Hauptmenü öffnen
Türkiye Kupası 2001/02
Pokalsieger Kocaelispor (2. Titel)
UEFA-Pokal Kocaelispor
Beginn 9. Oktober 2001
Finale 3. April 2002
Stadion Atatürk-Stadion, Bursa
Mannschaften 64
Spiele 63  (davon 63 gespielt)
Tore 179  (ø 2,84 pro Spiel)
Torschützenkönig TurkeiTürkei Mehmet Yılmaz (5)
Türkiye Kupası 2000/01
Das Finale fand im Bursa-Atatürk-Stadion statt.

Die Türkiye Kupası 2001/02 war die 40. Auflage des türkischen Pokalwettbewerbes. Der Wettbewerb begann am 9. Oktober 2001 mit der 1. Runde und endete am 3. April 2002 mit dem Finale. Im Endspiel trafen Beşiktaş Istanbul und Kocaelispor aufeinander. Beşiktaş nahm zum elften Mal am Finale teil und Kocaelispor zum zweiten Mal.

Kocaelispor besiegte Beşiktaş Istanbul mit 4:0 und gewann diesen Wettbewerb zum zweiten Mal. Austragungsort war das Atatürk-Stadion in Bursa.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Für den türkischen Pokal waren folgende 64 Mannschaften teilnahmeberechtigt:

Süper Lig
die 18 Vereine der Saison 2000/01
2. Liga
die 30 Vereine der Saison 2000/01
3. Liga
die 16 Vereine aus der Aufstiegsrunde der Saison 2000/01

    Adanaspor

    Antalyaspor

    Beşiktaş Istanbul

    Bursaspor

    Çaykur Rizespor

    Denizlispor

    Erzurumspor

    Fenerbahçe Istanbul

    Galatasaray Istanbul

    Gaziantepspor

    Gençlerbirliği Ankara

    İstanbulspor

    Kocaelispor

    MKE Ankaragücü

  Samsunspor

    Siirt Jet-Pa Spor

    Trabzonspor

    Yimpaş Yozgatspor

    Akçaabat Sebatspor

    Altay İzmir

    Amasyaspor

    Ankaraspor

    Aydınspor

    Batman Petrolspor

    Cizrespor

    Dardanelspor

    Diyarbakırspor

    Elazığspor

    Gaziantep BB

    Gaziosmanpaşaspor

    Göztepe Izmir

  Gümüşhanespor

    Hatayspor

    Ispartaspor

    Istanbul BB

    Izmirspor

  Kartalspor

    Karşıyaka SK

  Kayseri Erciyesspor

    Kayserispor

    Konyaspor

    Malatyaspor

    Mobellaspor

    Sakaryaspor

    Şanlıurfaspor

    Şekerspor

    Sivasspor

    Türk Telekomspor

    Adana Demirspor

    Ankara Demirspor

    Bulancakspor

  Iğdırspor

    Istanbul Kartal Belediyespor

  Kahramanmaraşspor

    Küçükköyspor

    Kütahyaspor

    Maltepespor

    Mardinspor

    Marmaris Belediye Gençlikspor

    Mustafakemalpaşaspor

    Sapancaspor

  Silopi Cudispor

    Tokatspor

    Uşakspor

1. HauptrundeBearbeiten

Die 1. Hauptrunde fand am 9. und 10. Oktober 2001 statt. In dieser Runde traten 36 Vereine an: 20 Zweitligisten aus der regulären Saison 2000/01 und 16 Drittligisten (die zweiten besten aus je acht Gruppen)

Heimmannschaft Gastmannschaft Endergebnis
Kütahyaspor Dardanelspor 0:2 (0:1)
Aydınspor Karşıyaka SK 3:2 (1:2)
Batman Petrolspor Silopi Cudi 2:3 n.GG. (2:2)
Cizrespor Mardinspor 2:0 (2:0)
Gaziantep BB Adana Demirspor 2:0 (1:0)
Gümüşhanespor Akçaabat Sebatspor 1:1 n. V., 3:0 i. E. (0:0)
Iğdırspor Bulancakspor 1:0 (0:0)
Ispartaspor Uşakspor 2:1 (1:1)
Istanbul Kartal Belediyespor Kartalspor 1:5 (1:2)
Izmirspor Marmaris Belediye Gençlikspor 0:1 (0:0)
Kahramanmaraşspor Kayserispor 4:0 (2:0)
Küçükköyspor Gaziosmanpaşaspor 2:0 (2:0)
Mobellaspor Ankaraspor 2:0 (0:0)
Mustafakemalpaşaspor Sapancaspor 0:2 (0:0)
Sakaryaspor Maltepespor 4:2 (2:0)
Şanlıurfaspor Malatyaspor 1:1 n. V., 5:3 i. E.
Tokatspor Amasyaspor 0:1 (0:0)
Türk Telekomspor Ankara Demirspor 3:2 (1:0)

2. HauptrundeBearbeiten

Die 2. Hauptrunde wurde am 7. November 2001 ausgetragen. Zu den 18 Siegern aus der 1. Hauptrunde nahmen hier die Play-off-Teilnehmer aus der 2. Liga der Saison 2000/01 teil.

Heimmannschaft Gastmannschaft Endergebnis
Aydınspor Göztepe Izmir 0:1 (0:0)
Istanbul BB Sapancaspor 3:0 (1:0)
Cizrespor Diyarbakırspor 0:2 (0:1)
Dardanelspor Kartalspor 4:2 (1:0)
Elazığspor Silopi Cudi 2:1 (1:0)
Gümüşhanespor Sivasspor 2:2 n. V., 5:4 i. E.
Hatayspor Kahramanmaraşspor 0:1 n.GG.
Iğdırspor Amasyaspor 0:2 (0:0)
Ispartaspor Şekerspor 2:1 (1:0)
Küçükköyspor Sakaryaspor 0:4 (0:2)
Marmaris Belediye Gençlikspor Altay Izmir 0:0 n. V., 3:5 i. E.
Mobellaspor Kayseri Erciyesspor 2:3 (0:1)
Şanlıurfaspor Gaziantep BB 1:1 n. V., 3:5 i. E.
Türk Telekomspor Konyaspor 1:0 (0:0)

3. HauptrundeBearbeiten

Die 3. Hauptrunde wurde vom 27. bis 29. November 2001 ausgetragen. Zu den 14 Siegern aus der 1. Hauptrunde nahmen hier die Erstligisten aus der Saison 2000/01 teil.

Heimmannschaft Gastmannschaft Endergebnis
Erzurumspor Galatasaray Istanbul 1:0 n. GG.
Gümüşhanespor İstanbulspor 0:0 n. V., 4:5 i. E.
Beşiktaş Istanbul Sakaryaspor 2:1 n.GG. (0:1, 1:1)
Istanbul BB Trabzonspor 1:2 (1:1)
Dardanelspor Elazığspor 2:1 (0:0)
Denizlispor Kayseri Erciyesspor 2:0 (2:0)
Gaziantep BB Çaykur Rizespor 0:0 n. V., 4:5 i. E.
Göztepe Izmir Bursaspor 3:2 n. V. (1:1, 2:2)
Ispartaspor Gaziantepspor 2:3 (2:1)
Kahramanmaraşspor Yimpaş Yozgatspor 0:4 (0:2)
Kocaelispor Türk Telekomspor 3:1 (2:1)
Samsunspor Siirtspor 7:1 (6:0)
Adanaspor Antalyaspor 4:0 (1:0)
MKE Ankaragücü Diyarbakırspor 2:0 (0:0)
Fenerbahçe Istanbul Altay Izmir 3:0 (1:0)
Gençlerbirliği Ankara Iğdırspor 2:1 (1:1)

AchtelfinaleBearbeiten

Das Achtelfinale wurde vom 11. bis 13. Dezember 2001 ausgetragen.

Heimmannschaft Gastmannschaft Endergebnis
Fenerbahçe Istanbul Denizlispor 1:2 (0:2)
Erzurumspor Göztepe Izmir 2:2 n. V., 5:3 i. E. (1:0)
Adanaspor MKE Ankaragücü 2:1 n.GG. (1:1)
Dardanelspor İstanbulspor 0:2 (0:1)
Trabzonspor Samsunspor 3:0 (2:0)
Gaziantepspor Çaykur Rizespor 2:0 (0:0)
Beşiktaş Istanbul Yimpaş Yozgatspor 4:0 (1:0)
Kocaelispor Gençlerbirliği Ankara 2:1 (2:0)

ViertelfinaleBearbeiten

Das Viertelfinale wurde am 5. und 6. Februar 2002 ausgetragen.

Heimmannschaft Gastmannschaft Endergebnis
Trabzonspor Denizlispor 0:1 (0:1)
Erzurumspor Kocaelispor 0:1 n. GG.
İstanbulspor Adanaspor 1:2 (1:1)
Gaziantepspor Beşiktaş Istanbul 2:3 n. GG. (1:2, 2:2)

HalbfinaleBearbeiten

Das Halbfinale wurde am 6. März 2002 ausgetragen.

Heimmannschaft Gastmannschaft Endergebnis
Kocaelispor Adanaspor 1:0 (1:0)
Denizlispor Beşiktaş Istanbul 0:1 (0:0)

FinaleBearbeiten

Paarung   Kocaelispor  Beşiktaş Istanbul
Ergebnis 4:0 (1:0)
Datum 3. April 2003, 19.30 Uhr
Stadion Atatürk-Stadion, Bursa
Schiedsrichter Metin Tokat (Batman)
Tore 1:0 Cihan Haspolatlı (44.)
2:0 Zdravkov Lazarov (59.)
3:0 Kaan Dobra (82.)
4:0 Serdar Topraktepe (83.)
Kocaelispor Ahmet ŞahinFaruk Sarman, Orhan Ak (28. Engin Öztonga), Ahmet Arslaner, Cihan HaspolatlıNuri Çolak, Kaan Dobra, Aleksandar Aleksandrov (70. Kwame Ayew), Ayman AbdelazizCem Sinan Vergül, Zdravko Lazarov (62. Serdar Topraktepe)
Trainer: Hikmet Karaman
Beşiktaş Istanbul Thomas MyhreAhmet Yıldırım, Ronaldo Guiaro, Tamer Tuna (78. Sertan Eser), Tayfur Havutçuİbrahim Üzülmez, Zoubaier Baya, Tümer Metin (88. Ümit Bozkurt), Ahmet Dursun, Erman Güracarİlhan Mansız
Trainer: Christoph Daum (Deutschland  Deutschland)
Gelbe Karten   Ayman Abdelaziz – Tayfur Havutçu, İbrahim Üzülmez
Platzverweise   keine – İbrahim Üzülmez (52.)

Beste TorschützenBearbeiten

WeblinksBearbeiten