Viviers-lès-Lavaur

französische Gemeinde

Viviers-lès-Lavaur ist eine französische Gemeinde mit 221 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Tarn in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Kanton Lavaur Cocagne und zum Arrondissement Castres.

Viviers-lès-Lavaur
Wappen von Viviers-lès-Lavaur
Viviers-lès-Lavaur (Frankreich)
Viviers-lès-Lavaur
Region Okzitanien
Département Tarn
Arrondissement Castres
Kanton Lavaur Cocagne
Gemeindeverband Tarn-Agout
Koordinaten 43° 38′ N, 1° 48′ OKoordinaten: 43° 38′ N, 1° 48′ O
Höhe 181–272 m
Fläche 10,02 km2
Einwohner 221 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 22 Einw./km2
Postleitzahl 81500
INSEE-Code

Sie grenzt im Norden an Lavaur, im Nordosten an Lacougotte-Cadoul, im Südosten an Veilhes, im Süden an Maurens-Scopont und Villeneuve-lès-Lavaur, im Südwesten an Bannières und im Nordwesten an Belcastel.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 210 147 132 140 156 159 174 222

WeblinksBearbeiten

 Commons: Viviers-lès-Lavaur – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien