Hauptmenü öffnen

WTA Wuhan

Tennisturnier der Damen in Wuhan
Tennis Wuhan Open
WTA Tour
Austragungsort Wuhan
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Erste Austragung 2014
Kategorie WTA Premier 5
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/32Q/28D
Preisgeld 2.365.250 US$
Center Court 15.000 Zuschauer
Website Offizielle Website
Stand: 29. September 2019

Das WTA Wuhan (offiziell: Wuhan Open) ist ein Damentennisturnier, das im Rahmen der WTA Tour in der chinesischen Stadt Wuhan ausgetragen wird. Die erste Austragung erfolgte vom 19. bis 27. September 2014.[1]

Wuhan ist die Geburtsstadt der zweifachen Grand-Slam-Siegerin Li Na.

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
↓  Kategorie: Premier 5  ↓
2014 Tschechien  Petra Kvitová (1) Kanada  Eugenie Bouchard 6:3, 6:4
2015 Vereinigte Staaten  Venus Williams Spanien  Garbiñe Muguruza 6:3, 3:0 Aufgabe
2016 Tschechien  Petra Kvitová (2) Slowakei  Dominika Cibulková 6:1, 6:1
2017 Frankreich  Caroline Garcia Australien  Ashleigh Barty 6:73, 7:64, 6:2
2018 Weissrussland  Aryna Sabalenka (1) Estland  Anett Kontaveit 6:3, 6:3
2019 Weissrussland  Aryna Sabalenka (2) Vereinigte Staaten  Alison Riske 6:3, 3:6, 6:1

DoppelBearbeiten

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
↓  Kategorie: Premier 5  ↓
2014 Schweiz  Martina Hingis
Italien  Flavia Pennetta
Simbabwe  Cara Black
Frankreich  Caroline Garcia
6:4, 5:7, [12:10]
2015 Schweiz  Martina Hingis
Indien  Sania Mirza
Rumänien  Irina-Camelia Begu
Rumänien  Monica Niculescu
6:2, 6:3
2016 Vereinigte Staaten  Bethanie Mattek-Sands
Tschechien  Lucie Šafářová
Indien  Sania Mirza
Tschechien  Barbora Strýcová
6:1, 6:4
2017 Chinesisch Taipeh  Chan Yung-jan
Schweiz  Martina Hingis
Japan  Shūko Aoyama
China Volksrepublik  Yang Zhaoxuan
7:65, 3:6, [10:4]
2018 Belgien  Elise Mertens
Niederlande  Demi Schuurs
Tschechien  Andrea Sestini Hlaváčková
Tschechien  Barbora Strýcová
6:3, 6:3
2019 China Volksrepublik  Duan Yingying
Russland  Weronika Kudermetowa
Belgien  Elise Mertens
Weissrussland  Aryna Sabalenka
7:63, 6:2

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. en.wuhanopen.org (Memento des Originals vom 2. Oktober 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/en.wuhanopen.org (Introduction, abgerufen am 13. Juli 2014)