Hauptmenü öffnen

Fifth Third Bank Tennis Championships 2009

Fifth Third Bank Tennis Championships 2009
Datum 20.7.2009 – 26.7.2009
Auflage 15
Navigation 2008 ◄ 2009 ► 2010
ATP Challenger Tour
Austragungsort Lexington
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 586
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) IndienIndien Somdev Devvarman
Vorjahressieger (Doppel) ItalienItalien Alessandro Da Col
ItalienItalien Andrea Stoppini
Sieger (Einzel) IsraelIsrael Harel Levy
Sieger (Doppel) SudafrikaSüdafrika Kevin Anderson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ryler DeHeart
Turnierdirektor Jon Albaugh
Turnier-Supervisor Mike Loo
Letzte direkte Annahme ArmenienArmenien Tigran Martirosjan (398)
Stand: 11. Januar 2017

Die Fifth Third Bank Tennis Championships 2009 waren ein Tennisturnier, das vom 20. bis 26. Juli 2009 in Lexington stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2009 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Brendan Evans Achtelfinale
02. Australien  Chris Guccione 1. Runde
03. Sudafrika  Kevin Anderson 1. Runde
04. Vereinigte Staaten  Ryan Sweeting Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Israel  Harel Levy Sieg

06. Australien  Carsten Ball 1. Runde

07. Australien  Marinko Matosevic Halbfinale

08. Korea Sud  Im Kyu-tae Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  B. Evans 6 6                        
WC  Vereinigte Staaten  R. Harrison 2 4   1  Vereinigte Staaten  B. Evans 6 1 4
 Vereinigtes Konigreich  D. Evans 6 6    Vereinigtes Konigreich  D. Evans 4 6 6  
WC  Vereinigte Staaten  J. Cox 4 3      Vereinigtes Konigreich  D. Evans 6 6
 Vereinigte Staaten  M. Yani 6 6   8  Korea Sud  K.-t. Im 2 4  
 Armenien  T. Martirosjan 2 4    Vereinigte Staaten  M. Yani 0 r  
WC  Vereinigte Staaten  D. Kudla 4 3   8  Korea Sud  K.-t. Im 5  
8  Korea Sud  K.-t. Im 6 6      Vereinigtes Konigreich  D. Evans 3 1
3  Sudafrika  K. Anderson 63 3   Q  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 6 6  
Q  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 7 6   Q  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 7 6  
 Kanada  P.-L. Duclos 4 6 0    Sudafrika  I. van der Merwe 5 4  
 Sudafrika  I. van der Merwe 6 3 6     Q  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 7 6
Q  Vereinigte Staaten  T. Smyczek 6 6   Q  Vereinigte Staaten  T. Smyczek 65 3  
Q  Vereinigte Staaten  A. Krajicek 3 4   Q  Vereinigte Staaten  T. Smyczek 6 6  
WC  Kanada  B. Agostinelli 6 6   WC  Kanada  B. Agostinelli 2 2  
6  Australien  C. Ball 4 2     Q  Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov 4 6 2
5  Israel  H. Levy 6 6   5  Israel  H. Levy 6 4 6
 Japan  T. Suzuki 4 0   5  Israel  H. Levy 6 6  
 Australien  N. Lindahl 6 6    Australien  N. Lindahl 4 3  
 Vereinigte Staaten  N. Monroe 1 2     5  Israel  H. Levy 1 6 7
 Deutschland  S. Stadler 5 1    Deutschland  T. Kamke 6 2 66  
 Deutschland  T. Kamke 7 6    Deutschland  T. Kamke 7 6  
Q  Vereinigte Staaten  T. Sandgren 2 1   4  Vereinigte Staaten  R. Sweeting 61 3  
4  Vereinigte Staaten  R. Sweeting 6 6     5  Israel  H. Levy 6 7
7  Australien  M. Matosevic 6 61 6   7  Australien  M. Matosevic 3 65  
 Vereinigte Staaten  P. Simmonds 3 7 2   7  Australien  M. Matosevic 64 7 7  
 Vereinigte Staaten  S. Jenkins 4 0 r    Vereinigte Staaten  L. Cook 7 67 65  
 Vereinigte Staaten  L. Cook 6 1     7  Australien  M. Matosevic 6 3
 Japan  Y. Sugita 4 6 4    Vereinigtes Konigreich  A. Bogdanovic 4 2 r  
 Vereinigtes Konigreich  A. Bogdanovic 6 3 6    Vereinigtes Konigreich  A. Bogdanovic 6 4 6  
 Vereinigte Staaten  R. DeHeart 7 6    Vereinigte Staaten  R. DeHeart 3 6 4  
2  Australien  C. Guccione 65 3    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Thailand  Sanchai Ratiwatana
Thailand  Sonchat Ratiwatana
Halbfinale
02. Vereinigte Staaten  Brendan Evans
Vereinigte Staaten  Ryan Sweeting
Viertelfinale
03. Israel  Amir Hadad
Israel  Harel Levy
Finale
04. Kanada  Pierre-Ludovic Duclos
Vereinigte Staaten  Nicholas Monroe
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Thailand  S. Ratiwatana
 Thailand  S. Ratiwatana
6 6        
 Korea Sud  K.-t. Im
 Japan  Y. Sugita
4 2     1  Thailand  S. Ratiwatana
 Thailand  S. Ratiwatana
6 6  
 Vereinigte Staaten  A. Kuznetsov
 Vereinigte Staaten  T. Smyczek
5 4    Armenien  T. Martirosjan
 Sudafrika  I. van der Merwe
2 3  
 Armenien  T. Martirosjan
 Sudafrika  I. van der Merwe
7 6       1  Thailand  S. Ratiwatana
 Thailand  S. Ratiwatana
65 2  
3  Israel  A. Hadad
 Israel  H. Levy
6 6     3  Israel  A. Hadad
 Israel  H. Levy
7 6  
 Australien  N. Lindahl
 Australien  M. Matosevic
2 0     3  Israel  A. Hadad
 Israel  H. Levy
w. o.  
 Japan  H. Kondō
 Deutschland  S. Stadler
4 2    Vereinigtes Konigreich  A. Bogdanovic
 Vereinigtes Konigreich  D. Evans
 
 Vereinigtes Konigreich  A. Bogdanovic
 Vereinigtes Konigreich  D. Evans
6 6       3  Israel  A. Hadad
 Israel  H. Levy
4 6 [6]
 Vereinigte Staaten  L. Cook
 Vereinigte Staaten  M. Yani
6 7      Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  R. DeHeart
6 4 [10]
Q  Philippinen  T. Huey
 Vereinigte Staaten  P. Simmonds
4 65      Vereinigte Staaten  L. Cook
 Vereinigte Staaten  M. Yani
2 1    
 Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  R. DeHeart
6 7    Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  R. DeHeart
6 6  
4  Kanada  P.-L. Duclos
 Vereinigte Staaten  N. Monroe
3 63        Sudafrika  K. Anderson
 Vereinigte Staaten  R. DeHeart
6 4 [13]
WC  Vereinigte Staaten  B. Cox
 Vereinigte Staaten  J. Cox
3 6 [11]     WC  Kanada  B. Agostinelli
 Vereinigte Staaten  E. Quigley
0 6 [11]  
WC  Kanada  B. Agostinelli
 Vereinigte Staaten  E. Quigley
6 1 [13]     WC  Kanada  B. Agostinelli
 Vereinigte Staaten  E. Quigley
6 6  
WC  Vereinigte Staaten  D. Sandgren
 Vereinigte Staaten  T. Sandgren
4 3   2  Vereinigte Staaten  B. Evans
 Vereinigte Staaten  R. Sweeting
4 3  
2  Vereinigte Staaten  B. Evans
 Vereinigte Staaten  R. Sweeting
6 6    

Weblinks und QuellenBearbeiten