Olympische Sommerspiele 1924/Teilnehmer (Österreich)

Olympiamannschaft von Österreich bei den Olympischen Sommerspielen 1924

AUT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 1

Österreich nahm an den Olympischen Sommerspielen 1924 in Paris, Frankreich, mit einer Delegation von 49 Sportlern (46 Männer und drei Frauen) teil.

MedaillenBearbeiten

MedaillenspiegelBearbeiten

Rang Sportart Gold Silber Bronze Gesamt
1  Gewichtheben 3 1 4
Gesamt 3 1 4

MedaillengewinnerBearbeiten

Name/n Sportart Wettkampf
Silber
Franz Aigner Gewichtheben Schwergewicht
Andreas Stadler Gewichtheben Federgewicht
Anton Zwerina Gewichtheben Leichtgewicht
Bronze
Leopold Friedrich Gewichtheben Halbschwergewicht

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Franz Barta Bantamgewicht Belgien  François Sybille ausgeschieden 17
Alexander Decker Weltergewicht Schweiz  Théodore Stauffer ausgeschieden 17
Toni Eichholzer Leichtgewicht Danemark  Charles Petersen ausgeschieden 17

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Kurt Ettinger Florett Einzel Uruguay  Pedro Mendy 5:4 Belgien  Charles Crahay 1:5 ausgeschieden
Schweiz  John Albaret 3:5 Spanien 1875  Juan Delgado 3:5
Danemark  Svend Munck 5:3 Portugal  Manuel Queiróz 1:5
Polen  Konrad Winkler 5:3 Vereinigtes Konigreich  Philip Doyne 0:5
- Schweiz  Édouard Fitting 2:5
Alois Gottfried Florett Einzel Belgien  Maurice Van Damme 2:5 ausgeschieden
Norwegen  Johan Falkenberg 4:5
Argentinien  Carlos Guerrico 5:3
Ernst Huber Florett Einzel Schweiz  Frédéric Fitting 5:3 ausgeschieden
Vereinigtes Konigreich  Robert Montgomerie 3:5
Vereinigte Staaten 48  Harold Bloomer 2:5
Richard Brünner
Kurt Ettinger
Alois Gottfried
Ernst Huber
Hugo Philipp
Florett Mannschaft - Belgien  Belgien w.o. Italien 1861  Königreich Italien 3:13 ausgeschieden
Ungarn 1918  Ungarn 3:13
Schweiz  Schweiz 6:10

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Einarmiges Reißen Einarmiges Stoßen Drücken Beidhändiges Reißen Beidhändiges Stoßen Gesamtgewicht Rang
Franz Aigner Schwergewicht 80 kg 97,5 kg 112,5 kg 95 kg 130 kg 515 kg Silber
Franz Andrysek Federgewicht 60 kg 75 kg 67,5 kg 72,5 kg ogV 275 kg 18
Gustav Becker Schwergewicht 75 kg 80 kg 87,5 kg 90 kg 127,5 kg 460 kg 10
Rudolf Edinger Mittelgewicht 62,5 kg ogV 95 kg 80 kg 110 kg 347,5 kg 24
Rupert Eidler Mittelgewicht 65 kg 90 kg 82,5 kg 85 kg 115 kg 437,5 kg 7
Wilhelm Etzenberger Leichtgewicht 65 kg 85 kg 70 kg 75 kg 110 kg 405 kg 9
Karl Freiberger Leichtschwergewicht 75 kg 95 kg 92,5 kg 95 kg 130 kg 487,5 kg 4
Leopold Friedrich Leichtschwergewicht 75 kg 95 kg 95 kg 95 kg 130 kg 490 kg Bronze
Johann Gill Mittelgewicht 60 kg 85 kg 85 kg 80 kg 110 kg 410 kg 9
Hermann Glück Leichtschwergewicht 75 kg 80 kg 87,5 kg 90 kg 120 kg 452,5 kg 11
Josef Leppelt Schwergewicht 80 kg 80 kg 90 kg 90 kg 115 kg 455 kg 11
Wilhelm Rosinek Federgewicht 57,5 kg 75 kg 67,5 kg 70 kg 105 kg 375 kg 5
Andreas Stadler Federgewicht 65 kg 77,5 kg 65 kg 75 kg 105 kg 387,5 kg Silber
Leopold Treffny Leichtgewicht 65 kg 85 kg 77,5 kg 85 kg 112,5 kg 425 kg 4
Anton Zwerina Leichtgewicht 75 kg 80 kg 77,5 kg 82,5 kg 112,5 kg 427,5 kg Silber

  LeichtathletikBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Ludwig Deckardt 800 m k. A. 5 ausgeschieden
Ferdinand Friebe 1.500 m 4:15,8 min 3 ausgeschieden
Ferdinand Kaindl 100 m k. A. 3 ausgeschieden
Hans Kantor 5.000 m k. A. 10 ausgeschieden
Rudolf Kühnel 10 km Gehen DSQ ausgeschieden
Rudolf Rauch 200 m 22,6 s 2 k. A. 5 ausgeschieden
Fritz Schedl 100 m k. A. 4 ausgeschieden

  ReitenBearbeiten

  DressurBearbeiten

Athleten Punkte Rang
Arthur von Pongracz 234,2 12
Dagobert von Sekullic-Vrich 179,8 22

  RingenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde 5. Runde 6. Runde 7. Runde Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Griechisch-Römisch
Sidney Bergmann Leichtgewicht Tschechoslowakei  Josef Beránek Verloren Norwegen  Arne Gaupset Verloren ausgeschieden - 20
Viktor Fischer Mittelgewicht Italien 1861  Giuseppe Gorletti Gewonnen Italien 1861  Amadeo Gorgano Gewonnen Ungarn 1918  Sándor Kónyi Gewonnen Tschechoslowakei  Oldřich Pštros Gewonnen Finnland  Arthur Lindfors Verloren Estland  Roman Steinberg Verloren ausgeschieden 5
Adolf Herschmann Bantamgewicht Turkei  Mazhar Çakin Gewonnen Danemark  Georg Gundersen Gewonnen Tschechoslowakei  Jan Bozděch Gewonnen Frankreich  Théo Kueny Gewonnen Schweden  Sigfrid Hansson Verloren DNS - 5
Karl Mezulian Federgewicht Lettland  Jānis Rudzītis Gewonnen Finnland  Aleksander Toivola Verloren Schweden  Erik Malmberg Verloren ausgeschieden - 13
Franz Mileder Schwergewicht Frankreich  Edmond Dame Verloren Finnland  Edil Rosenqvist Verloren ausgeschieden - 13
Josef Pencik Federgewicht Spanien 1875  Domingo Sánchez Gewonnen DNS ausgeschieden - 27
Franz Sax Leichtschwergewicht Lettland  Arnolds Baumanis Verloren Danemark  Axel Tetens Verloren ausgeschieden 12
Ludwig Sesta Leichtgewicht Ungarn 1918  Mihály Matura Verloren Belgien  Englebert Mollin Gewonnen Frankreich  Paul Parisel Gewonnen Norwegen  Arne Gaupset Verloren ausgeschieden - 9

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Punkte Rang
Trap
Heinrich Bartosch Einzel 95 9
August Baumgartner 88 29
Hans Schödl 93 14
Erich Zoigner 89 24
Heinrich Bartosch
August Baumgartner
Friedrich Dietz von Weidenberg
Franz Hollitzer
Mannschaft 347 6

  WasserspringenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale
Punkte Rang Punkte Rang
Margarete Adler 10 m Turmspringen 125 4 ausgeschieden
Klara Bornett 3 m Kunstspringen 417,4 3 370,2 6
Viktoria Sölkner 3 m Kunstspringen 362,9 4 ausgeschieden

WeblinksBearbeiten