Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Kolumbien)

Olympiamannschaft von Kolumbien bei den Olympischen Sommerspielen 1988

MedaillengewinnerBearbeiten

  BronzeBearbeiten

Name(n) Sportart Wettkampf
Jorge Julio Rocha Boxen Bantamgewicht

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

  • Joaquin Pinto
    Degen, Einzel: 12. Platz
    Degen, Mannschaft: 9. Platz

  GewichthebenBearbeiten

  JudoBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

  • Pedro Ortiz
    10.000 Meter: Vorläufe
    Marathon: 39. Platz
  • Héctor Moreno
    20 Kilometer Gehen: 33. Platz
    50 Kilometer Gehen: 30. Platz
  • Amparo Caicedo
    Frauen, 100 Meter: Viertelfinale
    Frauen, 4 × 100 Meter: Vorläufe
    Frauen, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • Norfalia Carabalí
    Frauen, 200 Meter: Viertelfinale
    Frauen, 400 Meter: Halbfinale
    Frauen, 4 × 100 Meter: Vorläufe
    Frauen, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • Ximena Restrepo
    Frauen, 200 Meter: Vorläufe
    Frauen, 4 × 100 Meter: Vorläufe
    Frauen, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • Olga Escalante
    Frauen, 4 × 100 Meter: Vorläufe
    Frauen, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • María Isabel Urrutia
    Frauen, Kugelstoßen: 21. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Diskuswurf: 17. Platz in der Qualifikation

  RadsportBearbeiten

  ReitenBearbeiten

  RingenBearbeiten

  SchießenBearbeiten

  • Bernardo Tovar
    Luftpistole: 29. Platz
    Schnellfeuerpistole: 6. Platz
    Freie Pistole: 29. Platz

  SchwimmenBearbeiten

WeblinksBearbeiten