Sampans

französische Gemeinde

Sampans ist eine französische Gemeinde im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dole und zum Kanton Dole-1.

Sampans
Sampans (Frankreich)
Sampans
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Dole
Kanton Dole-1
Gemeindeverband Grand Dole
Koordinaten 47° 8′ N, 5° 27′ OKoordinaten: 47° 8′ N, 5° 27′ O
Höhe 193–342 m
Fläche 7,58 km2
Einwohner 1.165 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 154 Einw./km2
Postleitzahl 39100
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Im Norden verläuft die Gemeindegrenze weitgehend entlang der Autoroute A36, genannt „La Comptoise“. Die angrenzenden Gemeinden sind Biarne im Norden, Jouhe im Osten, Monnières und Champvans im Süden sowie Flagey-lès-Auxonne und Billey (beide im Département Côte-d’Or) im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
504 500 539 668 675 708 777 1.048

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Schloss Château du Mont Joly

WeblinksBearbeiten

Commons: Sampans – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien