Meilly-sur-Rouvres

französische Gemeinde im Département Côte-d’Or

Meilly-sur-Rouvres ist eine französische Gemeinde mit 213 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Côte-d’Or in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Kanton Arnay-le-Duc und zum Arrondissement Beaune.

Meilly-sur-Rouvres
Meilly-sur-Rouvres (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département (Nr.) Côte-d’Or (21)
Arrondissement Beaune
Kanton Arnay-le-Duc
Gemeindeverband Communauté de communes de Pouilly-en-Auxois Bligny-sur-Ouche
Koordinaten 47° 12′ N, 4° 34′ OKoordinaten: 47° 12′ N, 4° 34′ O
Höhe 375–454 m
Fläche 15,06 km²
Einwohner 213 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 14 Einw./km²
Postleitzahl 21320
INSEE-Code

gemeinsames Schul- und Gemeindeverwaltungsgebäude von Rouvres-sous-Meilly und Meilly-sur-Rouvres

Nachbargemeinden sind Thoisy-le-Désert im Nordwesten, Pouilly-en-Auxois im Norden, Maconge im Nordosten, Rouvres-sous-Meilly im Osten, Chazilly im Südosten, Musigny im Süden, Le Fête im Südwesten und Essey im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 196 186 180 172 163 171 181 189
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Meilly-sur-Rouvres – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien