reichszentrale zur Bekämpfung der Homosexualität und Abtreib...
Jorge Rojas kolumbianischer Lyriker
Danny Ross US-amerikanischer Country-Musiker und Labelbesitzer
Hans Gerd Ruwe deutscher Steinmetz und Bildhauer
Reinhard Schiestl österreichischer Alpinist und Sportkletterer
Konrad Schmidt deutscher Schriftsteller und Germanist
Julius Schuster österreichischer Jurist, Statthalter des Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem in Österreich
Miguel Paulo José Maria da Silva Paranhos do Rio-Branco brasilianischer Diplomat
Ginger Smock US-amerikanische Jazz- und R&B-Musikerin (Geige, auch Gesang)
José Francisco Socarrás kolumbianischer Dichterarzt
Otto Sommer deutscher Fußballspieler
Ortwin Speer deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
Gerda Sredzki deutsche Widerstandskämpferin
Robert Stewart US-amerikanischer Komponist
Benno Strandt deutscher Dichter und Liedtexter, Hamburger Lied
Carsten Ström schwedischer Künstler
Ekkehard Tietze deutscher Kirchenmusiker
Raúl Vidales mexikanischer Befreiungstheologe
Ingeborg Weigand deutsche Malerin
Manfred Wimmer österreichischer Go-Spieler
Julius Winter deutscher Versicherungsmanager
Josef Zimmering deutscher Diplomat (DDR)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. [1]
  2. [2]
  3. [3]
  4. [4]
  5. [5]