Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Nigeria)

Olympiamannschaft von Nigeria bei den Olympischen Sommerspielen 1988
Logo Olympiade Seoul 1988.svg
Olympische Ringe

NGR

NGR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Nigeria nahm an den Olympischen Sommerspielen 1988 in Seoul, Südkorea, mit einer Delegation von 69 Sportlern (61 Männer und acht Frauen) teil.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  FußballBearbeiten

  • Herrenteam
    13. Platz

  GewichthebenBearbeiten

  JudoBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

  • Olapade Adeniken
    100 Meter: Halbfinale
    200 Meter: Halbfinale
    4 × 100 Meter: Halbfinale
  • Isiaq Adeyanju
    100 Meter: Halbfinale
    200 Meter: Viertelfinale
    4 × 100 Meter: Halbfinale
  • Sunday Uti
    400 Meter: Viertelfinale
    4 × 400 Meter: 7. Platz
  • Yusuf Alli
    Weitsprung: 14. Platz in der Qualifikation
  • Falilat Ogunkoya
    Frauen, 200 Meter: Viertelfinale
    Frauen, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • Airat Bakare
    Frauen, 400 Meter: Viertelfinale
    Frauen, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • Maria Usifo
    Frauen, 100 Meter Hürden: Viertelfinale
    Frauen, 400 Meter Hürden: Vorläufe
  • Grace Apiafi
    Frauen, Kugelstoßen: 22. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Diskuswurf: 19. Platz in der Qualifikation

  RingenBearbeiten

  TennisBearbeiten

  • Tony Mmoh
    Einzel: 17. Platz
    Doppel: 17. Platz

  TischtennisBearbeiten

  • Iyabo Akanmu
    Frauen, Einzel: 41. Platz
    Frauen, Doppel: 13. Platz

WeblinksBearbeiten