ATP Nur-Sultan

Tennisturnier der ATP Tour

Das ATP-Turnier von Nur-Sultan (offiziell Astana Open) ist ein kasachisches Tennisturnier der ATP Tour, das in der Hauptstadt des Landes Nur-Sultan ausgetragen wird. Infolge der COVID-19-Pandemie mussten vielen Turniere im ATP-Kalender 2020 abgesagt werden. Daraufhin wurden vier Turniere, je mit einer Ein-Jahres-Lizenz, neu in den Turnierbetrieb aufgenommen. Neben den Astana Open gehörten dazu ein Turnier in Cagliari und zwei Turniere in Köln.[1]

Tennis Astana Open
ATP Tour
Austragungsort Nur-Sultan
KasachstanKasachstan Kasachstan
Erste Austragung 2020
Kategorie Tour 250
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 28E/16Q/16D
Preisgeld 273.345 
Stand: 2020

Das Turnier gehört zur Kategorie ATP Tour 250 mit 28 Spielern im Einzel sowie 16 Paarungen im Doppel, wobei die vier am höchsten notierten Spieler im Einzel ein Freilos in der ersten Runde bekommen. Es wird in der Halle auf Hartplatz gespielt.

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Finalergebnis
2021 Austragung läuft
2020 Australien  John Millman Frankreich  Adrian Mannarino 7:5, 6:1

DoppelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Finalergebnis
2021 Austragung läuft
2020 Belgien  Sander Gillé
Belgien  Joran Vliegen
Australien  Max Purcell
Australien  Luke Saville
7:5, 6:3

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ATP Announces Four New Events For 2020. In: atptour.com. 10. September 2020, abgerufen am 20. Oktober 2020 (englisch).