Bundesautobahn 840

Bundesautobahn in Deutschland

Die Bundesautobahn 840 (Abkürzung: BAB 840) – Kurzform: Autobahn 840 (Abkürzung: A 840) – war eine geplante Autobahn in Baden-Württemberg. Sie sollte von der A 5 bei Offenburg über Kehl nach Straßburg führen. Auf der geplanten Trasse verläuft heute die autobahnähnlich ausgebaute B 28, an der französischen Grenze geht sie in die N4 über.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-A
Bundesautobahn 840 in Deutschland
Bundesautobahn 840
 European Road 52 number.svg
Karte
Verlauf der A 840
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland

Bundesland:

Status: Planung verworfen;
als B28 ausgeführt
Straßenverlauf
Frankreich Weiter auf D 1004 E52 Richtung Straßburg
EU-Grenzübergang Grenzübergang Kehl (DE) – Straßburg (FR)
Straße als B28 E52 erbaut
Fluss Rhein (Europabrücke 245 m)
Anschlussstelle Kehl-Hafen
Anschlussstelle Kehl-Zentrum Symbol: Autohof
Tankstelle Symbol: LinksRechtsSymbol: LinksRechts Tankstelle
Tankstelle Symbol: LinksRechtsSymbol: LinksRechts Tankstelle
Brücke (150 m)  Kinzigbrücke
Anschlussstelle Kehl-Auenheim
Anschlussstelle Symbol: Rauf Kehl-Neumühl
Anschlussstelle Kehl-Kork
Parkplatz Symbol: LinksRechtsSymbol: LinksRechts Parkplatz
Anschlussstelle Willstätt
Anschlussstelle Willstätt-Sand
Knoten Kreuz Appenweier A5 E35E52
Autobahn Ende Schnellstraße Beginn Weiter auf B28 Richtung Reutlingen / Ulm

WeblinksBearbeiten