Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1952/Teilnehmer (Österreich)

Olympiamannschaft von Österreich bei den Olympischen Winterspielen 1952

FlaggenträgerBearbeiten

Der Skispringer Josef Bladl trug die Flagge Österreichs während der Eröffnungsfeier im Bislett-Stadion.

MedaillenBearbeiten

Mit zwei gewonnenen Gold-, vier Silber- und zwei Bronzemedaillen belegte das österreichische Team Platz 5 im Medaillenspiegel.

  GoldBearbeiten

Name/n Sportart F/M Wettkampf
Trude Jochum-Beiser Ski Alpin<   Abfahrt
Othmar Schneider Ski Alpin <  Slalom

  SilberBearbeiten

Name/n Sportart F/M Wettkampf
Dagmar Rom Ski Alpin   Riesenslalom
Christian Pravda Ski Alpin   Abfahrt
Othmar Schneider Ski Alpin   Abfahrt
Helmut Seibt Eiskunstlauf   Einzel

  BronzeBearbeiten

Name/n Sportart F/M Wettkampf
Christian Pravda Ski Alpin   Riesenslalom
Toni Spiss Ski Alpin   Riesenslalom

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  Ski AlpinBearbeiten

Damen
  • Trude Jochum-Beiser
    Abfahrt:   – 1:47,1 min
    Riesenslalom: 11. Platz – 2:14,3 min
    Slalom: 8. Platz – 2:15,9 min
  • Trude Klecker
    Abfahrt: 24. Platz – 1:57,9 min
    Riesenslalom: 4. Platz – 2:11,4 min
  • Erika Mahringer
    Abfahrt: 4. Platz – 1:49,5 min
    Riesenslalom: 17. Platz – 2:16,8 min
    Slalom: 22. Platz – 2:26,6 min
  • Dagmar Rom
    Abfahrt: 5. Platz – 1:49,8 min
    Riesenslalom:   – 2:09,0 min
    Slalom: 36. Platz – 3:07,9 min
  • Rosi Sailer
    Slalom: 17. Platz – 2:20,9 min
Herren
  • Otto Linher
    Abfahrt: 28. Platz – 2:47,9 min
  • Christian Pravda
    Abfahrt:   – 2:32,4 min
    Riesenslalom:   – 2:26,9 min
    Slalom: 29. Platz – 2:54,7 min
  • Othmar Schneider
    Abfahrt:   – 2:32,0 min
    Slalom:   – 2:00,0 min
  • Egon Schöpf
    Abfahrt: disqualifiziert
    Riesenslalom: disqualifiziert
  • Hans Senger
    Riesenslalom: 9. Platz – 2:33,6 min
    Slalom: disqualifiziert (2. Lauf)
  • Toni Spiss
    Riesenslalom:   – 2:28,8 min
    Slalom: DNF (1. Lauf)

  BobBearbeiten

Zweierbob
Viererbob

  EiskunstlaufBearbeiten

Damen
Herren
Paare

  EisschnelllaufBearbeiten

Herren
  • Arthur Mannsbarth
    500 m: 37. Platz – 47,6 s
    1500 m: 22. Platz – 2:26,6 min
    5000 m: 8. Platz – 8:36,3 min
    10.000 m: 11. Platz – 17:44,2 min
  • Franz Offenberger
    500 m: 25. Platz – 45,9 s
    1500 m: 20. Platz – 2:25,9 min
    5000 m: 30. Platz – 9:03,0 min
    10.000 m: 26. Platz – 19:04,2 min
  • Konrad Pecher
    500 m: 36. Platz – 47,3 s
    1500 m: 36. Platz – 2:34,8 min
    5000 m: 32. Platz – 9:04,9 min

Ski NordischBearbeiten

  LanglaufBearbeiten

Damen
Herren

  SkispringenBearbeiten

  Nordische KombinationBearbeiten

WeblinkBearbeiten