Longecourt-lès-Culêtre

französische Gemeinde im Département Côte-d’Or

Longecourt-lès-Culêtre ist eine französische Gemeinde mit 53 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Côte-d’Or in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Kanton Arnay-le-Duc und zum Arrondissement Beaune.

Longecourt-lès-Culêtre
Longecourt-lès-Culêtre (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département (Nr.) Côte-d’Or (21)
Arrondissement Beaune
Kanton Arnay-le-Duc
Gemeindeverband Pays Arnay Liernais
Koordinaten 47° 10′ N, 4° 33′ OKoordinaten: 47° 10′ N, 4° 33′ O
Höhe 390–458 m
Fläche 4,43 km²
Einwohner 53 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km²
Postleitzahl 21230
INSEE-Code

Mairie Longecourt-lès-Culêtre

Sie grenzt im Norden an Chazilly, im Nordosten an Cussy-le-Châtel, im Südosten an Culètre, im Südwesten an Foissy und im Westen an Musigny.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 104 86 59 63 57 54 49 50
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Longecourt-lès-Culêtre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien