Hauptmenü öffnen

Bonnières (Pas-de-Calais)

französische Gemeinde

Bonnières ist eine französische Gemeinde mit 674 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Départements Pas-de-Calais in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Arras, zum Kanton Saint-Pol-sur-Ternoise und ist Mitglied des Kommunalverbandes Ternois.

Bonnières
Wappen von Bonnières
Bonnières (Frankreich)
Bonnières
Region Hauts-de-France
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Arras
Kanton Saint-Pol-sur-Ternoise
Gemeindeverband Ternois
Koordinaten 50° 14′ N, 2° 16′ OKoordinaten: 50° 14′ N, 2° 16′ O
Höhe 54–154 m
Fläche 27,16 km2
Einwohner 674 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km2
Postleitzahl 62270
INSEE-Code

Sie entstand als namensgleiche Commune nouvelle mit Wirkung vom 1. Januar 2019 durch die Zusammenlegung der früheren Gemeinden Bonnières und Canteleux, die in der neuen Gemeinde jedoch keinen Status als Commune déléguée haben. Der Verwaltungssitz ist im Ort Bonnières.[1]

LageBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bonnières (Pas-de-Calais) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Erlass der Präfektur über die Bildung der Commune nouvelle Bonnières vom 25. September 2018.