Hauptmenü öffnen

Chaînée-des-Coupis

französische Gemeinde

Chaînée-des-Coupis ist eine französische Gemeinde im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dole und zum Kanton Tavaux. Sie grenzt im Norden an Gatey, im Osten an Pleure, im Südosten an Chêne-Bernard, im Süden an Les Essards-Taignevaux und im Westen an Asnans-Beauvoisin.

Chaînée-des-Coupis
Chaînée-des-Coupis (Frankreich)
Chaînée-des-Coupis
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Dole
Kanton Tavaux
Gemeindeverband Plaine Jurassienne
Koordinaten 46° 56′ N, 5° 27′ OKoordinaten: 46° 56′ N, 5° 27′ O
Höhe 203–220 m
Fläche 5,04 km2
Einwohner 180 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 36 Einw./km2
Postleitzahl 39120
INSEE-Code

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2013
139 125 112 119 125 138 175 186

WeblinksBearbeiten

  Commons: Chaînée-des-Coupis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien