Hauptmenü öffnen

Kanton Royan-Ouest

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Royan-Ouest war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Charente-Maritime und in der damaligen Region Poitou-Charentes. Er umfasste sechs Gemeinden und die westlichen Teile des Hauptortes (chef-lieu) Royan im Rochefort. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung. Vertreter im conseil général des Départements war zuletzt für die Jahre 1992–2015 Michel Servit.

Ehemaliger
Kanton Royan-Ouest
Region Poitou-Charentes
Département Charente-Maritime
Arrondissement Rochefort
Hauptort Royan
Gründungsdatum 1967
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 19.997 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 7
INSEE-Code 1743

Lage des Kantons Royan-Ouest im
Département Charente-Maritime

GemeindenBearbeiten

In der nachfolgenden Tabelle ist für alle Gemeinden jeweils die gesamte Einwohnerzahl angegeben.

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Postleitzahl Code INSEE
Breuillet 2694 (2013) –  –  Einw./km² 17920 17064
L’Éguille 884 (2013) –  –  Einw./km² 17600 17151
Mornac-sur-Seudre 831 (2013) –  –  Einw./km² 17113 17247
Royan 18138 (2013) –  –  Einw./km² 17200 17306
Saint-Palais-sur-Mer 3926 (2013) –  –  Einw./km² 17420 17380
Saint-Sulpice-de-Royan 3032 (2013) –  –  Einw./km² 17200 17409
Vaux-sur-Mer 3856 (2013) –  –  Einw./km² 17640 17461