Bollinger Motors

Bollinger Motors ist ein US-amerikanisches Unternehmen der Automobilindustrie.

Bollinger Motors, LLC
Rechtsform LLC
Gründung 23. August 2014[1]
Sitz Hobart, New York, USA
Leitung Robert Bollinger
Branche Automobilindustrie
Website https://bollingermotors.com
Bollinger B1

BeschreibungBearbeiten

Das Unternehmen wurde am 23. August 2014 in Hobart im US-Bundesstaat New York gegründet.[1] Es begann mit der Entwicklung eines Elektroautos. Später gab es eine Zweigstelle in Ferndale, Michigan.

Aktuelle geplante ModelleBearbeiten

Von 2015 an bis 2022 wurden zwei voll elektrische Fahrzeuge entwickelt. Dies waren der Sport Utility Truck Bollinger B1 und der Pick-up-Truck Bollinger B2.

Am 14. Januar 2022 gab Bollinger bekannt, dass die Entwicklung B1 & B2 eingestellt wurde.[2]

Stattdessen konzentriert sich Bollinger darauf, für kommerzielle Kunden Fahrgestelle von 10.000 lbs (~4.500kg) bis 26.000 lbs (~11.800kg) für unterschiedlichste Aufbauten zur Serienreife zu entwickeln.

WeblinksBearbeiten

Commons: Bollinger Motors – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Bollinger Motors, LLC Auf opencorporates.com, abgerufen am 5. Februar 2022 (englisch).
  2. Robert Bollinger: UPDATE ON THE B1 AND B2 Auf bollingermotors.com, abgerufen am 5. Februar 2022 (englisch).