Hauptmenü öffnen

Basseneville ist eine französische Gemeinde im Département Calvados in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Lisieux und zum Kanton Cabourg.

Basseneville
Basseneville (Frankreich)
Basseneville
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Lisieux
Kanton Cabourg
Gemeindeverband Normandie-Cabourg-Pays d’Auge
Koordinaten 49° 12′ N, 0° 8′ WKoordinaten: 49° 12′ N, 0° 8′ W
Höhe 2–45 m
Fläche 10,59 km2
Einwohner 260 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km2
Postleitzahl 14670
INSEE-Code

Sie grenzt im Nordwesten an Bavent, im Nordosten an Goustranville, im Südosten an Hotot-en-Auge, im Südwesten an Saint-Samson und im Westen an Troarn.

GeschichteBearbeiten

Frühere Ortsnamen waren Barnevilla (1059 und 1269), Basevilla (1262), Basanvilla (1262), Banneville und Basnevilla.

Basseneville besaß von 1881 bis 1938 einen Bahnhof an der Eisenbahnlinie von Caen nach Dozulé-Putot.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2015
Einwohner 189 195 197 223 234 263 260 261

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Notre-Dame
 
Kirche Notre-Dame

WeblinksBearbeiten

  Commons: Basseneville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien