Hauptmenü öffnen

Corbehem (flämisch: Corbeham) ist eine französische Gemeinde mit 2.357 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Pas-de-Calais in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Arras und zum Kanton Brebières (bis 2015: Kanton Vitry-en-Artois).

Corbehem
Wappen von Corbehem
Corbehem (Frankreich)
Corbehem
Region Hauts-de-France
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Arras
Kanton Brebières
Gemeindeverband Osartis Marquion
Koordinaten 50° 20′ N, 3° 4′ OKoordinaten: 50° 20′ N, 3° 4′ O
Höhe 28–36 m
Fläche 2,6 km2
Einwohner 2.357 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 907 Einw./km2
Postleitzahl 62112
INSEE-Code
Website http://www.corbehem.fr/

Rathaus von Corbehem

GeographieBearbeiten

Corbehem liegt an der kanalisierten Scarpe. Der Canal de la Sensée bildet die nordöstliche Gemeindegrenze. Umgeben wird Corbehem von den Nachbargemeinden Lambres-lez-Douai im Norden, Courchelettes im Osten und Nordosten, Férin im Südosten, Gouy-sous-Bellonne im Süden sowie Brebières im Westen.

Der Bahnhof Corbehem liegt an der Bahnstrecke Paris–Lille.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 1.870 2.094 2.611 2.368 2.346 2.318 2.224 2.298

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Notre-Dame, nach 1918 wieder errichtet
  • Wasserturm
  • Britischer Militärfriedhof
 
Kirche Notre-Dame

FolkloreBearbeiten

Die Riesenfigur Jean de Corbehem, erkennbar als ein Ritter in Rüstung mit Schild, gehört zur lokalen Folklore.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Corbehem – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien