Le Theil-en-Auge

französische Gemeinde im Département Calvados

Le Theil-en-Auge ist eine französische Gemeinde mit 192 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Calvados in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Lisieux und zum Kanton Honfleur-Deauville.

Le Theil-en-Auge
Le Theil-en-Auge (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Normandie
Département (Nr.) Calvados (14)
Arrondissement Lisieux
Kanton Honfleur-Deauville
Gemeindeverband Pays de Honfleur-Beuzeville
Koordinaten 49° 21′ N, 0° 15′ OKoordinaten: 49° 21′ N, 0° 15′ O
Höhe 94–142 m
Fläche 2,83 km²
Einwohner 192 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 68 Einw./km²
Postleitzahl 14130
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Le Theil-en-Auge

GeografieBearbeiten

Le Theil-en-Auge liegt etwa 19 Kilometer südsüdöstlich von Le Havre. Umgeben wird Le Theil-en-Auge von den Nachbargemeinden Fourneville im Westen und Norden, Genneville im Norden und Osten, Saint-Benoît-d’Hébertot im Südosten sowie Saint-Gatien-des-Bois im Südwesten und Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2019
Einwohner 153 128 94 92 124 159 160 192
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Pierre aus dem 14. Jahrhundert, Umbauten aus dem 16. Jahrhundert
 
Kirche Saint-Pierre

WeblinksBearbeiten

Commons: Le Theil-en-Auge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien