Hauptmenü öffnen

Le Pré-d’Auge ist eine französische Gemeinde mit 891 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Calvados in der Region Normandie (vor 2016 Basse-Normandie). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Lisieux und zum Kanton Mézidon-Canon (bis 2015 Lisieux-3). Die Einwohner werden Pré d’Augeois genannt.

Le Pré-d’Auge
Le Pré-d’Auge (Frankreich)
Le Pré-d’Auge
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Lisieux
Kanton Mézidon-Canon
Gemeindeverband Lisieux Normandie
Koordinaten 49° 9′ N, 0° 8′ OKoordinaten: 49° 9′ N, 0° 8′ O
Höhe 72–178 m
Fläche 10,72 km2
Einwohner 891 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 83 Einw./km2
Postleitzahl 14340
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Le Pré-d’Auge liegt etwa 50 Kilometer östlich von Caen. Umgeben wird Le Pré-d’Auge von den Nachbargemeinden Manerbe im Norden und Nordwesten, Saint-Désir im Osten, Saint-Pierre-des-Ifs im Südosten, La Boissière im Süden, La Houblonnière im Südwesten sowie Saint-Ouen-le-Pin im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 457 508 551 607 654 745 833 862
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Ouen
  • Kirche Saint-Ouen aus dem 16. Jahrhundert, Monument historique seit 1942
  • Schloss Rivière-Pré-d'Auge aus dem 17. Jahrhundert mit Park und Quelle Saint-Méen, Monument historique seit 1943

PartnerschaftenBearbeiten

Mit der britischen Gemeinde Abbotskerswell im Devon (England) besteht seit 1992, mit der irischen Gemeinde Ardmore im County Waterford besteht seit 1998 eine Partnerschaft.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Le Pré-d’Auge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien