Atlantic Tire Championship 2022

Tennisturnier

Die Atlantic Tire Championship 2022 war ein Tennisturnier, das vom 12. bis 18. September 2022 in Cary stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2022 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Atlantic Tire Championship 2022
Datum 12.9.2022 – 18.9.2022
Auflage 9
Navigation 2021 ◄ 2022 ► 2023
ATP Challenger Tour
Austragungsort Cary
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 7316
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/24Q/16D
Preisgeld 53.120 US$
Website Offizielle Website
Sieger (Einzel) Vereinigte Staaten Michael Mmoh
Sieger (Doppel) Vereinigte Staaten Nathaniel Lammons
Vereinigte Staaten Jackson Withrow
Turnierdirektor Sean Ferreira
Turnier-Supervisor Brian Earley
Letzte direkte Annahme Vereinigtes Konigreich Daniel Cox (387)
Stand: 30. August 2022

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Qualifikation

Bearbeiten

Die Qualifikation fand am 11. und 12. September 2022 statt. Ausgespielt wurden sechs Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Folgende Spieler hatten die Qualifikation überstanden und spielten im Hauptfeld des Turniers:

Qualifikanten
Vereinigtes Konigreich  Henry Patten
Vereinigte Staaten  Ryan Harrison
Vereinigte Staaten  Donald Young
Vereinigte Staaten  Cannon Kingsley
Vereinigte Staaten  Garrett Johns
Estland  Daniil Glinka

Setzliste

Bearbeiten
Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Denis Kudla Halbfinale
02. Australien  Jordan Thompson Halbfinale
03. Vereinigte Staaten  Stefan Kozlov Achtelfinale
04. Argentinien  Juan Pablo Ficovich Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Argentinien  Facundo Mena Viertelfinale

06. Australien  Aleksandar Vukic 1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Michael Mmoh Sieg

08. Deutschland  Dominik Koepfer Finale

Zeichenerklärung

Ergebnisse

Bearbeiten
Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  D. Kudla 0 6 6                        
 Vereinigte Staaten  Z. Svajda 6 2 2   1  Vereinigte Staaten  D. Kudla 64 6 6
Q  Vereinigte Staaten  G. Johns 1 4    Vereinigte Staaten  E. Nava 7 1 3  
 Vereinigte Staaten  E. Nava 6 6     1  Vereinigte Staaten  D. Kudla 6 6
 Australien  R. Hijikata 2 3   5  Argentinien  F. Mena 3 1  
 Vereinigte Staaten  G. Nanda 6 6    Vereinigte Staaten  G. Nanda 3 3  
 Vereinigte Staaten  O. Crawford 64 2   5  Argentinien  F. Mena 6 6  
5  Argentinien  F. Mena 7 6     1  Vereinigte Staaten  D. Kudla 65 3
4  Argentinien  J. P. Ficovich 6 7   8  Deutschland  D. Koepfer 7 6  
WC  Vereinigte Staaten  M. Damm 3 64   4  Argentinien  J. P. Ficovich 63 3  
 Vereinigtes Konigreich  A. McHugh 4 2   ALT  Vereinigte Staaten  T. Sandgren 7 6  
ALT  Vereinigte Staaten  T. Sandgren 6 6     ALT  Vereinigte Staaten  T. Sandgren 4 2
 Vereinigte Staaten  K. Smith 6 7   8  Deutschland  D. Koepfer 6 6  
 Vereinigte Staaten  M. Krueger 3 62    Vereinigte Staaten  K. Smith 6 3 2  
 Vereinigte Staaten  A. Kovacevic 4 4   8  Deutschland  D. Koepfer 1 6 6  
8  Deutschland  D. Koepfer 6 6     8  Deutschland  D. Koepfer 5 3
7  Vereinigte Staaten  M. Mmoh 6 6   7  Vereinigte Staaten  M. Mmoh 7 6
 Vereinigtes Konigreich  D. Cox 0 3   7  Vereinigte Staaten  M. Mmoh w. o.  
WC  Vereinigte Staaten  B. Shick 3 5    Vereinigte Staaten  A. Rybakov  
 Vereinigte Staaten  A. Rybakov 6 7     7  Vereinigte Staaten  M. Mmoh 6 3 6
 Japan  Y. Uchiyama 4 6 6    Japan  Y. Uchiyama 3 6 3  
Q  Vereinigte Staaten  D. Young 6 3 0    Japan  Y. Uchiyama 6 2  
Q  Vereinigte Staaten  C. Kingsley 6 2 2   3  Vereinigte Staaten  S. Kozlov 4 0 r  
3  Vereinigte Staaten  S. Kozlov 2 6 6     7  Vereinigte Staaten  M. Mmoh 6 6
6  Australien  A. Vukic 64 63   2  Australien  J. Thompson 3 2  
Q  Vereinigte Staaten  R. Harrison 7 7   Q  Vereinigte Staaten  R. Harrison 4 6 2  
ALT  Vereinigte Staaten  N. Chappell 6 7   ALT  Vereinigte Staaten  N. Chappell 6 4 6  
Q  Estland  D. Glinka 2 63     ALT  Vereinigte Staaten  N. Chappell 3 1
Q  Vereinigtes Konigreich  H. Patten 5 68   2  Australien  J. Thompson 6 6  
 China Volksrepublik  J. Shang 7 7    China Volksrepublik  J. Shang 64 7 2  
WC  Vereinigte Staaten  R. Seggerman 3 2   2  Australien  J. Thompson 7 610 6  
2  Australien  J. Thompson 6 6    

Setzliste

Bearbeiten
Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Nathaniel Lammons
Vereinigte Staaten  Jackson Withrow
Sieg
02. Vereinigte Staaten  William Blumberg
Australien  Luke Saville
1. Runde
03. Vereinigte Staaten  Robert Galloway
Vereinigte Staaten  Alex Lawson
1. Runde
04. Philippinen  Treat Huey
Australien  John-Patrick Smith
Finale

Zeichenerklärung

Ergebnisse

Bearbeiten
Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  J. Withrow
6 7        
 Vereinigte Staaten  N. Bybel
 Vereinigte Staaten  O. Crawford
2 64     1  Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  J. Withrow
6 6  
WC  Vereinigte Staaten  P. Kypson
 Vereinigte Staaten  S. Riffice
6 7   WC  Vereinigte Staaten  P. Kypson
 Vereinigte Staaten  S. Riffice
3 3  
 Philippinen  R. Gonzales
 Vereinigte Staaten  R. Stalder
1 65       1  Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  J. Withrow
1 7 [10]  
3  Vereinigte Staaten  R. Galloway
 Vereinigte Staaten  A. Lawson
3 5      Vereinigtes Konigreich  J. Cash
 Vereinigtes Konigreich  H. Patten
6 67 [6]  
 Vereinigtes Konigreich  J. Cash
 Vereinigtes Konigreich  H. Patten
6 7      Vereinigtes Konigreich  J. Cash
 Vereinigtes Konigreich  H. Patten
67 6 [10]  
 Vereinigte Staaten  G. Nanda
 Vereinigte Staaten  T. Zink
   Brasilien  M. Demoliner
 Mexiko  H. Hach Verdugo
7 4 [5]  
 Brasilien  M. Demoliner
 Mexiko  H. Hach Verdugo
w. o.       1  Vereinigte Staaten  N. Lammons
 Vereinigte Staaten  J. Withrow
7 2 [10]
 Vereinigte Staaten  H. Reese
 Niederlande  S. Verbeek
3 6 [11]     4  Philippinen  T. Huey
 Australien  J.-P. Smith
5 6 [5]
ALT  Australien  R. Hijikata
 Vereinigte Staaten  M. Kiger
6 4 [9]      Vereinigte Staaten  H. Reese
 Niederlande  S. Verbeek
66 4    
WC  Lettland  M. Rocēns
 Niederlande  F. van Sambeek
6 4 [10]   4  Philippinen  T. Huey
 Australien  J.-P. Smith
7 6  
4  Philippinen  T. Huey
 Australien  J.-P. Smith
2 6 [12]       4  Philippinen  T. Huey
 Australien  J.-P. Smith
7 6
 Vereinigte Staaten  N. Chappell
 Vereinigte Staaten  E. Clark
3 4      Vereinigtes Konigreich  A. McHugh
 Vereinigte Staaten  J. McNally
65 4  
 Vereinigtes Konigreich  A. McHugh
 Vereinigte Staaten  J. McNally
6 6      Vereinigtes Konigreich  A. McHugh
 Vereinigte Staaten  J. McNally
w. o.  
 Argentinien  J. P. Ficovich
 Argentinien  F. Mena
6 3 [10]    Argentinien  J. P. Ficovich
 Argentinien  F. Mena
 
2  Vereinigte Staaten  W. Blumberg
 Australien  L. Saville
4 6 [7]    
Bearbeiten