Hauptmenü öffnen

Virginia National Bank Men’s Pro Championship 2009

Tennisturnier
Virginia National Bank Men’s Pro Championship 2009
Logo des Turniers „Virginia National Bank Men’s Pro Championship 2009“
Datum 2.11.2009 – 8.11.2009
Auflage 1
Navigation  2009 ► 2010
ATP Challenger Tour
Austragungsort Charlottesville
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 6055
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) erste Austragung
Vorjahressieger (Doppel) erste Austragung
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Kim
Sieger (Doppel) DeutschlandDeutschland Martin Emmrich
SchwedenSchweden Andreas Siljeström
Turnierdirektor Ron Manilla
Turnier-Supervisor Keith L. Crossland
Letzte direkte Annahme Paraguay 1990Paraguay Ramón Delgado (406)
Stand: 2. Oktober 2016

Die Virginia National Bank Men’s Pro Championship 2009 war ein Tennisturnier, welches vom 2. bis 8. November 2009 in Charlottesville stattfand. Es war die erste Auflage dieses Turniers und Teil der ATP Challenger Tour 2009. Gespielt wurde in der Halle auf Hartplatz.

Sieger des Einzelwettbewerbs wurde der an Position zwei gesetzte Kevin Kim, der im Finale den eine Position niedriger eingestuften Somdev Devvarman in drei Sätzen besiegte. Im Doppel konnte sich die an Position drei gesetzte Paarung aus Martin Emmrich und Andreas Siljeström im Finale gegen die Wildcard-Besitzer Dominic Inglot und Rylan Rizza im Match-Tie-Break durchsetzen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Michael Russell Viertelfinale
02. Vereinigte Staaten  Kevin Kim Sieg
03. Indien  Somdev Devvarman Finale
04. Sudafrika  Kevin Anderson Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Ryan Sweeting Halbfinale

06. Slowenien  Grega Žemlja 1. Runde

07. Kroatien  Roko Karanušić Achtelfinale

08. Vereinigte Staaten  Jesse Witten 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  M. Russell 3 6 6                        
   Vereinigte Staaten  M. McClune 6 2 1   1  Vereinigte Staaten  M. Russell 4 6 6
   Bulgarien  G. Dimitrow 7 1 7      Bulgarien  G. Dimitrow 6 4 2  
   Vereinigte Staaten  M. Yani 5 6 63     1  Vereinigte Staaten  M. Russell 2 6 61
WC  Philippinen  T. C. Huey 65 4     5WC  Vereinigte Staaten  R. Sweeting 6 3 7  
   Schweden  F. Prpic 7 6        Schweden  F. Prpic 6 1 0  
   Schweden  B. Rehnquist 1 6 3   5WC  Vereinigte Staaten  R. Sweeting 3 6 6  
5WC  Vereinigte Staaten  R. Sweeting 6 1 6     5WC  Vereinigte Staaten  R. Sweeting 4 6 2
3  Indien  S. Devvarman 6 2 7   3  Indien  S. Devvarman 6 4 6  
WC  Ungarn  D. Lukács 3 6 5   3  Indien  S. Devvarman 6 1 6  
   Sudafrika  I. van der Merwe 6 6        Sudafrika  I. van der Merwe 2 6 2  
   Sudafrika  R. Klaasen 4 4       3  Indien  S. Devvarman 6 6  
   Vereinigte Staaten  R. Harrison 6 7        Niederlande  M. Middelkoop 3 4    
Q  Vereinigte Staaten  T. Paul 4 63        Vereinigte Staaten  R. Harrison 6 3 2  
   Niederlande  M. Middelkoop 6 6        Niederlande  M. Middelkoop 1 6 6  
8  Vereinigte Staaten  J. Witten 3 4       3  Indien  S. Devvarman 4 7 4
7  Kroatien  R. Karanušić 6 6     2  Vereinigte Staaten  K. Kim 6 68 6
   Lettland  D. Pavlovs 1 1     7  Kroatien  R. Karanušić 5 6 0  
   Serbien  I. Bozoljac 6 2 1   WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot 7 4 6  
WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot 4 6 6     WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot 4 3  
   Vereinigte Staaten  V. Spadea 4 7 0      Vereinigte Staaten  D. Young 6 6    
   Vereinigte Staaten  D. Young 6 5 6      Vereinigte Staaten  D. Young 6 3 7  
   Vereinigte Staaten  A. Bogomolov jr. 0 2     4  Sudafrika  K. Anderson 3 6 61  
4  Sudafrika  K. Anderson 6 6          Vereinigte Staaten  D. Young 2 5  
6  Slowenien  G. Žemlja 2 7 4   2  Vereinigte Staaten  K. Kim 6 7    
Q  Indien  S. Singh 6 5 6   Q  Indien  S. Singh 1 7 6  
   Vereinigte Staaten  S. Jenkins 6 5 6      Vereinigte Staaten  S. Jenkins 6 61 4  
Q  Vereinigte Staaten  C. Parr 1 7 3     Q  Indien  S. Singh 5 7 65
   Slowenien  L. Gregorc 3 4     2  Vereinigte Staaten  K. Kim 7 63 7  
   Paraguay 1990  R. Delgado 6 6        Paraguay 1990  R. Delgado 6 2 1  
Q  Sudafrika  F. Wolmarans 4 67     2  Vereinigte Staaten  K. Kim 1 6 6  
2  Vereinigte Staaten  K. Kim 6 7      

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Philippinen  Treat Conrad Huey
Indien  Harsh Mankad
1. Runde
02. Australien  Kaden Hensel
Australien  Adam Hubble
Halbfinale
03. Deutschland  Martin Emmrich
Schweden  Andreas Siljeström
Sieg
04. Serbien  Ilija Bozoljac
Vereinigte Staaten  Nicholas Monroe
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Philippinen  T. C. Huey
 Indien  H. Mankad
61 5          
WC  Vereinigte Staaten  C. Parr
 Vereinigte Staaten  T. Paul
7 7       WC  Vereinigte Staaten  C. Parr
 Vereinigte Staaten  T. Paul
3 4    
LL  Vereinigte Staaten  D. Courtney
 Vereinigte Staaten  L. Singer
7 4 [4]      Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  D. Young
6 6    
   Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  D. Young
65 6 [10]          Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  D. Young
4 68    
3  Deutschland  M. Emmrich
 Schweden  A. Siljeström
7 4 [10]     3  Deutschland  M. Emmrich
 Schweden  A. Siljeström
6 7    
   Sudafrika  R. Klaasen
 Sudafrika  I. van der Merwe
65 6 [7]     3  Deutschland  M. Emmrich
 Schweden  A. Siljeström
7 7    
   Rumänien  C.-I. Gârd
 Lettland  D. Pavlovs
1 65     Q  Vereinigte Staaten  B. Battistone
 Vereinigte Staaten  D. Battistone
65 5    
Q  Vereinigte Staaten  B. Battistone
 Vereinigte Staaten  D. Battistone
6 7         3  Deutschland  M. Emmrich
 Schweden  A. Siljeström
6 3 [11]
   Vereinigte Staaten  K. Kim
 Philippinen  C. Mamiit
64 3       WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot
 Vereinigte Staaten  R. Rizza
4 6 [9]
   Bulgarien  G. Dimitrow
 Schweden  F. Prpic
7 6          Bulgarien  G. Dimitrow
 Schweden  F. Prpic
4 1      
WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot
 Vereinigte Staaten  R. Rizza
7 7     WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot
 Vereinigte Staaten  R. Rizza
6 6    
4  Serbien  I. Bozoljac
 Vereinigte Staaten  N. Monroe
5 60         WC  Vereinigtes Konigreich  D. Inglot
 Vereinigte Staaten  R. Rizza
6 3 [10]
   Vereinigte Staaten  S. Jenkins
 Vereinigte Staaten  J. Witten
6 6       2  Australien  K. Hensel
 Australien  A. Hubble
4 6 [8]  
   Kroatien  R. Karanušić
 Slowenien  G. Žemlja
3 3          Vereinigte Staaten  S. Jenkins
 Vereinigte Staaten  J. Witten
5 1    
WC  Vereinigte Staaten  R. Harrison
 Vereinigte Staaten  M. McClune
3 2     2  Australien  K. Hensel
 Australien  A. Hubble
7 6    
2  Australien  K. Hensel
 Australien  A. Hubble
6 6      

WeblinksBearbeiten