Pokerturniere im Aria Resort & Casino

Reihe von unregelmäßig ausgespielten Pokerturnieren

Im Aria Resort & Casino in Paradise am Las Vegas Strip werden seit Juli 2014 regelmäßig Pokerturniere ausgespielt. Die High-Roller-Events haben Buy-ins von fast immer mindestens 10.000 US-Dollar und werden seit Oktober 2015 von Poker Central veranstaltet.

Aria Resort & Casino.svg
Logo des Aria Resort & Casino
Aria Las Vegas December 2013.jpg
Aria Resort & Casino (2013)

GeschichteBearbeiten

 
Eingang zum PokerGO Studio (2019)

Die Turniere starteten im Juli 2014 mit Super-High-Roller-Events, die Buy-ins von 100.000 US-Dollar verlangten. Gespielt wird, wenn nicht anders angegeben, die Variante No Limit Hold’em. Austragungsort ist das PokerGO Studio im Aria Resort & Casino am Las Vegas Strip. Seit Dezember 2014 wird rund zweimal im Monat das Aria 25K (ehemals Aria High Roller) gespielt, das ein Startgeld von 26.000 US-Dollar benötigt. Im Juli 2015 wurde erstmals der Super High Roller Bowl mit einem Buy-in von 500.000 US-Dollar ausgetragen, der Gewinner Brian Rast eine Siegprämie von über 7,5 Millionen US-Dollar einbrachte.[1] Mit den Poker Masters und den US Poker Open werden mehrmals jährlich auch ganze Turnierserien im Aria gespielt. Nach den Turnieren im Februar 2020 gab es bis Ende Januar 2021 keine weiteren Austragungen, da alle Veranstaltungen aufgrund der globalen COVID-19-Pandemie abgesagt worden waren. Alle seit 2021 im Casino ausgetragenen Turniere sind Teil der PokerGO Tour, deren erfolgreichster Spieler innerhalb eines Kalenderjahres jeweils eine zusätzliche Prämie von 200.000 US-Dollar erhält.[2]

Bei den American Poker Awards im Februar 2017 wurde der im Casino ausgespielte Super High Roller Bowl als Pokerturnier des Jahres 2016 geehrt. Darüber hinaus erhielt Sean McCormack, Pokerdirektor im Aria, die Auszeichnung als „Industry Person of the Year 2016“.[3] Seit 2019 ist das Casino Schauplatz für die Verleihung der Global Poker Awards.[4] Dort wurde u. a. Paul Campbell 2018 und 2021 für seine Arbeit im Aria Resort & Casino als „Tournament Director of the Year“ mit einem Award geehrt.[5][6]

Rekordsieger im Aria Resort & Casino ist Sam Soverel mit 20 Erfolgen. Das meiste Preisgeld in diesem Casino erspielte sich Jake Schindler, der bis dato knapp 16 Millionen US-Dollar gewann.[7]

TurniereBearbeiten

Aria 10KBearbeiten

Das Aria 10K kostet 10.000 US-Dollar Buy-in zuzüglich 500 US-Dollar Turniergebühr.

Beginn Variante Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
23. Mai 2017 No Limit Hold’em 30 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  138.000 [1]
17. Aug. 2017 No Limit Hold’em 23 Sean Winter Vereinigte Staaten  115.000 [2]
30. Aug. 2017 No Limit Hold’em 27 Sean Winter Vereinigte Staaten  109.677 [3]
26. Okt. 2017 No Limit Hold’em 29 Tom Marchese Vereinigte Staaten  116.000 [4]
1. März 2018 No Limit Hold’em 28 Jake Schindler Vereinigte Staaten  128.800 [5]
26. Apr. 2018 No Limit Hold’em 12 Eric Baldwin Vereinigte Staaten  084.000 [6]
17. Mai 2018 No Limit Hold’em 35 Jake Schindler Vereinigte Staaten  140.000 [7]
19. Juni 2018 Pot Limit Omaha 72 Ben Lamb Vereinigte Staaten  166.500 [8]
22. Juni 2018 Pot Limit Omaha 52 Ben Lamb Vereinigte Staaten  166.400 [9]
1. Juli 2018 No Limit Hold’em 38 Elio Fox Vereinigte Staaten  136.800 [10]
3. Juli 2018 No Limit Hold’em 33 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  132.000 [11]
4. Juli 2018 No Limit Hold’em 23 Sam Soverel Vereinigte Staaten  105.800 [12]
4. Okt. 2018 No Limit Hold’em 29 Sam Soverel Vereinigte Staaten  100.950 [13]
5. Okt. 2018 No Limit Hold’em Short Deck 24 Mori Eskandani Vereinigte Staaten  110.400 [14]
30. Okt. 2018 Pot Limit Omaha 28 Anthony Alberto Vereinigte Staaten  128.800 [15]
1. Nov. 2018 No Limit Hold’em 33 Jared Jaffee Vereinigte Staaten  132.000 [16]
2. Nov. 2018 No Limit Hold’em Short Deck 15 Sam Soverel Vereinigte Staaten  081.000 [17]
4. Nov. 2018 No Limit Hold’em Short Deck 19 Sam Soverel Vereinigte Staaten  102.600 [18]
21. März 2019 No Limit Hold’em 32 Mori Eskandani Vereinigte Staaten  128.000 [19]
18. Apr. 2019 No Limit Hold’em 24 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  102.480 [20]
23. Mai 2019 No Limit Hold’em 24 Matthias Eibinger Osterreich  101.004 [21]
24. Mai 2019 No Limit Hold’em 29 Byron Kaverman Vereinigte Staaten  097.242 [22]
25. Mai 2019 No Limit Hold’em 32 Zachary Clark Vereinigte Staaten  128.000 [23]
4. Juni 2019 No Limit Hold’em 34 Michael Addamo Australien  136.000 [24]
6. Juni 2019 No Limit Hold’em 45 Juan Pardo Spanien  153.000 [25]
7. Juni 2019 No Limit Hold’em 45 Juan Pardo Spanien  126.682 [26]
10. Juni 2019 No Limit Hold’em 26 Sam Soverel Vereinigte Staaten  119.600 [27]
13. Juni 2019 No Limit Hold’em 45 Barry Hutter Vereinigte Staaten  153.000 [28]
16. Juni 2019 Pot Limit Omaha 39 Ben Lamb Vereinigte Staaten  140.400 [29]
17. Juni 2019 Pot Limit Omaha 12 Sam Soverel Vereinigte Staaten  084.000 [30]
18. Juni 2019 Pot Limit Omaha 11 Andrew Ige Vereinigte Staaten  077.000 [31]
21. Juni 2019 Pot Limit Omaha 19 Richard Gryko Vereinigtes Konigreich  102.600 [32]
25. Juni 2019 No Limit Hold’em 15 Michael Addamo Australien  081.000 [33]
26. Juni 2019 No Limit Hold’em 39 Juan Pardo Spanien  140.400 [34]
27. Juni 2019 No Limit Hold’em 28 John Andress Vereinigte Staaten  128.800 [35]
4. Juli 2019 No Limit Hold’em 16 Jake Schindler Vereinigte Staaten  086.400 [36]
5. Juli 2019 No Limit Hold’em 12 Kristen Foxen Kanada  084.000 [37]
6. Juli 2019 No Limit Hold’em 21 Juan Pardo Spanien  113.400 [38]
7. Juli 2019 No Limit Hold’em 10 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  070.000 [39]
3. Okt. 2019 No Limit Hold’em 20 Randall Emmett Vereinigte Staaten  108.000 [40]
4. Okt. 2019 No Limit Hold’em 14 Barry Hutter Vereinigte Staaten  071.360 [41]
5. Okt. 2019 No Limit Hold’em 19 Randall Emmett Vereinigte Staaten  102.600 [42]
20. Feb. 2020 No Limit Hold’em 35 Jake Daniels Vereinigte Staaten  117.000 [43]
21. Feb. 2020 No Limit Hold’em 25 Cary Katz Vereinigte Staaten  110.000 [44]
28. Jan. 2021 No Limit Hold’em 34 Dan Smith Vereinigte Staaten  136.000 [45]
29. Jan. 2021 No Limit Hold’em 22 Cary Katz Vereinigte Staaten  082.800 [46]
30. Jan. 2021 No Limit Hold’em 21 Chris Brewer Vereinigte Staaten  113.400 [47]
26. Feb. 2021 No Limit Hold’em 16 Sam Soverel Vereinigte Staaten  068.736 [48]
8. März 2021 No Limit Hold’em 32 Sergi Reixach Spanien  108.120 [49]
9. März 2021 No Limit Hold’em 39 Barry Hutter Vereinigte Staaten  140.400 [50]
10. März 2021 No Limit Hold’em 53 Darren Elias Vereinigte Staaten  169.600 [51]
31. März 2021 No Limit Hold’em 44 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  126.980 [52]
1. Apr. 2021 No Limit Hold’em 53 Sean Perry Vereinigte Staaten  169.600 [53]
5. Mai 2021 No Limit Hold’em 51 Matas Cimbolas Litauen  163.200 [54]
6. Mai 2021 No Limit Hold’em 47 Sergio Aido Spanien  159.800 [55]
14. Juli 2021 No Limit Hold’em 15 Sean Perry Vereinigte Staaten  081.000 [56]
1. Okt. 2021 No Limit Hold’em 30 Adrián Mateos Spanien  113.199 [57]
13. Okt. 2021 No Limit Hold’em 22 Elio Fox Vereinigte Staaten  067.791 [58]
4. Nov. 2021 No Limit Hold’em 41 Ren Lin Vereinigte Staaten  147.600 [59]
5. Nov. 2021 No Limit Hold’em 30 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  120.000 [60]
6. Nov. 2021 No Limit Hold’em 57 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  171.000 [61]
7. Nov. 2021 No Limit Hold’em 53 Alex Foxen Vereinigte Staaten  150.845 [62]
8. Nov. 2021 No Limit Hold’em 61 Barry Hutter Vereinigte Staaten  183.000 [63]
9. Nov. 2021 No Limit Hold’em 41 Rok Gostiša Slowenien  147.600 [64]
10. Nov. 2021 No Limit Hold’em 54 Sergi Reixach Spanien  172.800 [65]
11. Nov. 2021 No Limit Hold’em 42 Vikenty Shegal Vereinigte Staaten  151.200 [66]
12. Nov. 2021 No Limit Hold’em 45 Leonard Maue Deutschland  153.000 [67]
13. Nov. 2021 No Limit Hold’em 69 Timothy Capretta Vereinigte Staaten  186.300 [68]
16. Nov. 2021 No Limit Hold’em 43 Jake Schindler Vereinigte Staaten  146.200 [69]
17. Nov. 2021 No Limit Hold’em 16 Chris Brewer Vereinigte Staaten  086.400 [70]
24. Feb. 2022 No Limit Hold’em 41 Cary Katz Vereinigte Staaten  137.340 [71]
25. Feb. 2022 No Limit Hold’em 36 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  129.600 [72]
20. Apr. 2022 No Limit Hold’em 44 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  149.600 [73]
22. Apr. 2022 No Limit Hold’em 32 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  101.903 [74]
3. Juni 2022 No Limit Hold’em 30 Edward Sebesta Vereinigte Staaten  120.000 [75]
27. Juni 2022 No Limit Hold’em 23 Alex Foxen Vereinigte Staaten  088.118 [76]
5. Juli 2022 No Limit Hold’em 45 Matt Bond Vereinigte Staaten  153.000 [77]
6. Juli 2022 No Limit Hold’em 46 Kazuhiko Yotsushika Japan  156.400 [78]
7. Juli 2022 No Limit Hold’em 57 Aleksejs Ponakovs Lettland  171.000 [79]
8. Juli 2022 No Limit Hold’em 68 Victoria Livschitz Vereinigte Staaten  162.790 [80]
9. Juli 2022 No Limit Hold’em 58 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  174.000 [81]
10. Juli 2022 No Limit Hold’em 31 Tom-Aksel Bedell Norwegen  124.000 [82]
11. Juli 2022 No Limit Hold’em 27 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  124.200 [83]
13. Juli 2022 No Limit Hold’em 29 Kazuhiko Yotsushika Japan  116.000 [84]
17. Juli 2022 No Limit Hold’em 22 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  084.640 [85]
18. Juli 2022 No Limit Hold’em 25 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  115.000 [86]
19. Juli 2022 No Limit Hold’em 24 Jared Jaffee Vereinigte Staaten  110.400 [87]
6. Okt. 2022 No Limit Hold’em 05 Adrián Mateos Spanien  050.000 [88]
1. Dez. 2022 No Limit Hold’em 22 Brian Kim Vereinigte Staaten  101.200 [89]
7. Dez. 2022 No Limit Hold’em 28 Jeremy Ausmus Vereinigte Staaten  111.520 [90]
8. Dez. 2022 No Limit Hold’em 20 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  108.000 [91]
9. Dez. 2022 No Limit Hold’em 20 Cary Katz Vereinigte Staaten  104.000 [92]
10. Dez. 2022 No Limit Hold’em 19 Sam Soverel Vereinigte Staaten  102.600 [93]
16. Dez. 2022 No Limit Hold’em 12 Brian Batt Vereinigte Staaten  084.000 [94]
19. Dez. 2022 No Limit Hold’em 26 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  119.600 [95]
20. Dez. 2022 No Limit Hold’em 39 Sung Joo Hyun Korea Sud  140.400 [96]

Aria 15KBearbeiten

Das Aria 15K kostet 15.000 US-Dollar Buy-in zuzüglich 700 US-Dollar Turniergebühr und wurde bisher ausschließlich in der Variante No Limit Hold’em gespielt.

Beginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
15. Juli 2021 22 Anuj Agarwal Vereinigte Staaten  151.800 [97]
28. Okt. 2021 43 Michael Addamo Australien  219.300 [98]
26. Feb. 2022 33 Ivan Žufić Kroatien  198.000 [99]
23. Apr. 2022 23 Chris Brewer Vereinigte Staaten  126.519 [100]
7. Okt. 2022 06 Isaac Haxton Vereinigte Staaten  050.400 [101]

Aria 25K Bearbeiten

Der Buy-in des anfangs unter dem Namen Aria High Roller gespielten Turniers war zunächst gebührenfrei und betrug 25.000 US-Dollar. Seit der Austragung vom 18. August 2017 werden als Startgeld 26.000 US-Dollar verlangt, wobei 1000 US-Dollar als Turniergebühr an den Veranstalter gehen. Seit Ende Mai 2018 trägt das Turnier den Namen Aria 25K.

Beginn Variante Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
14. Dez. 2014 No Limit Hold’em 59 Pratyush Buddiga Vereinigte Staaten  543.683 [102]
30. Jan. 2015 No Limit Hold’em 41 Tom Marchese Vereinigte Staaten  383.060 [103]
31. Jan. 2015 No Limit Hold’em 42 Tom Marchese Vereinigte Staaten  298.816 [104]
20. Feb. 2015 No Limit Hold’em 12 Erik Seidel Vereinigte Staaten  159.230 [105]
21. Feb. 2015 No Limit Hold’em 15 Andrew Robl Vereinigte Staaten  210.000 [106]
27. März 2015 No Limit Hold’em 34 Byron Kaverman Vereinigte Staaten  282.948 [107]
28. März 2015 No Limit Hold’em 16 Byron Kaverman Vereinigte Staaten  243.240 [108]
30. Mai 2015 No Limit Hold’em 41 Max Silver Irland  432.960 [109]
30. Mai 2015 No Limit Hold’em 48 Andrew Lichtenberger Vereinigte Staaten  398.160 [110]
7. Juli 2015 No Limit Hold’em 41 Andrew Lichtenberger Vereinigte Staaten  432.980 [111]
21. Aug. 2015 No Limit Hold’em 27 Keith Lehr Vereinigte Staaten  300.000 [112]
22. Aug. 2015 No Limit Hold’em 21 John Morgan Vereinigte Staaten  168.100 [113]
11. Sep. 2015 No Limit Hold’em 21 Tom Marchese Vereinigte Staaten  252.400 [114]
12. Sep. 2015 No Limit Hold’em 31 Zachary Hyman Vereinigte Staaten  250.000 [115]
1. Okt. 2015 No Limit Hold’em 24 Sean Winter Vereinigte Staaten  314.352 [116]
2. Okt. 2015 No Limit Hold’em 31 Barry Hutter Vereinigte Staaten  214.078 [117]
6. Nov. 2015 No Limit Hold’em 19 Taylor Paur Vereinigte Staaten  273.600 [118]
7. Nov. 2015 No Limit Hold’em 27 Cary Katz Vereinigte Staaten  249.101 [119]
7. Dez. 2015 No Limit Hold’em 23 Taylor Paur Vereinigte Staaten  252.000 [120]
8. Dez. 2015 No Limit Hold’em 39 Matt Berkey Vereinigte Staaten  315.180 [121]
20. Dez. 2015 No Limit Hold’em 37 David Peters Vereinigte Staaten  426.240 [122]
22. Jan. 2016 No Limit Hold’em 43 Tom Marchese Vereinigte Staaten  315.000 [123]
23. Jan. 2016 No Limit Hold’em 28 Sam Soverel Vereinigte Staaten  309.400 [124]
5. Feb. 2016 No Limit Hold’em 53 Dan Shak Vereinigte Staaten  296.800 [125]
6. Feb. 2016 No Limit Hold’em 38 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  383.040 [126]
4. März 2016 No Limit Hold’em 45 Tom Marchese Vereinigte Staaten  369.410 [127]
5. März 2016 No Limit Hold’em 44 Bryn Kenney Vereinigte Staaten  422.400 [128]
1. Apr. 2016 No Limit Hold’em 28 Tom Marchese Vereinigte Staaten  260.655 [129]
2. Apr. 2016 No Limit Hold’em 25 Bryn Kenney Vereinigte Staaten  233.794 [130]
29. Apr. 2016 No Limit Hold’em 19 Cary Katz Vereinigte Staaten  264.480 [131]
30. Apr. 2016 No Limit Hold’em 22 Jake Schindler Vereinigte Staaten  264.000 [132]
10. Juni 2016 No Limit Hold’em 39 Fedor Holz Deutschland  393.120 [133]
11. Juni 2016 No Limit Hold’em 24 Ali Fazeli Vereinigte Staaten  288.000 [134]
17. Juni 2016 No Limit Hold’em 30 Fedor Holz Deutschland  276.012 [135]
25. Juni 2016 No Limit Hold’em 26 Cary Katz Vereinigte Staaten  312.000 [136]
13. Juli 2016 No Limit Hold’em 50 Daniel Stern Vereinigte Staaten  432.000 [137]
14. Juli 2016 No Limit Hold’em 41 Daniel Stern Vereinigte Staaten  305.750 [138]
5. Aug. 2016 No Limit Hold’em 27 Byron Kaverman Vereinigte Staaten  226.227 [139]
7. Aug. 2016 No Limit Hold’em 23 Byron Kaverman Vereinigte Staaten  276.000 [140]
9. Sep. 2016 No Limit Hold’em 21 Ali Fazeli Vereinigte Staaten  292.320 [141]
10. Sep. 2016 No Limit Hold’em 20 Jake Schindler Vereinigte Staaten  249.070 [142]
6. Okt. 2016 No Limit Hold’em 47 Jake Schindler Vereinigte Staaten  306.687 [143]
7. Okt. 2016 No Limit Hold’em 39 Brian Rast Vereinigte Staaten  393.120 [144]
27. Okt. 2016 No Limit Hold’em 38 Igor Kurganow Russland  328.155 [145]
17. Nov. 2016 No Limit Hold’em 40 Ali Fazeli Vereinigte Staaten  403.200 [146]
18. Nov. 2016 No Limit Hold’em 26 Dan Smith Vereinigte Staaten  312.000 [147]
4. Dez. 2016 No Limit Hold’em 43 Jack Salter Vereinigtes Konigreich  412.800 [148]
28. Dez. 2016 No Limit Hold’em 26 David Peters Vereinigte Staaten  293.232 [149]
29. Dez. 2016 No Limit Hold’em 24 Tom Marchese Vereinigte Staaten  288.000 [150]
2. Feb. 2017 No Limit Hold’em 39 Cary Katz Vereinigte Staaten  322.640 [151]
3. Feb. 2017 No Limit Hold’em 36 Dan Smith Vereinigte Staaten  337.608 [152]
2. März 2017 No Limit Hold’em 33 Jake Schindler Vereinigte Staaten  364.320 [153]
3. März 2017 No Limit Hold’em 31 Daniel Colman Vereinigte Staaten  342.240 [154]
23. März 2017 No Limit Hold’em 31 Scott Seiver Vereinigte Staaten  342.240 [155]
24. März 2017 No Limit Hold’em 30 Brian Rast Vereinigte Staaten  237.555 [156]
20. Apr. 2017 No Limit Hold’em 26 Jake Schindler Vereinigte Staaten  248.545 [157]
21. Apr. 2017 No Limit Hold’em 17 Brian Rast Vereinigte Staaten  192.624 [158]
22. Apr. 2017 No Limit Hold’em 25 Bryn Kenney Vereinigte Staaten  300.000 [159]
24. Mai 2017 No Limit Hold’em 32 Tony G Litauen  353.280 [160]
9. Juni 2017 No Limit Hold’em 38 Christian Christner Deutschland  332.712 [161]
10. Juni 2017 No Limit Hold’em 41 Dan Smith Vereinigte Staaten  413.280 [162]
16. Juni 2017 No Limit Hold’em 35 David Peters Vereinigte Staaten  324.320 [163]
17. Juni 2017 No Limit Hold’em 29 Koray Aldemir Deutschland  320.160 [164]
24. Juni 2017 No Limit Hold’em 27 Ole Schemion Deutschland  281.606 [165]
7. Juli 2017 No Limit Hold’em 35 Dan Smith Vereinigte Staaten  238.000 [166]
8. Juli 2017 No Limit Hold’em 39 Talal Shakerchi Vereinigtes Konigreich  393.120 [167]
10. Juli 2017 No Limit Hold’em 40 Patrick Leonard Vereinigtes Konigreich  403.200 [168]
11. Juli 2017 No Limit Hold’em 35 Talal Shakerchi Vereinigtes Konigreich  386.400 [169]
12. Juli 2017 No Limit Hold’em 28 Christoph Vogelsang Deutschland  261.376 [170]
13. Juli 2017 No Limit Hold’em 35 Patrick Leonard Vereinigtes Konigreich  386.400 [171]
14. Juli 2017 No Limit Hold’em 27 Jason Koon Vereinigte Staaten  324.000 [172]
15. Juli 2017 No Limit Hold’em 25 Jan Schwippert Deutschland  300.000 [173]
18. Aug. 2017 No Limit Hold’em 15 Cary Katz Vereinigte Staaten  217.500 [174]
19. Aug. 2017 No Limit Hold’em 10 Sean Winter Vereinigte Staaten  175.000 [175]
1. Sep. 2017 No Limit Hold’em 10 Jake Schindler Vereinigte Staaten  175.000 [176]
27. Okt. 2017 No Limit Hold’em 20 Scott Seiver Vereinigte Staaten  270.000 [177]
28. Okt. 2017 No Limit Hold’em 19 Barry Woods Vereinigte Staaten  256.500 [178]
2. März 2018 No Limit Hold’em 15 David Peters Vereinigte Staaten  202.500 [179]
3. März 2018 No Limit Hold’em 21 Jake Schindler Vereinigte Staaten  283.500 [180]
27. Apr. 2018 No Limit Hold’em 09 Jake Schindler Vereinigte Staaten  157.500 [181]
28. Apr. 2018 No Limit Hold’em 09 Jake Schindler Vereinigte Staaten  157.500 [182]
18. Mai 2018 No Limit Hold’em 17 Rainer Kempe Deutschland  229.500 [183]
19. Mai 2018 No Limit Hold’em 15 Koray Aldemir Deutschland  202.500 [184]
22. Mai 2018 No Limit Hold’em 29 Rainer Kempe Deutschland  282.020 [185]
23. Mai 2018 No Limit Hold’em 30 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  300.000 [186]
24. Mai 2018 No Limit Hold’em 49 Ben Tollerene Vereinigte Staaten  416.500 [187]
29. Mai 2018 No Limit Hold’em 51 Dan Smith Vereinigte Staaten  305.000 [188]
31. Mai 2018 No Limit Hold’em 35 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  350.000 [189]
3. Juni 2018 No Limit Hold’em 27 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  310.500 [190]
4. Juni 2018 No Limit Hold’em 21 Sam Soverel Vereinigte Staaten  228.108 [191]
5. Juni 2018 No Limit Hold’em 21 Thomas Mühlöcker Osterreich  283.500 [192]
11. Juni 2018 No Limit Hold’em 30 Adrián Mateos Spanien  253.240 [193]
12. Juni 2018 No Limit Hold’em 18 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  243.000 [194]
14. Juni 2018 8-Game 30 Philip Sternheimer Vereinigte Staaten  275.000 [195]
18. Juni 2018 No Limit Hold’em 23 Ben Tollerene Vereinigte Staaten  264.500 [196]
24. Juni 2018 No Limit Hold’em 14 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  245.000 [197]
25. Juni 2018 No Limit Hold’em 20 Dominik Nitsche Deutschland  270.000 [198]
27. Juni 2018 No Limit Hold’em 13 Sam Soverel Vereinigte Staaten  227.500 [199]
29. Juni 2018 No Limit Hold’em 05 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  125.000 [200]
5. Juli 2018 No Limit Hold’em 30 Adrián Mateos Spanien  249.880 [201]
6. Juli 2018 No Limit Hold’em 26 Matthias Eibinger Osterreich  299.000 [202]
7. Juli 2018 No Limit Hold’em 26 Jared Jaffee Vereinigte Staaten  299.000 [203]
8. Juli 2018 No Limit Hold’em 24 Cary Katz Vereinigte Staaten  222.000 [204]
12. Juli 2018 No Limit Hold’em 24 Elio Fox Vereinigte Staaten  361.000 [205]
14. Juli 2018 No Limit Hold’em Turbo 12 Sam Soverel Vereinigte Staaten  210.000 [206]
17. Juli 2018 No Limit Hold’em 20 Sam Soverel Vereinigte Staaten  270.000 [207]
6. Okt. 2018 No Limit Hold’em 23 Isaac Haxton Vereinigte Staaten  238.782 [208]
3. Nov. 2018 No Limit Hold’em 21 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  283.500 [209]
22. März 2019 No Limit Hold’em 11 Cary Katz Vereinigte Staaten  192.500 [210]
23. März 2019 No Limit Hold’em 12 Sam Soverel Vereinigte Staaten  210.000 [211]
19. Apr. 2019 No Limit Hold’em 14 Ben Yu Vereinigte Staaten  245.000 [212]
20. Apr. 2019 No Limit Hold’em 10 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  151.160 [213]
26. Mai 2019 No Limit Hold’em 09 Matthias Eibinger Osterreich  157.500 [214]
30. Mai 2019 No Limit Hold’em 23 Sam Soverel Vereinigte Staaten  235.880 [215]
2. Juli 2019 No Limit Hold’em 26 Mikita Badsjakouski Belarus  299.000 [216]
3. Juli 2019 No Limit Hold’em 09 Mikita Badsjakouski Belarus  157.500 [217]
10. Juli 2019 No Limit Hold’em 21 Mikita Badsjakouski Belarus  248.220 [218]
25. Feb. 2021 No Limit Hold’em 14 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  185.800 [219]
10. März 2021 No Limit Hold’em 48 Sean Winter Vereinigte Staaten  408.000 [220]
2. Apr. 2021 No Limit Hold’em 31 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  310.000 [221]
3. Apr. 2021 No Limit Hold’em 30 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  300.000 [222]
7. Mai 2021 No Limit Hold’em 36 Bill Klein Vereinigte Staaten  324.000 [223]
8. Mai 2021 No Limit Hold’em 27 Jake Schindler Vereinigte Staaten  310.500 [224]
15. Juni 2021 No Limit Hold’em 28 Sean Perry Vereinigte Staaten  275.160 [225]
29. Sep. 2021 No Limit Hold’em 11 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  192.500 [226]
3. Okt. 2022 No Limit Hold’em 25 Daniel Colpoys Vereinigte Staaten  287.500 [227]
4. Okt. 2022 No Limit Hold’em 23 Talal Shakerchi Vereinigtes Konigreich  264.500 [228]

Aria 50KBearbeiten

Das Aria 50K trug anfangs den Namen Aria Super High Roller und wurde bisher ausschließlich in der Variante No Limit Hold’em gespielt.

Beginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
26. Sep. 2014 33 Roger Sippl Vereinigte Staaten  776.160 [229]
17. Okt. 2014 14 Sam Soverel Vereinigte Staaten  480.200 [230]
7. Nov. 2014 25 David Sands Vereinigte Staaten  557.032 [231]
20. Dez. 2014 25 Igor Kurganow Russland  637.000 [232]
27. Mai 2016 51 Timofei Kusnezow Russland  748.446 [233]
3. Juni 2016 46 Cary Katz Vereinigte Staaten  615.621 [234]
4. Juni 2016 40 Fedor Holz Deutschland  637.392 [235]
7. Juli 2016 33 Rainer Kempe Deutschland  531.245 [236]
8. Okt. 2016 25 Brandon Steven Vereinigte Staaten  648.000 [237]
19. Nov. 2016 30 David Peters Vereinigte Staaten  511.970 [238]
4. Feb. 2017 35 Brian Rast Vereinigte Staaten  772.800 [239]
4. März 2017 24 Rainer Kempe Deutschland  576.000 [240]
25. Mai 2017 56 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  779.520 [241]
30. Mai 2017 13 Fedor Holz Deutschland  330.660 [242]
31. Mai 2017 15 Fedor Holz Deutschland  417.600 [243]
5. Nov. 2018 25 Matthias Eibinger Osterreich  575.000 [244]
27. Feb. 2021 14 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  344.910 [245]
26. Sep. 2021 23 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  529.000 [246]

Aria 100K Bearbeiten

Das Aria 100K trug anfangs den Namen Aria Super High Roller und wurde bisher ausschließlich in der Variante No Limit Hold’em gespielt.

Beginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
10. Juli 2014 30 Ole Schemion Deutschland  1.062.785 [247]
5. Sep. 2014 22 Tom Marchese Vereinigte Staaten  1.306.800 [248]
28. Okt. 2016 34 Sam Soverel Vereinigte Staaten  1.024.364 [249]
30. Dez. 2016 14 Cary Katz Vereinigte Staaten  0.733.000 [250]
26. Mai 2017 54 Christian Christner Deutschland  1.454.720 [251]
24. Mai 2018 31 Jason Koon Vereinigte Staaten  1.039.940 [252]
6. Nov. 2018 24 David Peters Vereinigte Staaten  1.104.000 [253]
8. Okt. 2021 22 Jake Schindler Vereinigte Staaten  0.655.000 [254]

Aria 200KBearbeiten

Das Aria 200K kostet 200.000 US-Dollar Buy-in und wurde bisher ausschließlich in der Variante No Limit Hold’em gespielt.

Beginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
9. Okt. 2021 17 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  1.468.800 [255]

Super High Roller BowlBearbeiten

 
Logo des Super High Roller Bowl

Der Super High Roller Bowl wird ausschließlich in No Limit Hold’em gespielt.

Beginn Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
2. Juli 2015 500.000 43 Brian Rast Vereinigte Staaten  7.525.000 [256]
29. Mai 2016 300.000 49 Rainer Kempe Deutschland  5.000.000 [257]
28. Mai 2017 300.000 56 Christoph Vogelsang Deutschland  6.000.000 [258]
27. Mai 2018 300.000 48 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  5.000.000 [259]
17. Dez. 2018 300.000 36 Isaac Haxton Vereinigte Staaten  3.672.000 [260]
27. Sep. 2021 300.000 21 Michael Addamo Australien  3.402.000 [261]
5. Okt. 2022 300.000 24 Daniel Negreanu Kanada  3.312.000 [262]

Poker MastersBearbeiten

 
Logo der Poker Masters
Beginn Variante Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
13. Sep. 2017 No Limit Hold’em 050.000 51 Nick Schulman Vereinigte Staaten  0.918.000 [263]
14. Sep. 2017 No Limit Hold’em 050.000 50 Steffen Sontheimer Deutschland  0.900.000 [264]
15. Sep. 2017 No Limit Hold’em 050.000 48 Bryn Kenney Vereinigte Staaten  0.960.000 [265]
16. Sep. 2017 No Limit Hold’em 050.000 39 Brandon Adams Vereinigte Staaten  0.819.000 [266]
18. Sep. 2017 No Limit Hold’em 100.000 36 Steffen Sontheimer Deutschland  1.512.000 [267]
7. Sep. 2018 No Limit Hold’em 010.000 69 David Peters Vereinigte Staaten  0.193.200 [268]
8. Sep. 2018 No Limit Hold’em 025.000 50 Brandon Adams Vereinigte Staaten  0.400.000 [269]
9. Sep. 2018 Pot Limit Omaha 025.000 37 Keith Lehr Vereinigte Staaten  0.333.000 [270]
10. Sep. 2018 No Limit Hold’em Short Deck 010.000 55 Isaac Haxton Vereinigte Staaten  0.176.000 [271]
11. Sep. 2018 No Limit Hold’em 025.000 66 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.462.000 [272]
12. Sep. 2018 No Limit Hold’em 050.000 47 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.799.000 [273]
13. Sep. 2018 No Limit Hold’em 100.000 25 David Peters Vereinigte Staaten  1.150.000 [274]
4. Nov. 2019 No Limit Hold’em 010.000 97 Isaac Baron Vereinigte Staaten  0.223.100 [275]
5. Nov. 2019 Pot Limit Omaha 010.000 62 Ryan Laplante Vereinigte Staaten  0.186.000 [276]
6. Nov. 2019 No Limit Hold’em Short Deck 010.000 37 Jonathan Depa Vereinigte Staaten  0.133.200 [277]
7. Nov. 2019 8-Game 010.000 45 Jared Bleznick Vereinigte Staaten  0.153.000 [278]
8. Nov. 2019 Big Bet Mix 010.000 52 Julien Martini Frankreich  0.166.400 [279]
9. Nov. 2019 No Limit Hold’em 025.000 51 Kristen Foxen Kanada  0.408.000 [280]
10. Nov. 2019 Pot Limit Omaha 025.000 34 Sam Soverel Vereinigte Staaten  0.340.000 [281]
11. Nov. 2019 No Limit Hold’em 025.000 41 Sergi Reixach Spanien  0.369.000 [282]
12. Nov. 2019 No Limit Hold’em 025.000 49 Kahle Burns Australien  0.416.500 [283]
13. Nov. 2019 No Limit Hold’em 050.000 34 Sam Soverel Vereinigte Staaten  0.680.000 [284]
7. Sep. 2021 No Limit Hold’em 010.000 82 Shannon Shorr Vereinigte Staaten  0.205.000 [285]
8. Sep. 2021 No Limit Hold’em 010.000 86 Sean Perry Vereinigte Staaten  0.206.400 [286]
9. Sep. 2021 Pot Limit Omaha 010.000 69 Adam Hendrix Vereinigte Staaten  0.186.300 [287]
10. Sep. 2021 No Limit Hold’em 010.000 73 Brock Wilson Vereinigte Staaten  0.189.800 [288]
11. Sep. 2021 No Limit Hold’em 010.000 66 Daniel Negreanu Kanada  0.178.200 [289]
12. Sep. 2021 8-Game 010.000 30 Maxx Coleman Vereinigte Staaten  0.120.000 [290]
13. Sep. 2021 No Limit Hold’em 010.000 68 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  0.183.600 [291]
14. Sep. 2021 No Limit Hold’em 025.000 57 Chris Brewer Vereinigte Staaten  0.427.500 [292]
15. Sep. 2021 Pot Limit Omaha 025.000 43 Miles Rampel Vereinigte Staaten  0.365.500 [293]
16. Sep. 2021 No Limit Hold’em 025.000 38 Mikita Badsjakouski Belarus  0.342.000 [294]
17. Sep. 2021 No Limit Hold’em 050.000 34 Michael Addamo Australien  0.680.000 [295]
18. Sep. 2021 No Limit Hold’em 100.000 29 Michael Addamo Australien  1.160.000 [296]
21. Sep. 2022 No Limit Hold’em 010.000 85 Jeremy Ausmus Vereinigte Staaten  0.204.000 [297]
22. Sep. 2022 No Limit Hold’em 010.000 76 Ethan Yau Vereinigte Staaten  0.197.600 [298]
23. Sep. 2022 Pot Limit Omaha 010.000 81 Ronald Keijzer Niederlande  0.202.500 [299]
24. Sep. 2022 No Limit Hold’em 010.000 73 Adam Hendrix Vereinigte Staaten  0.192.400 [300]
26. Sep. 2022 8-Game 010.000 62 Nick Guagenti Vereinigte Staaten  0.186.000 [301]
27. Sep. 2022 No Limit Hold’em 010.000 97 Martin Zamani Vereinigte Staaten  0.223.100 [302]
28. Sep. 2022 No Limit Hold’em 025.000 69 Andrew Lichtenberger Vereinigte Staaten  0.465.750 [303]
29. Sep. 2022 Pot Limit Omaha 025.000 40 Tony Bloom Vereinigtes Konigreich  0.360.000 [304]
30. Sep. 2022 No Limit Hold’em 025.000 54 Sean Winter Vereinigte Staaten  0.432.000 [305]
1. Okt. 2022 No Limit Hold’em 050.000 37 Jason Koon Vereinigte Staaten  0.666.000 [306]

US Poker OpenBearbeiten

 
Logo der US Poker Open
Beginn Variante Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
1. Feb. 2018 No Limit Hold’em 010.000 68 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  0.190.400 [307]
2. Feb. 2018 Pot Limit Omaha 010.000 64 Mike Gorodinsky Vereinigte Staaten  0.179.200 [308]
3. Feb. 2018 No Limit Hold’em 025.000 44 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  0.374.000 [309]
5. Feb. 2018 8-Game 025.000 45 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  0.382.500 [310]
6. Feb. 2018 No Limit Hold’em 010.000 67 Ben Tollerene Vereinigte Staaten  0.187.600 [311]
7. Feb. 2018 No Limit Hold’em 025.000 49 Benjamin Pollak Frankreich  0.416.500 [312]
8. Feb. 2018 No Limit Hold’em 025.000 50 David Peters Vereinigte Staaten  0.400.000 [313]
9. Feb. 2018 No Limit Hold’em 050.000 33 Keith Tilston Vereinigte Staaten  0.660.000 [314]
13. Feb. 2019 No Limit Hold’em 010.000 90 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  0.216.000 [315]
14. Feb. 2019 Pot Limit Omaha 010.000 64 Jordan Cristos Vereinigte Staaten  0.179.200 [316]
15. Feb. 2019 No Limit Hold’em 010.000 91 Lauren Roberts Vereinigte Staaten  0.218.400 [317]
16. Feb. 2019 No Limit Hold’em Short Deck 010.000 42 Sean Winter Vereinigte Staaten  0.151.200 [318]
17. Feb. 2019 No Limit Hold’em 025.000 59 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.442.500 [319]
18. Feb. 2019 Pot Limit Omaha 025.000 39 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  0.351.000 [320]
19. Feb. 2019 No Limit Hold’em 025.000 60 Bryn Kenney Vereinigte Staaten  0.450.000 [321]
20. Feb. 2019 8-Game 025.000 20 Nick Schulman Vereinigte Staaten  0.270.000 [322]
21. Feb. 2019 No Limit Hold’em 050.000 41 Koray Aldemir Deutschland  0.738.000 [323]
22. Feb. 2019 No Limit Hold’em 100.000 33 David Peters Vereinigte Staaten  1.320.000 [324]
3. Juni 2021 No Limit Hold’em 010.000 95 Jake Daniels Vereinigte Staaten  0.218.500 [325]
4. Juni 2021 Pot Limit Omaha 010.000 65 Sam Soverel Vereinigte Staaten  0.175.500 [326]
5. Juni 2021 No Limit Hold’em 010.000 77 Joe McKeehen Vereinigte Staaten  0.200.200 [327]
6. Juni 2021 Big Bet Mix 010.000 48 John Riordan Vereinigte Staaten  0.163.200 [328]
7. Juni 2021 No Limit Hold’em 010.000 85 Joey Weissman Vereinigte Staaten  0.204.000 [329]
8. Juni 2021 8-Game 010.000 68 Eli Elezra Vereinigte Staaten  0.183.600 [330]
9. Juni 2021 No Limit Hold’em 010.000 99 David Peters Vereinigte Staaten  0.217.800 [331]
10. Juni 2021 Pot Limit Omaha 010.000 63 Jared Bleznick Vereinigte Staaten  0.189.000 [332]
11. Juni 2021 No Limit Hold’em 010.000 99 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.217.800 [333]
12. Juni 2021 No Limit Hold’em Short Deck 010.000 27 David Peters Vereinigte Staaten  0.124.200 [334]
13. Juni 2021 No Limit Hold’em 025.000 69 David Peters Vereinigte Staaten  0.465.750 [335]
14. Juni 2021 No Limit Hold’em 050.000 42 Sean Winter Vereinigte Staaten  0.756.000 [336]
16. März 2022 No Limit Hold’em 010.000 93 Shannon Shorr Vereinigte Staaten  0.213.900 [337]
17. März 2022 Pot Limit Omaha 010.000 77 Justin Young Vereinigte Staaten  0.200.200 [338]
18. März 2022 No Limit Hold’em 010.000 88 Adam Hendrix Vereinigte Staaten  0.211.200 [339]
19. März 2022 Big Bet Mix 010.000 53 Tamon Nakamura Japan  0.169.600 [340]
20. März 2022 No Limit Hold’em 010.000 66 Jeremy Ausmus Vereinigte Staaten  0.178.200 [341]
21. März 2022 8-Game 015.000 47 Tamon Nakamura Japan  0.239.700 [342]
22. März 2022 No Limit Hold’em 015.000 70 Alex Foxen Vereinigte Staaten  0.283.500 [343]
23. März 2022 Pot Limit Omaha 015.000 66 David Rheem Vereinigte Staaten  0.267.300 [344]
24. März 2022 No Limit Hold’em 025.000 63 Erik Seidel Vereinigte Staaten  0.472.500 [345]
25. März 2022 Pot Limit Omaha 025.000 49 Dylan Weisman Vereinigte Staaten  0.416.500 [346]
26. März 2022 No Limit Hold’em 025.000 55 Sean Winter Vereinigte Staaten  0.440.000 [347]
27. März 2022 No Limit Hold’em 050.000 42 Sean Winter Vereinigte Staaten  0.756.000 [348]
23. März 2023 No Limit Hold’em 010.000
24. März 2023 No Limit Hold’em 010.000
25. März 2023 No Limit Hold’em 010.000
27. März 2023 Pot Limit Omaha 010.000
28. März 2023 No Limit Hold’em 010.000
29. März 2023 Pot Limit Omaha 015.000
30. März 2023 No Limit Hold’em 015.000
31. März 2023 No Limit Hold’em 025.000
1. Apr. 2023 No Limit Hold’em 025.000
3. Apr. 2023 No Limit Hold’em 050.000

PokerGO CupBearbeiten

 
Logo des PokerGO Cup

Beim PokerGO Cup wird ausschließlich No Limit Hold’em gespielt.

Beginn Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
6. Juli 2021 010.000 66 Alex Foxen Vereinigte Staaten  0.178.200 [349]
7. Juli 2021 010.000 61 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.183.000 [350]
8. Juli 2021 010.000 53 Dylan Linde Vereinigte Staaten  0.169.600 [351]
9. Juli 2021 015.000 50 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.240.000 [352]
10. Juli 2021 025.000 36 Jake Schindler Vereinigte Staaten  0.324.000 [353]
11. Juli 2021 025.000 36 Jason Koon Vereinigte Staaten  0.324.000 [354]
12. Juli 2021 050.000 35 Daniel Negreanu Kanada  0.700.000 [355]
13. Juli 2021 100.000 23 Cary Katz Vereinigte Staaten  1.058.000 [356]
2. Feb. 2022 010.000 77 Daniel Colpoys Vereinigte Staaten  0.200.200 [357]
3. Feb. 2022 010.000 80 Sean Perry Vereinigte Staaten  0.200.000 [358]
4. Feb. 2022 010.000 80 Jake Daniels Vereinigte Staaten  0.200.000 [359]
5. Feb. 2022 015.000 65 Jeremy Ausmus Vereinigte Staaten  0.263.250 [360]
6. Feb. 2022 025.000 41 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  0.369.000 [361]
7. Feb. 2022 025.000 35 Daniel Negreanu Kanada  0.350.000 [362]
8. Feb. 2022 025.000 43 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  0.365.500 [363]
9. Feb. 2022 050.000 32 Sean Perry Vereinigte Staaten  0.640.000 [364]
11. Jan. 2023 010.000 90 Sean Winter Vereinigte Staaten  0.216.000 [365]
12. Jan. 2023 010.000 83 Aram Zobian Vereinigte Staaten  0.207.500 [366]
13. Jan. 2023 010.000 90 Edward Sebesta Vereinigte Staaten  0.216.000 [367]
14. Jan. 2023 010.000 78 Justin Saliba Vereinigte Staaten  0.195.000 [368]
16. Jan. 2023 015.000 56 Anthony Hu Vereinigte Staaten  0.268.800 [369]
17. Jan. 2023 025.000 50 Alex Foxen Vereinigte Staaten  0.317.040 [370]
18. Jan. 2023 025.000 31 Punnat Punsri Thailand  0.310.000 [371]
19. Jan. 2023 050.000 26 Isaac Haxton Vereinigte Staaten  0.598.000 [372]

Stairway to MillionsBearbeiten

 
Logo der Stairway to Millions
Beginn Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
12. Jan. 2022 001.000 190 Daniel Sepiol Vereinigte Staaten  0.028.500 [373]
13. Jan. 2022 002.000 129 Chance Kornuth Vereinigte Staaten  0.051.600 [374]
14. Jan. 2022 004.000 084 Chance Kornuth Vereinigte Staaten  0.080.640 [375]
15. Jan. 2022 008.000 056 Salim Admon Vereinigte Staaten  0.138.880 [376]
16. Jan. 2022 015.000 043 Michael Wang Vereinigte Staaten  0.219.300 [377]
17. Jan. 2022 025.000 025 Jake Schindler Vereinigte Staaten  0.287.500 [378]
18. Jan. 2022 050.000 021 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  0.567.000 [379]
19. Jan. 2022 100.000 019 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  1.026.000 [380]

PGT Mixed GamesBearbeiten

Beginn Variante Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
4. Feb. 2023 H.O.R.S.E. 10.000 87 Shaun Deeb Vereinigte Staaten  208.800 [381]
5. Feb. 2023 8-Game 10.000 88 211.200 [382]
6. Feb. 2023 Triple Stud Mix 10.000 60 Vereinigte Staaten  180.000 [383]
7. Feb. 2023 Big Bet Mix 10.000
8. Feb. 2023 Triple Draw Mix 10.000
9. Feb. 2023 Dealer’s Choice 10.000
10. Feb. 2023 10-Game 25.000
11. Feb. 2023 No Limit 2-7 Single Draw 05.000

PGT PLO SeriesBearbeiten

Beginn Variante Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
11. März 2023 Pot Limit Omaha 05.000
12. März 2023 Pot Limit Omaha 05.000
13. März 2023 Pot Limit Omaha 10.000
14. März 2023 Pot Limit Omaha Hi-Lo 10.000
15. März 2023 Pot Limit Omaha 10.000
16. März 2023 PLO/PLO8/Big O Mix 10.000
17. März 2023 Pot Limit Omaha 15.000
18. März 2023 Pot Limit Omaha 25.000
19. März 2023 Five Card Pot Limit Omaha 02.000

PGT Last ChanceBearbeiten

Beim PGT Last Chance wird ausschließlich No Limit Hold’em bei einem Buy-in von 10.000 US-Dollar gespielt.

Beginn Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
27. Nov. 2023
28. Nov. 2023
29. Nov. 2023
30. Nov. 2023
1. Dez. 2023
2. Dez. 2023

SonstigeBearbeiten

Beginn Bezeichnung Buy-in (in $) Teilnehmer Sieger Herkunft Preisgeld (in $) Quelle
9. Juni 2015 Super High Roller Q1 025.000 022 Brian Rast Vereinigte Staaten  0.500.000 [384]
20. Juni 2015 Super High Roller Q2 025.000 010 Andrew Robl Vereinigte Staaten  0.120.000 [385]
27. Juni 2015 Super High Roller Celebrity Shootout 100.000 010 Vanessa Selbst Vereinigte Staaten  1.000.000 [386]
29. Juni 2015 Super High Roller Q3 025.000 025 Cary Katz Vereinigte Staaten  0.500.000 [387]
26. Juni 2016 Aria High Roller Knockout 030.000 031 Dan Smith Vereinigte Staaten  0.285.200 [388]
20. Mai 2018 WPT Bobby Baldwin Classic 010.000 162 Darren Elias Vereinigte Staaten  0.387.580 [389]
24. Mai 2018 WPT Tournament of Champions 015.000 080 Matt Waxman Vereinigte Staaten  0.463.375 [390]
16. Dez. 2018 Super High Roller Bowl Q1 010.000 025 Dominik Nitsche Deutschland  0.125.000 [391]
27. Mai 2019 WPT Aria Summer Championship 010.000 192 Matthew Wantman Vereinigte Staaten  0.443.475 [392]
1. Juni 2019 Baccarat Crystal WPT Tournament of Champions 015.000 076 Ole Schemion Deutschland  0.440.395 [393]
28. Juni 2019 partypoker Millions Vegas @ Aria 010.000 536 Tom Marchese Vereinigte Staaten  1.000.000 [394]
20. Dez. 2021 PokerGO Tour Championship 050.000 046 Rok Gostiša Slowenien  0.782.000 [395]
19. Apr. 2022 PGT Stairway 003.200 060 Griffin Paul Vereinigte Staaten  0.054.000 [396]
21. Apr. 2022 PGT Heads-Up Showdown 025.000 032 David Rheem Vereinigte Staaten  0.400.000 [397]
21. Dez. 2022 PokerGO Tour Championship Freeroll 015 Jason Koon Vereinigte Staaten  0.500.000 [398]

RekordeBearbeiten

Stand: 6. Februar 2023 (nach dem ersten Event der PGT Mixed Games)

RekordsiegerBearbeiten

Platz Spieler Herkunft Siege
1 Sam Soverel Vereinigte Staaten  20
2 Almedin Imširović Bosnien und Herzegowina  19
3 Jake Schindler Vereinigte Staaten  17
4 Cary Katz Vereinigte Staaten  15
5 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  14
6 David Peters Vereinigte Staaten  13
7 Sean Winter Vereinigte Staaten  11
8 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  10
Tom Marchese Vereinigte Staaten 
10 Nick Petrangelo Vereinigte Staaten  07
Dan Smith Vereinigte Staaten 

Insgesamt wurden Events von 145 verschiedenen Spielern gewonnen.

Rekordsieger nach LandBearbeiten

Platz Land Anzahl
1 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 276
2 Deutschland  Deutschland 026
3 Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 022
4 Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 019
5 Spanien  Spanien 012
6 Australien  Australien 007
7 Kanada  Kanada 006
8 Osterreich  Österreich 005
9 Belarus  Belarus 004
Japan  Japan

Insgesamt wurden Events von Spielern aus 20 Ländern gewonnen.

All Time Money ListBearbeiten

Die folgenden Spieler erspielten sich im Aria Resort & Casino das meiste Preisgeld:[7]

Platz Spieler Herkunft Preisgeld (in $)
1 Jake Schindler Vereinigte Staaten  15.982.115
2 Justin Bonomo Vereinigte Staaten  14.408.893
3 David Peters Vereinigte Staaten  14.034.478
4 Cary Katz Vereinigte Staaten  13.070.782
5 Brian Rast Vereinigte Staaten  12.530.205
6 Stephen Chidwick Vereinigtes Konigreich  10.285.252
7 Sam Soverel Vereinigte Staaten  10.165.863
8 Sean Winter Vereinigte Staaten  10.080.481
9 Daniel Negreanu Kanada  10.067.330
10 Jason Koon Vereinigte Staaten  09.950.652

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Super High Roller Bowl 2015 ($ 500,000 No Limit Hold’em – Super High Roller Bowl) in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 23. Oktober 2016 (englisch).
  2. PokerGO kündigt Turnierreihe mit eigenem PoY-Titel an, hochgepokert.com vom 23. April 2021, abgerufen am 26. Juni 2021.
  3. American Poker Awards – Lifetime Award für Mori Eskandani auf pokerfirma.com vom 24. Februar 2017, abgerufen am 22. September 2021.
  4. Die Nominierten für die Global Poker Awards auf pokernews.com vom 20. März 2019, abgerufen am 27. März 2019.
  5. Global Poker Awards: Imsirovic wird Breakout Player of the Year, Bonomo holt Moment of the Year auf pokernews.com vom 8. April 2019, abgerufen am 22. September 2021.
  6. Das sind die Gewinner der Global Poker Awards auf hochgepokert.com vom 19. Februar 2022, abgerufen am 19. Februar 2022.
  7. a b Aria Resort & Casino (Las Vegas) All Time Money List in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 11. November 2021 (englisch).