Hauptmenü öffnen

Aufbau in der DDR

Vergleich Raster- mit Stichtiefdruck

Aufbau in der DDR war eine Dauermarkenserie der Deutschen Post in der Deutschen Demokratischen Republik, die zwischen 1973 und 1981 ausgegeben wurde. Der Lipsia-Briefmarkenkatalog der DDR bezeichnet sie als Sozialistischer Aufbau in der DDR. Hier wird die Bezeichnung des Michel-Katalogs gewählt. Ab 1990 wurde sie durch die Dauermarkenserie Bauwerke und Denkmäler abgelöst. Diese Briefmarken waren bis zum 2. Oktober 1990 frankaturgültig. Nach der Deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 wurden die Briefmarken der Deutschen Bundespost verwendet.

Alle fünfzehn Motive wurden von Manfred Gottschall entworfen. Von den meisten Motiven gab es zwei Ausgabegrößen, eine Ausnahme ist dabei die Michel-Nummer 2484. Dieser Wert zu 10 Pfennig zeigt den Palast der Republik in Berlin und wurde nur im Kleinformat gedruckt.

Die normale Ausgabeform war der Briefmarkenbogen im Stichtiefdruck. Von den 36 Werten gab es sechs, die im Rastertiefdruck als kleinformatige Rollenmarke ausgegeben wurden. Davon erschienen zwei auch zusätzlich in Markenbogen: Dies sind die ersten Ausgaben im Kleinformat 1973 mit den Motiven Neptunbrunnen und Lenindenkmal in Berlin.

Ein Teil der auf den Briefmarken dargestellten Denkmale und Gebäude existiert nicht mehr, so das Lenindenkmal in Berlin (Abriss 1991), die Selbstbedienungs-Gaststätte Ahornblatt auf der Fischerinsel in Berlin (Abriss 2000), das „Fäuste“-Denkmal von Heinz Beberniß auf dem Ernst-Thälmann-Platz in Halle (Abriss 2003) und der Palast der Republik in Berlin (Abriss 2006–2008).

Liste der Ausgaben und MotiveBearbeiten

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Pfennig. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.
Bild Beschreibung Werte in
Pfennig
Ausgabe-
datum
Auflage Entwurf Mi.-Nr.
  Großformat (II) Stichtiefdruck
5 10. April 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1842
  Großformat (II) Stichtiefdruck
10 10. April 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1843
  Großformat (III) Stichtiefdruck
15 13. Juni 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1853
  Großformat (I) Stichtiefdruck
20 23. Januar 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1820
  Großformat (III) Stichtiefdruck
25 13. Juni 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1854
  Großformat (V) Stichtiefdruck
30 20. November 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1899
  Großformat (I) Stichtiefdruck
35 23. Januar 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1821
  Großformat (IV) Stichtiefdruck
40 18. September 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1879
  Großformat (IV) Stichtiefdruck
50 18. September 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1880
  Großformat (VI) Stichtiefdruck
60 22. Januar 1974 unbekannt Manfred Gottschall 1919
  Großformat (IV) Stichtiefdruck
70 18. September 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1881
  Großformat (VI) Stichtiefdruck
80 22. Januar 1974 unbekannt Manfred Gottschall 1920
  Großformat (IV) Stichtiefdruck
1 M 18. September 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1882
  Großformat (V) Stichtiefdruck
2 M 20. November 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1900
  Großformat (VII) Stichtiefdruck
3 M 11. Juni 1974 unbekannt Manfred Gottschall 1967
  Kleinformat (II) Rastertiefdruck
  • Pelikan, Alfred-Brehm-Haus, Tierpark Berlin
5 16. April 1974 unbekannt Manfred Gottschall 1947
  Kleinformat (V) Stichtiefdruck
  • Pelikan, Alfred-Brehm-Haus, Tierpark Berlin
5 29. Januar 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2483
  Kleinformat (I) Rastertiefdruck
  • Neptunbrunnen und Wohnhochhaus, Rathausstraße, Berlin
10 26. Juli 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1868
  Kleinformat (V) Stichtiefdruck
10 29. Januar 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2484
  Kleinformat (VI) Stichtiefdruck
  • Neubauten auf der Fischerinsel, Berlin
15 18. März 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2501
  Kleinformat (I) Rastertiefdruck
  • Lenindenkmal, Wohnhochhaus, Berlin
20 26. Juli 1973 unbekannt Manfred Gottschall 1869
Kleinformat (V) Stichtiefdruck
  • Lenindenkmal, Wohnhochhaus, Berlin
20 29. Januar 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2485
  Kleinformat (IV) Rastertiefdruck
  • Alexanderplatz, Berlin
25 4. März 1975 unbekannt Manfred Gottschall 2022
  Kleinformat (VIII) Stichtiefdruck
  • Alexanderplatz, Berlin
25 10. Juni 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2521
  Kleinformat (XII) Stichtiefdruck
  • Denkmal auf dem Ernst-Thälmann-Platz, Neubauten, Halle (Saale)
30 10. Februar 1981 unbekannt Manfred Gottschall 2588
  Kleinformat (VII) Stichtiefdruck
  • Karl-Marx-Monument vor Neubauten, Karl-Marx-Stadt
35 13. Mai 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2506
  Kleinformat (IX) Stichtiefdruck
  • Brandenburger Tor, Berlin
40 26. August 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2541
  Kleinformat (II) Rastertiefdruck
  • Neue Wache, Berlin
50 16. April 1974 unbekannt Manfred Gottschall 1948
  Kleinformat (X) Stichtiefdruck
  • Neue Wache, Berlin
50 14. Oktober 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2549
  Kleinformat (XV) Stichtiefdruck
  • Kronentor des Dresdner Zwingers
60 6. Oktober 1981 unbekannt Manfred Gottschall 2649
  Kleinformat (XIII) Stichtiefdruck
  • Altes Rathaus und Wohnhochhaus, Wintergartenstraße, Leipzig
70 21. April 1981 unbekannt Manfred Gottschall 2602
  Kleinformat (XV) Stichtiefdruck
  • Kröpeliner Tor und Haus Sonne, Rostock; Teepott und Leuchtturm, Warnemünde
80 6. Oktober 1981 unbekannt Manfred Gottschall 2650
  Kleinformat (III) Rastertiefdruck
  • Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Treptow
1 M 9. Juli 1974 unbekannt Manfred Gottschall 1968
  Kleinformat (XI) Stichtiefdruck
  • Sowjetisches Ehrenmal, Berlin-Treptow
1 M 11. November 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2561
Kleinformat (X) Stichtiefdruck
  • Staatswappen
2 M 14. Oktober 1980 unbekannt Manfred Gottschall 2550
  Kleinformat (XIV) Stichtiefdruck
  • Staatswappen
3 M 21. Juli 1981 unbekannt Manfred Gottschall 2633

LiteraturBearbeiten

  • Michel-Katalog Deutschland 1999/2000, Schwaneberger Verlag, 1999, ISBN 3-87858-028-2
  • LIPSIA Farbkatalog DDR 1983, transpress VEB Verlag für Verkehrswesen, VLN 162-925/197/83, SV 9197