Hauptmenü öffnen

Damparis ist eine französische Gemeinde mit 2727 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dole und zum Kanton Dole-2. Die Bewohner nennen sich Damparisiens. Damparis grenzt (im Uhrzeigersinn von Norden beginnend) an Champvans, Foucherans, Choisey, Gevry, Tavaux, Abergement-la-Ronce und Samerey (Département Côte-d’Or).

Damparis
Wappen von Damparis
Damparis (Frankreich)
Damparis
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Dole
Kanton Dole-2
Gemeindeverband Grand Dole
Koordinaten 47° 5′ N, 5° 25′ OKoordinaten: 47° 5′ N, 5° 25′ O
Höhe 187–245 m
Fläche 8,85 km2
Einwohner 2.727 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 308 Einw./km2
Postleitzahl 39500
INSEE-Code

Rhein-Rhône-Kanal bei Damparis

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
3.120 3.140 3.086 2.680 2.704 2.799 2.871 2.746

WeblinksBearbeiten

  Commons: Damparis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien