Hauptmenü öffnen

Kanton Vielmur-sur-Agout

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Vielmur-sur-Agout war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Castres, im Département Tarn und in der Region Midi-Pyrénées. Hauptort war Vielmur-sur-Agout. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1996 bis 2015 Robert Clarenc (DVG).

Ehemaliger
Kanton Vielmur-sur-Agout
Region Midi-Pyrénées
Département Tarn
Arrondissement Castres
Hauptort Vielmur-sur-Agout
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 6.252 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 81 Einw./km²
Fläche 76,76 km²
Gemeinden 7
INSEE-Code 8135

Der Kanton war 76,76 km² groß und hatte 5116 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 66 Einw./km² entsprach. Im Mittel lag er 168 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 136 und 322 Meter.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus sieben Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Carbes 205 (2013) 7,4 28 Einw./km² 81058 81570
Cuq 489 (2013) 14,99 33 Einw./km² 81075 81570
Fréjeville 639 (2013) 9,48 67 Einw./km² 81098 81570
Guitalens-L’Albarède 854 (2013) 3,71 230 Einw./km² 81132 81220
Sémalens 2.023 (2013) 11,12 182 Einw./km² 81281 81570
Serviès 621 (2013) 12,8 49 Einw./km² 81286 81220
Vielmur-sur-Agout 1.488 (2013) 11,61 128 Einw./km² 81315 81570