Hauptmenü öffnen

Vignoles (Côte-d’Or)

französische Gemeinde

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde befindet sich 3,5 Kilometer von Beaune entfernt. In zwei Kilometern Entfernung befindet sich der Flugplatz Beaune-Challanges.

GeschichteBearbeiten

Bis 2000 verwendete die Gemeinde den Namen Vignolles, wurde allerdings von einigen Behörden bereits alsVignoles bezeichnet. Ein Antrag, offiziell Vignolles heißen zu dürfen, wurde 1991 abgelehnt.

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Romanische Kirche Saint-Andoche
  • Mairie von 1820
  • Geschichtlicher Weg durch den Ort
  • Kriegerdenkmal

StädtepartnerschaftenBearbeiten

Die Gemeinde pflegt seit 1986 mit Beauregard-Vendon im Département Puy-de-Dôme eine Städtepartnerschaft.

DemografieBearbeiten

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2008
Einwohner 268 276 309 411 552 727 729 770

AltersstrukturBearbeiten

30 Prozent der Bevölkerung sind 19 Jahre alt oder jünger. Sechs Prozent der Bevölkerung sind 75 Jahre alt oder älter.[1]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Vignoles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

QuellenBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 25. März 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.toutes-les-villes.com