Omloop Het Nieuwsblad 2017

Omloop Het Nieuwsblad 2017 Cycling (road) pictogram.svg
Allgemeines
Ausgabe72. Omloop Het Nieuwsblad
RennserieUCI WorldTour 2017 1.UWT
Datum25. Februar 2017
Gesamtlänge198,3 km
AustragungslandBEL Belgien
StartGent
ZielGent
Teams25
Fahrer am Start198
Fahrer im Ziel116
Durchschnitts­geschwindigkeit40,258 km/h
Ergebnis
SiegerBEL Greg Van Avermaet (BMC Racing Team)
ZweiterSVK Peter Sagan (Bora-Hansgrohe)
DritterBEL Sep Vanmarcke (Cannondale-Drapac)
◀ 20162018
Dokumentation Wikidata-logo S.svg

Der 72. Omloop Het Nieuwsblad 2017 war ein belgisches Straßenradrennen in Flandern. Das Eintagesrennen startete und endete in Gent nach 198,3 km. Es wurde am Samstag, den 25. Februar 2017, ausgetragen. Das Radrennen gehörte der UCI WorldTour 2017 an und war dort das dritte von insgesamt 37 Rennen dieser Serie.

Sieger des Rennens im Sprint einer 3 Mann starken Spitzengruppe wurde der Vorjahressieger Greg Van Avermaet aus Belgien von BMC Racing vor dem Weltmeister Peter Sagan. Sagan ergriff gut 45 Kilometer vor dem Ziel die Initiative und platzierte seinen Angriff in der Anfahrt in Richtung Wolvenberg. Nur der aktuelle Olympiasieger Greg van Avermaet und Sep Vanmarcke konnten ihm folgen.[1]

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

WorldTeams (15)
  1.   AG2R La Mondiale
  2.   Astana
  3.   Bahrain-Merida
  4.   BMC Racing
  5.   Bora-Hansgrohe
  6.   Cannondale-Drapac
  7.   FDJ
  8.   Katusha-Alpecin
  9.   Lotto NL-Jumbo
  10.   Lotto-Soudal
  11.   Orica-Scott
  12.   Quick-Step Floors
  13.   Sky
  14.   Sunweb
  15.   Trek-Segafredo
Professional Continental Teams (10)
  1.   Aqua Blue Sport
  2.   Cofidis
  3.   Direct Énergie
  4.   Fortuneo-Vital Concept
  5.   Israel Cycling Academy
  6.   Roompot-Nederlandse Loterij
  7.   Sport Vlaanderen-Baloise
  8.   Verandas Willems-Crelan
  9.   Wanty-Groupe Gobert
  10.   WB-Veranclassic-Aqua Protect

RennergebnisBearbeiten

 Gesamtwertung
FahrerLandTeamZeit
1. Greg Van Avermaet   BelgienBMC Racing Team4 h 55 min 06 s
2. Peter Sagan   SlowakeiBora-Hansgrohe+ 0 s
3. Sep Vanmarcke   BelgienCannondale-Drapac+ 0 s
4. Fabio Felline   ItalienTrek-Segafredo+ 45 s
5. Oscar Gatto   ItalienAstana+ 52 s
6. Luke Rowe   Vereinigtes KönigreichSky+ 52 s
7. Oliver Naesen   BelgienAG2R La Mondiale+ 52 s
8. Jasper Stuyven   BelgienTrek-Segafredo+ 52 s
9. Matteo Trentin   ItalienQuick-Step Floors+ 56 s
10. Adrien Petit   FrankreichDirect Énergie+ 58 s
Quelle: ProCyclingStats


EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Van Avermaet startet wieder perfekt, Sagan lässt zuviel Energie. radsport-news.com, 25. Februar 2017, abgerufen am 20. Juni 2017.

WeblinksBearbeiten

Commons: Omloop Het Nieuwsblad 2017 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien