Hauptmenü öffnen

Yank (Automarke)

ehemaliger Automobilhersteller

Yank (englisch für ‚Ruck‘) war eine US-amerikanische Automobilmarke, die nur 1950 von den Custom Auto Works in San Diego (Kalifornien) gebaut wurde.

FahrzeugeBearbeiten

Das einzige Modell Yank war ein zweitüriger Roadster mit zwei Sitzplätzen. Sein Radstand betrug 2540 mm. Angetrieben wurde das Fahrzeug von einem Vierzylinder-Reihenmotor von Willys mit einem Hubraum von 2199 cm³. Bei 4000 min−1 leistete der seitengesteuerte Motor 63 bhp (46 kW).

Das 680 kg schwere Fahrzeug sollte ein Sportwagen für weniger betuchte Amerikaner sein und kostete nur 1000 US-Dollar. Der Erfolg blieb dem Yank aber versagt.

QuelleBearbeiten

John Gunnell: Standard Catalog of American Cars 1946–1975. Krause Publications, Inc. Iola, Wisconsin (2002). ISBN 0-87349-461-X