Castetbon

französische Gemeinde

Castetbon ist eine französische Gemeinde mit 181 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie gehört zum Arrondissement Oloron-Sainte-Marie und zum Kanton Orthez et Terres des Gaves et du Sel (bis 2015: Kanton Sauveterre-de-Béarn).

Castetbon
Castetbon (Frankreich)
Castetbon
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Pyrénées-Atlantiques
Arrondissement Oloron-Sainte-Marie
Kanton Orthez et Terres des Gaves et du Sel
Gemeindeverband Béarn des Gaves
Koordinaten 43° 23′ N, 0° 47′ WKoordinaten: 43° 23′ N, 0° 47′ W
Höhe 95–234 m
Fläche 14,2 km2
Einwohner 181 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 13 Einw./km2
Postleitzahl 64190
INSEE-Code

Blick auf Castetbon

GeographieBearbeiten

Castetbon liegt etwa 35 Kilometer westnordwestlich von Pau. Der Saleys bildet einen Teil der nördlichen Gemeindegrenze. Umgeben wird Castetbon von den Nachbargemeinden Ozenx-Montestrucq im Norden und Nordwesten, Loubieng im Norden und Nordosten, Audaux im Süden und Osten, Ossenx im Süden, Narp im Süden und Südwesten sowie Orriule im Westen.

GeschichteBearbeiten

Während des Mittelalters befand sich hier eine der wichtigsten Brücken auf der Straße nach Spanien. Noch heute zeugt der mittelalterliche Ortskern von der damaligen Bedeutung.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 204 195 173 159 161 157 186 175
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Notre-dame de l'Assomption
  • früheres Tor (sog. Westtor oder Salztor)
 
Altes Tor (Salztor)

WeblinksBearbeiten

Commons: Castetbon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien