Olympische Sommerspiele 1976/Teilnehmer (Kolumbien)

Olympiamannschaft von Kolumbien bei den Olympischen Sommerspielen 1976

COL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Kolumbien nahm an den Olympischen Sommerspielen 1976 in Montreal mit einer Delegation von 35 Athleten (32 Männer und 3 Frauen) an 30 Wettkämpfen in sieben Sportarten teil. Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  • Luis Godoy
    Halbweltergewicht: in der 1. Runde ausgeschieden

  GewichthebenBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

Männer
  • Domingo Tibaduiza
    5000 m: im Vorlauf ausgeschieden
    10.000 m: im Vorlauf ausgeschieden

  RadsportBearbeiten

  • Luis Manrique
    Straßenrennen: 23. Platz
    Mannschaftszeitfahren: 23. Platz
  • José Jaime Galeano
    Bahn 4000 m Einzelverfolgung: überrundet
    Bahn 4000 m Mannschaftsverfolgung: 15. Platz
  • Carlos Mesa
    Bahn 4000 m Mannschaftsverfolgung: 15. Platz

  SchießenBearbeiten

  SchwimmenBearbeiten

Männer
  • Tomas Becerra
    200 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
  • Jorge Jaramillo
    100 m Schmetterling: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Schmetterling: im Vorlauf ausgeschieden
Frauen
  • Fernanda Pérez
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    800 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
  • Liliana Cian
    100 m Rücken: im Vorlauf ausgeschieden
    200 m Rücken: im Vorlauf ausgeschieden
    100 m Schmetterling: im Vorlauf ausgeschieden

  SegelnBearbeiten

WeblinksBearbeiten