Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1988/Teilnehmer (Portugal)

Liste der Teilnehmer aus Portugal

MedaillengewinnerBearbeiten

  GoldBearbeiten

Name Sportart Wettkampf
Rosa Mota Leichtathletik Frauen, Marathon

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BogenschießenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

  GewichthebenBearbeiten

  JudoBearbeiten

  KanuBearbeiten

  • José Garcia
    Einer-Kajak, 500 Meter: Viertelfinale
    Einer-Kajak, 1.000 Meter: Halbfinale

  LeichtathletikBearbeiten

  • Luís Barroso
    200 Meter: Viertelfinale
    4 × 100 Meter: Halbfinale
  • José Pinto
    20 Kilometer Gehen: 31. Platz
    50 Kilometer Gehen: 21. Platz
  • José Leitão
    Weitsprung: 31. Platz in der Qualifikation
    Dreisprung: 31. Platz in der Qualifikation

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  ReitenBearbeiten

  Rhythmische SportgymnastikBearbeiten

  RingenBearbeiten

  SchießenBearbeiten

  SchwimmenBearbeiten

  • Sérgio Esteves
    50 Meter Freistil: 31. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 14. Platz
  • Diogo Madeira
    200 Meter Schmetterling: 26. Platz
    200 Meter Lagen: 28. Platz
    400 Meter Lagen: 26. Platz
  • Sandra Neves
    Frauen, 100 Meter Schmetterling: 27. Platz
    Frauen, 200 Meter Schmetterling: 18. Platz

  SegelnBearbeiten

  TurnenBearbeiten

  • Hélder Pinheiro
    Einzelmehrkampf: 85. Platz in der Qualifikation
    Barren: 84. Platz in der Qualifikation
    Boden: 83. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 88. Platz in der Qualifikation
    Reck: 88. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 88. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 51. Platz in der Qualifikation
  • Sónia Moura
    Frauen, Einzelmehrkampf: 82. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Boden: 83. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Pferdsprung: 73. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Schwebebalken: 79. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Stufenbarren 84. Platz in der Qualifikation

WeblinksBearbeiten