Hauptmenü öffnen

Oisy-le-Verger ist eine französische Gemeinde mit 1231 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Pas-de-Calais in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Arras und zum Kanton Bapaume.

Oisy-le-Verger
Wappen von Oisy-le-Verger
Oisy-le-Verger (Frankreich)
Oisy-le-Verger
Region Hauts-de-France
Département Pas-de-Calais
Arrondissement Arras
Kanton Bapaume
Gemeindeverband Osartis Marquion
Koordinaten 50° 15′ N, 3° 7′ OKoordinaten: 50° 15′ N, 3° 7′ O
Höhe 32–77 m
Fläche 11,36 km2
Einwohner 1.231 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 108 Einw./km2
Postleitzahl 62860
INSEE-Code

Nachbargemeinden von Oisy-le-Verger sind Brunémont im Norden, Aubigny-au-Bac im Nordosten, Aubencheul-au-Bac im Osten, Épinoy im Südosten, Sauchy-Lestrée im Süden, Sauchy-Cauchy im Südwesten, Écourt-Saint-Quentin und Rumaucourt im Westen sowie Arleux und Palluel im Nordwesten.

Inhaltsverzeichnis

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 1.353 1.328 1.310 1.278 1.301 1.261 1.285

SehenswürdigkeitenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Hugues III. (Huon) d’Oisy (12. Jahrhundert), Herr von Oisy und Dichter
  • Jean de Montmirail (12. Jahrhundert), Herr von Oisy, um 1250 seliggesprochen

WeblinksBearbeiten

  Commons: Oisy-le-Verger – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien