Hauptmenü öffnen

Escaudes ist eine französische Gemeinde mit 153 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Gironde in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie gehört zum Kanton Le Sud-Gironde und zum Arrondissement Langon.

Escaudes
Escaudes (Frankreich)
Escaudes
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Gironde
Arrondissement Langon
Kanton Le Sud-Gironde
Gemeindeverband Bazadais
Koordinaten 44° 19′ N, 0° 12′ WKoordinaten: 44° 19′ N, 0° 12′ W
Höhe 60–107 m
Fläche 25,77 km2
Einwohner 153 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km2
Postleitzahl 33840
INSEE-Code

Nachbargemeinden sind Bernos-Beaulac im Nordwesten, Cudos im Norden, Lerm-et-Musset im Osten, Giscos im Süden und Captieux im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2010 2015
Einwohner 267 230 197 175 172 167 143 150 155

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Notre-Dame

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Escaudes

  • Kirche Notre-Dame

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Gironde. Flohic Éditions, Band 1, Paris 2001, ISBN 2-84234-125-2, S. 486–487.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Escaudes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien