Hauptmenü öffnen

GeographieBearbeiten

Rimons liegt etwa 55 Kilometer ostsüdöstlich von Bordeaux. Umgeben wird Rimons von den Nachbargemeinden Caumont im Norden und Nordwesten, Cazaugitat im Norden, Saint-Ferme im Osten und Nordosten, Coutures im Süden und Südosten, Neuffons im Süden, Mesterrieux im Südwesten, Landerrouet-sur-Ségur im Westen und Südwesten sowie Saint-Martin-du-Puy im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
336 246 194 181 188 190 195 203
Quelle: cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Hilaire aus dem 12. Jahrhundert, seit 1925 Monument historique
  • Schloss Ouvrard aus dem 16. Jahrhundert
  • Schloss Belle Assise aus dem 18. Jahrhundert
 
Kirche Saint-Hilaire

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Gironde. Flohic Éditions, Band 2, Paris 2001, ISBN 2-84234-125-2, S. 998–1001.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Rimons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien