Kanton Thénac

Der Kanton Thénac ist ein französischer Kanton im Département Charente-Maritime und in der Region Nouvelle-Aquitaine. Er umfasst 25 Gemeinden im Arrondissement Saintes. Bei der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 neu geschaffen.

Kanton Thénac
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Charente-Maritime
Arrondissement Jonzac (4 Gemeinden)
Saintes (21 Gemeinden)
Bureau centralisateur Thénac
Einwohner 20.466 (1. Jan. 2017)
Bevölkerungsdichte 63 Einw./km²
Fläche 326,55 km²
Gemeinden 25
INSEE-Code 1724

Lage des Kantons Thénac im
Département Charente-Maritime

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 25 Gemeinden[1] mit insgesamt 20.466 Einwohnern (Stand: 2017) auf einer Gesamtfläche von 326,55 km2:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl Arrondissement
Berneuil 1146 25,45 45 17044 17460 Saintes
Brives-sur-Charente 233 5,94 39 17069 17800 Jonzac
Chermignac 1247 13,43 93 17102 17460 Saintes
Colombiers 313 7,14 44 17115 17460 Saintes
Corme-Royal 1839 27,18 68 17120 17600 Saintes
Coulonges 241 9,16 26 17122 17800 Jonzac
Courcoury 690 12,66 55 17128 17100 Saintes
La Clisse 691 5,18 133 17112 17600 Saintes
La Jard 422 8,48 50 17191 17460 Saintes
Les Gonds 1726 12,96 133 17179 17100 Saintes
Luchat 525 4,67 112 17214 17600 Saintes
Montils 853 23,64 36 17242 17800 Saintes
Pérignac 1017 27,56 37 17273 17800 Jonzac
Pessines 745 9,05 82 17275 17810 Saintes
Pisany 738 6,59 112 17278 17600 Saintes
Préguillac 450 6,60 68 17289 17460 Saintes
Rétaud 1069 19,92 54 17296 17460 Saintes
Rioux 960 18,98 51 17298 17460 Saintes
Rouffiac 459 5,85 78 17304 17800 Saintes
Saint-Sever-de-Saintonge 614 8,13 76 17400 17800 Saintes
Salignac-sur-Charente 599 10,22 59 17418 17800 Jonzac
Tesson 1075 12,13 89 17441 17460 Saintes
Thénac 1677 19,17 87 17444 17460 Saintes
Thézac 321 12,42 26 17445 17600 Saintes
Varzay 816 14,04 58 17460 17460 Saintes
Kanton Thénac 20466 326,55 63 1724 –  – 

PolitikBearbeiten

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Alexandre Grenot
Sylvie Mercier[2]
UD

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Décret n° 2014-269 du 27 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département de la Charente-Maritime publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).
  2. Résultats des élections départementales 2015 publiziert auf der Website des französischen Innenministeriums (französisch).