Kanton Lavaur Cocagne

Der Kanton Lavaur Cocagne ist ein französischer Kanton im Arrondissement Castres im Département Tarn in der Region Okzitanien; sein Hauptort ist Lavaur.

Kanton Lavaur Cocagne
Region Okzitanien
Département Tarn
Arrondissement Castres
Hauptort Lavaur
Einwohner 17.807 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 68 Einw./km²
Fläche 261,56 km²
Gemeinden 23
INSEE-Code 8115

Lage des Kantons Lavaur Cocagne im
Département Tarn

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 23 Gemeinden mit insgesamt 17.807 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 261,56 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Aguts 227 9,85 23 81001 81470
Algans 197 14,44 14 81006 81470
Bannières 202 7,28 28 81022 81500
Belcastel 242 10,87 22 81025 81500
Cambon-lès-Lavaur 338 12,18 28 81050 81470
Cuq-Toulza 698 23,23 30 81076 81470
Labastide-Saint-Georges 1.930 6,27 308 81116 81500
Lacougotte-Cadoul 175 8,76 20 81126 81500
Lacroisille 112 6,64 17 81127 81470
Lavaur 10.671 63,09 169 81140 81500
Marzens 308 11,31 27 81157 81500
Massac-Séran 382 8,53 45 81159 81500
Maurens-Scopont 175 8,58 20 81162 81470
Montcabrier 314 5,47 57 81173 81500
Montgey 282 9,95 28 81179 81470
Mouzens 124 4,91 25 81189 81470
Péchaudier 190 6,82 28 81205 81470
Puéchoursi 99 3,66 27 81214 81470
Roquevidal 133 7,69 17 81229 81470
Teulat 489 10,14 48 81298 81500
Veilhes 150 5,67 26 81310 81500
Villeneuve-lès-Lavaur 144 6,21 23 81318 81500
Viviers-lès-Lavaur 225 10,01 22 81324 81500
Kanton Lavaur Cocagne 17.807 261,56 68 8115 –