Pelves

französische Gemeinde

Pelves ist eine französische Gemeinde mit 765 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Arrondissement Arras des Départements Pas-de-Calais. Sie liegt im Kanton Brebières und ist Mitglied des Kommunalverbandes Osartis Marquion.

Pelves
Pelves (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Pas-de-Calais (62)
Arrondissement Arras
Kanton Brebières
Gemeindeverband Osartis Marquion
Koordinaten 50° 17′ N, 2° 55′ OKoordinaten: 50° 17′ N, 2° 55′ O
Höhe 42–99 m
Fläche 6,60 km²
Einwohner 765 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 116 Einw./km²
Postleitzahl 62118
INSEE-Code

Mairie Pelves
Nachbargemeinden von Pelves
Rœux Plouvain Biache-Saint-Vaast
Feuchy Kompass Hamblain-les-Prés
Monchy-le-Preux Boiry-Notre-Dame

GeschichteBearbeiten

Bisher ist Historikern nur bekannt, dass Pelves in einer Urkunde Karls des Kahlen aus dem Jahr 847 genannt wird, in der der Herrscher des Westfrankenreichs dem Kloster Saint-Amand (Dep. Nord) Güter in "Pabila" bestätigt (Regesta Imperii I,2,1, Nr. 562).

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Pelves – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien