Der Kanton Albi-2 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Albi im Département Tarn in der Region Okzitanien; sein Hauptort ist Albi.

Kanton Albi-2
Region Okzitanien
Département Tarn
Arrondissement Albi
Hauptort Albi
Einwohner 18.335 (1. Jan. 2017)
Gemeinden 6
INSEE-Code 8102

Lage des Kantons Albi-2 im
Département Tarn

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus vier Gemeinden und zwei Teilgemeinden mit insgesamt 18.335 Einwohnern (Stand: 2017):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Albi 000000000048970.000000000048.970 44,26 000000000001106.00000000001.106 81004 81000
Carlus 000000000000678.0000000000678 10,60 000000000000064.000000000064 81059 81990
Le Sequestre 000000000001809.00000000001.809 5,42 000000000000334.0000000000334 81284 81990
Puygouzon [A 1] 000000000003461.00000000003.461 12,53 000000000000276.0000000000276 81218 81990
Rouffiac 000000000000622.0000000000622 11,13 000000000000056.000000000056 81232 81150
Saliès 000000000000824.0000000000824 3,55 000000000000232.0000000000232 81274 81990
Kanton Albi-2 000000000018335.000000000018.335 –  –  8102 – 
  1. Ohne die Fläche der ehemaligen Gemeinde Labastide-Dénat, diese gehört zum Kanton Saint-Juéry.

Veränderungen im Gemeindebestand seit der landesweiten Neuordnung der KantoneBearbeiten

2017: Fusion Labastide-Dénat und Puygouzon (Kanton Saint-Juéry) → Puygouzon