Olympische Sommerspiele 1968/Teilnehmer (Nigeria)

Olympiamannschaft von Nigeria bei den Olympischen Sommerspielen 1968

NGR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Nigeria nahm an den Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko-Stadt mit einer Delegation von 36 Athleten (31 Männer und 5 Frauen) an 18 Wettkämpfen in drei Sportarten teil. Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  • Gabriel Ogun
    Halbfliegengewicht: im Viertelfinale ausgeschieden
  • John Dadigi
    Bantamgewicht: in der 1. Runde ausgeschieden

  FußballBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

Männer
  • Kola Abdulai
    100 m: im Viertelfinale ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Staffel: im Halbfinale ausgeschieden
  • Robert Ojo
    100 m: im Viertelfinale ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Staffel: im Halbfinale ausgeschieden
  • David Ejoke
    200 m: im Viertelfinale ausgeschieden
    4-mal-400-Meter-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Musa Dogonyaro
    400 m: im Viertelfinale ausgeschieden
    4-mal-400-Meter-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Mamman Makama
    400 m: im Viertelfinale ausgeschieden
    4-mal-400-Meter-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Anthony Egwunyenga
    400 m: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-400-Meter-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden
  • Timon Oyebami
    4-mal-100-Meter-Staffel: im Halbfinale ausgeschieden
Frauen
  • Oyeronke Akindele
    100 m: im Viertelfinale ausgeschieden
    200 m: im Vorlauf ausgeschieden
  • Jumoke Bodunrin
    100 m: im Vorlauf ausgeschieden
    400 m: im Vorlauf ausgeschieden
  • Mairo Jinadu
    4-mal-100-Meter-Staffel: im Vorlauf ausgeschieden

WeblinksBearbeiten