Hauptmenü öffnen

Flavigny-sur-Moselle

französische Gemeinde

GeografieBearbeiten

Flavigny-sur-Moselle liegt etwa 14 Kilometer südlich von Nancy an der Mosel. Durch den Ort führen die Schifffahrtskanäle Canal des Vosges (früher Canal de l’Est) und Canal de jonction de Nancy. Umgeben wird Flavigny-sur-Moselle von den Nachbargemeinden Richardménil im Norden, Lupcourt im Nordosten, Azelot und Burthecourt-aux-Chênes im Osten, Tonnoy im Südosten, Benney und Ceintrey im Süden, Pulligny im Südwesten sowie Méréville im Nordwesten.

Durch die Gemeinde führt die Autoroute A330.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 1.057 1.235 1.338 1.526 1.609 1.636 1.787 1.736
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Priorei von Flavigny mit Kirche, Turm aus dem 12. Jahrhundert, spätere Umbauten im 15., 16. und 19. Jahrhundert. Von 1824 bis 1902 besiedelt durch die Nonnen der heutigen Benediktinerinnenabtei Eyres-Moncube.
  • Kirche Saint-Hippolyte-et-Firmin von 1826, im neoromanischen Stil erbaut,
  • Kapelle
 
Priorei

WeblinksBearbeiten

  Commons: Flavigny-sur-Moselle – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien