Hauptmenü öffnen
Sebring-Vanguard Inc.
Rechtsform Inc.
Gründung 1974
Auflösung 1978
Sitz Sebring, Florida, USA
Branche Automobile

Sebring-Vanguard Inc. war ein US-amerikanischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Inhaltsverzeichnis

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen wurde 1974 in Sebring in Florida gegründet. Die Produktion von Automobilen begann. Der Markenname lautete Sebring-Vanguard. 1978 endete die Produktion.

1974 entstanden 608 Fahrzeuge.[3][4] 1975 stellte mit 1193 Stück den Höchstwert dar.[3][4] Für 1976 sind 424 Fahrzeuge überliefert.[3] Zahlen für 1977 und 1978 sind nicht bekannt.

Commuter Vehicles setzte die Produktion unter eigenem Namen fort.

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot stand das Elektroauto Citicar. Ein Elektromotor trieb die Fahrzeuge an. Die Variante als Nutzfahrzeug wurde Citivan genannt.

Die Sebring Vanguard GmbH aus Frankfurt am Main importierte Fahrzeuge nach Deutschland.[1]

LiteraturBearbeiten

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Sebring Vanguard.
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 1432. (englisch)
  • Ron Kowalke: Standard Catalog of American Cars 1946–1975. Krause Publications, Iola 1997, ISBN 0-87341-521-3, S. 811. (englisch)
  • James M. Flammang: Standard Catalog of American Cars 1976–1986. Krause Publications, Iola 1988, ISBN 0-87341-113-7, S. 416. (englisch)

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sebring-Vanguard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8, Kapitel Sebring Vanguard.
  2. George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 1432. (englisch)
  3. a b c James M. Flammang: Standard Catalog of American Cars 1976–1986. Krause Publications, Iola 1988, ISBN 0-87341-113-7, S. 416. (englisch)
  4. a b Ron Kowalke: Standard Catalog of American Cars 1946–1975. Krause Publications, Iola 1997, ISBN 0-87341-521-3, S. 811. (englisch)