Hauptmenü öffnen

Briefmarken-Jahrgang 1972 der Deutschen Post der DDR

Briefmarkenblocks 1972
(Blocks gegenüber den Einzelmarken
um 33 % verkleinert dargestellt)
Stamps of Germany (DDR) 1972, MiNr Block 034.jpg
100 Jahre
Meteorologen-Versammlungen

Michel Blocknummer 34
Stamps of Germany (DDR) 1972, MiNr Block 035.jpg
100 Jahre
Meteorologen-Versammlungen

Michel Blocknummer 35
Stamps of Germany (DDR) 1972, MiNr Block 036.jpg
100 Jahre
Meteorologen-Versammlungen

Michel Blocknummer 36
Stamps of Germany (DDR) 1972, MiNr Block 037.jpg
175. Geburtstag von
Heinrich Heine

Michel Blocknummer 37

Der Briefmarken-Jahrgang 1972 der Deutschen Post der Deutschen Demokratischen Republik umfasste 66 einzelne Sondermarken, vier Briefmarkenblocks mit jeweils einer Sondermarke und zwei Kleinbogen mit zusammen 12 Sondermarken. Neun Briefmarken wurden zusammenhängend gedruckt; dabei gab es zwei Paare mit innenliegendem Zierfeld. Dauermarken wurden in diesem Jahrgang nicht ausgegeben. Insgesamt gab es 84 unterschiedliche Ausgaben.

Alle Briefmarken-Ausgaben seit 1964 sowie die 2-Mark-Werte der Dauermarkenserie Präsident Wilhelm Pieck und die bereits seit 1961 erschienene Dauermarkenserie Staatsratsvorsitzender Walter Ulbricht waren ursprünglich unbegrenzt frankaturgültig. Mit der Wiedervereinigung verloren alle Marken nach dem 2. Oktober 1990 ihre Gültigkeit.

Liste der Ausgaben und MotiveBearbeiten

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Pfennig. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.

Sondermarken

Bild Beschreibung Wert Ausgabe-
datum
(1972)
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
Berühmte Persönlichkeiten (VII)
10 25. Januar 8.000.000 Gerhard Stauf 1731
20 25. Januar 6.000.000 Gerhard Stauf 1732
25 25. Januar 4.000.000 Gerhard Stauf 1733
 
35 25. Januar 5.000.000 Gerhard Stauf 1734
 
50 25. Januar 1.900.000 Gerhard Stauf 1735
  Unbesiegbares Vietnam (VI)
Vietnamesin, Bauern bei der Feldbestellung
10+5 22. Februar 5.000.000 Joachim Rieß 1736
  Minerale aus den Sammlungen der Bergakademie Freiberg (II)
5 22. Februar 6.000.000 Lothar Grünewald 1737
 
10 22. Februar 10.200.000 Lothar Grünewald 1738
 
20 22. Februar 10.200.000 Lothar Grünewald 1739
 
25 22. Februar 5.100.000 Lothar Grünewald 1740
 
35 22. Februar 6.000.000 Lothar Grünewald 1741
 
50 22. Februar 1.920.000 Lothar Grünewald 1742
Leipziger Frühjahrsmesse: 50 Jahre Teilnahme der UdSSR
10 7. März 8.000.000 Gerhard Stauf 1743
25 7. März 5.000.000 Gerhard Stauf 1744
  100 Jahre Meteorologen-Versammlungen
Diese Marke wurde als Briefmarkenblock ausgegeben:
20 23. März 2.500.000 Manfred Gottschall 1745
 
Diese Marke wurde als Briefmarkenblock ausgegeben:
35 23. März 2.500.000 Manfred Gottschall 1746
 
Diese Marke wurde als Briefmarkenblock ausgegeben:
70 23. März 2.500.000 Manfred Gottschall 1747
  Weltgesundheitstag; Welt-Herzmonat
Emblem der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
35 4. April 5.100.000 Dietrich Dorfstecher 1748
  Flugzeuge (II)
5 25. April 5.000.000 Bormann 1749
 
  • Landwirtschaftsflugzeug Z 37
10 25. April 18.000.000 Bormann 1750
 
  • Reiseverkehrsmaschine Iljuschin IL 62
35 25. April 5.000.000 Bormann 1751
 
1 M 25. April 1.900.000 Bormann 1752
  Olympische Sommerspiele 1972, München
5 16. Mai 8.000.000 Manfred Gottschall 1753
 
10+5 16. Mai 5.000.000 Manfred Gottschall 1754
 
20 16. Mai 13.000.000 Manfred Gottschall 1755
 
25+10 16. Mai 3.500.000 Manfred Gottschall 1756
 
35 16. Mai 7.000.000 Manfred Gottschall 1757
 
70 16. Mai 1.900.000 Manfred Gottschall 1758
  25 Jahre Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft (DSF)
10 24. Mai 6.000.000 Joachim Rieß 1759
 
20 24. Mai 5.000.000 Joachim Rieß 1760
  Kongreß des Freien Deutschen Gewerkschaftsbundes (FDGB), Berlin
Diese und die folgende Marke wurden als Zusammendruck mit einem dazwischenliegenden Zierfeld ausgegeben:
10 24. Mai 4.000.000 Heise 1761
 
35 24. Mai 4.000.000 Heise 1762
  Internationale Rosenausstellung, Erfurt (I)
5 13. Juni 7.200.000 Manfred Gottschall 1763
 
10 13. Juni 8.100.000 Manfred Gottschall 1764
 
  • „Charme“ (Polyantharose)
15 13. Juni 1.900.000 Manfred Gottschall 1765
 
  • „Izetka Spreeathen“ (Teehybride)
20 13. Juni 8.100.000 Manfred Gottschall 1766
 
25 13. Juni 4.200.000 Manfred Gottschall 1767
 
  • „Professor Knöll“ (Teehybride)
35 13. Juni 4.200.000 Manfred Gottschall 1768
  500. Geburtstag von Lucas Cranach d. Ä[1]
  • „Bildnis eines jungen Mannes“
5 4. Juli 7.000.000 Horst Naumann 1769
 
  • „Junge Mutter mit Kind“
20 4. Juli 7.000.000 Horst Naumann 1770
 
35 4. Juli 4.000.000 Horst Naumann 1771
 
70 4. Juli 1.900.000 Horst Naumann 1772
  20 Jahre Gesellschaft für Sport und Technik (GST)
5 8. August 7.000.000 Manfred Gottschall 1773
 
10 8. August 1.500.000 Manfred Gottschall 1774
 
20 8. August 10.500.000 Manfred Gottschall 1775
 
25 8. August 1.900.000 Manfred Gottschall 1776
 
35 8. August 5.000.000 Manfred Gottschall 1777
  Internationale Rosenausstellung, Erfurt (II)
Diese Marke stammt aus einem Markenheftchen
10 22. August 56.000.000 Manfred Gottschall 1778
 
Diese Marke stammt aus einem Markenheftchen
25 22. August 14.000.000 Manfred Gottschall 1779
 
Diese Marke stammt aus einem Markenheftchen
35 22. August 14.000.000 Manfred Gottschall 1780
Internationales Jahr des Buches
„Lesender junger Mann“; Gemälde von Jutta Damme
50 22. August 4.000.000 Horst Naumann 1781
  Leipziger Herbstmesse
10 29. August 7.000.000 Fritz Deutschendorf 1782
 
25 29. August 5.000.000 Fritz Deutschendorf 1783
  90. Geburtstag von Georgi Dimitrow
Georgi Dimitrow
20 19. September 4.500.000 Manfred Gottschall 1784
  Internationale Briefmarkenausstellung Interartes, Berlin[2]
  • „Vogelflugszene“ (Relief), Ägypten (um 2400 vor Chr.)
10 19. September 8.000.000 Manfred Gottschall 1785
 
  • „Speerträger“ (Relief), Persien (um 500 vor Chr.)
15+5 19. September 2.000.000 Manfred Gottschall 1786
 
20 19. September 8.000.000 Manfred Gottschall 1787
  • „Weintraubenverkäuferinnen in Südfrankreich“ Gemälde von Max Lingner
35+5 19. September 4.000.000 Manfred Gottschall 1788
  Deutsches Rotes Kreuz der DDR
Die folgenden drei Marken wurden als Zusammendruck ausgegeben:
10 3. Oktober 2.200.000 Hans Detlefsen 1789
 
15 3. Oktober 2.200.000 Hans Detlefsen 1790
 
  • Rotes Kreuz mit eingezeichneten Erdteilen, Transportmittel für Hilfsgüter
35 3. Oktober 2.200.000 Hans Detlefsen 1791
  Erd- und Himmelsgloben
5 17. Oktober 6.000.000 Dietrich Dorfstecher 1792
 
10 17. Oktober 10.000.000 Dietrich Dorfstecher 1793
 
15 17. Oktober 1.900.000 Dietrich Dorfstecher 1794
 
20 17. Oktober 8.000.000 Dietrich Dorfstecher 1795
 
25 17. Oktober 5.000.000 Dietrich Dorfstecher 1796
 
35 17. Oktober 4.000.000 Dietrich Dorfstecher 1797
  Internationale Mahn- und Gedenkstätten
Denkmal für den gemeinsamen Kampf der polnischen Soldaten und deutschen Antifaschisten, Berlin
Volkspark Friedrichshain
25 24. Oktober 4.000.000 Platzer 1798
  Zentrale Messe der Meister von Morgen (MMM), Leipzig
Diese und die folgende Marke wurden als Zusammendruck mit einem dazwischenliegenden Zierfeld ausgegeben:
  • Lernende junge Arbeiter
10 2. November 2.200.000 Joachim Rieß 1799
 
25 2. November 2.200.000 Joachim Rieß 1800
  Märchen (VII): Die Schneekönigin
Diese und die folgenden fünf Marken wurden als Kleinbogen ausgegeben:
Wintermärchen von Hans Christian Andersen
  • Szene aus dem Märchen
5 28. November 2.000.000 Bläser 1801
 
  • Szene aus dem Märchen
10 28. November 2.000.000 Bläser 1802
 
  • Szene aus dem Märchen
15 28. November 2.000.000 Bläser 1803
 
  • Szene aus dem Märchen
20 28. November 2.000.000 Bläser 1804
 
  • Szene aus dem Märchen
25 28. November 2.000.000 Bläser 1805
 
  • Szene aus dem Märchen
35 28. November 2.000.000 Bläser 1806
  Figuren des Kinderfernsehens der DDR
Diese und die folgenden fünf Marken wurden zusammen als Kleinbogen ausgegeben:
  • Mauz und Hoppel
5 28. November 2.000.000 Bläser 1807
 
10 28. November 2.000.000 Bläser 1808
 
  • Herr Uhu
15 28. November 2.000.000 Bläser 1809
 
  • Frau Igel und Borstel
20 28. November 2.000.000 Bläser 1810
 
  • Schnuffel und Pieps
25 28. November 2.000.000 Bläser 1811
 
  • Paulchen aus der Kinderbibliothek
35 28. November 2.000.000 Bläser 1812
  50 Jahre Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken
Staatswappen der UdSSR
20 5. Dezember 5.000.000 Lothar Grünewald 1813
  175. Geburtstag von Heinrich Heine[1]
Diese Marke wurde als Briefmarkenblock ausgegeben:
Heinrich Heine, Dichter und Satiriker
1 M 5. Dezember 2.500.000 Dietrich Dorfstecher 1814

Dauermarken

Bild Beschreibung Wert Ausgabe-
datum
(1972)
Auflage Entwurf Mi.-Nr.

Dauermarken wurden in diesem Jahrgang nicht ausgegeben
 

Kleinbogen und ZusammendruckeBearbeiten

Anmerkungen und EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Zum gleichen Anlass erschien 1972 eine Gedenkmünze in der DDR
  2. Siehe dazu Tag der Briefmarke (DDR)

LiteraturBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Briefmarken der Bundesrepublik, Berlins und der DDR von 1972 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Commons: Briefmarken anderer Staaten 1972 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien