Hauptmenü öffnen

Loubieng (okzitanisch: Lobienh) ist eine französische Gemeinde mit 512 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine (bis 2016: Aquitanien). Sie gehört zum Arrondissement Pau, zum Kanton Le Cœur de Béarn (bis 2015: Kanton Lagor) und zum Gemeindeverband Lacq-Orthez.

Loubieng
Loubieng (Frankreich)
Loubieng
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Pyrénées-Atlantiques
Arrondissement Pau
Kanton Le Cœur de Béarn
Gemeindeverband Lacq-Orthez
Koordinaten 43° 26′ N, 0° 45′ WKoordinaten: 43° 26′ N, 0° 45′ W
Höhe 73–224 m
Fläche 23,43 km2
Einwohner 512 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 22 Einw./km2
Postleitzahl 64150
INSEE-Code
Website http://www.loubieng.fr/

Rathaus (Mairie) von Loubieng

GeografieBearbeiten

Loubieng liegt etwa 35 Kilometer westnordwestlich von Pau in der historischen Provinz Béarn. Umgeben wird Loubieng von den Nachbargemeinden Laà-Mondrans im Norden, Castetner im Nordosten, Maslacq im Osten, Sauvelade im Südosten, Audaux im Süden, Castetbon im Südwesten sowie Ozenx-Montestrucq im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 418 414 416 400 432 447 447 471
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin, Ende des 19. Jahrhunderts erbaut
 
Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

  Commons: Loubieng – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien