Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Saffais liegt 15 Kilometer westlich von Lunéville.

Nachbargemeinden von Saffais sind: Coyviller im Norden, Vigneulles im Osten, Haussonville im Süden, und Velle-sur-Moselle im Westen.

GeschichteBearbeiten

  • Das Dorf stammt aus gallorömischer Zeit.
  • Im Ersten Weltkrieg wurde es zerstört.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1793 1856 1906 1968 1999 2014
Einwohner 123 182 114 60 95 122

ÖkonomieBearbeiten

Der Ort ist landwirtschaftlich geprägt.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Reste eines Herrschaftshauses aus dem 16. Jahrhundert
  • Geburtshaus von Nicolas-Louis François de Neufchâteau
  • berühmte Quelle Saint-Quentin
  • Kirche Saint-Quentin aus dem 18. Jahrhundert. Der ursprünglich romanische Turm wurde verändert.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten