Hauptmenü öffnen

Courtefontaine (Jura)

Gemeinde im Département Jura, Frankreich

Courtefontaine ist eine französische Gemeinde mit 244 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Dole und zum Kanton Mont-sous-Vaudrey. Die Nachbargemeinden sind Salans im Norden, Roset-Fluans (Département Doubs) im Nordosten, Villars-Saint-Georges (Département Doubs) im Osten, Fourg (Département Doubs) im Südosten, Chissey-sur-Loue im Südwesten und Fraisans im Westen.

Courtefontaine
Courtefontaine (Frankreich)
Courtefontaine
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Dole
Kanton Mont-sous-Vaudrey
Gemeindeverband Jura Nord
Koordinaten 47° 8′ N, 5° 48′ OKoordinaten: 47° 8′ N, 5° 48′ O
Höhe 225–306 m
Fläche 13,64 km2
Einwohner 244 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km2
Postleitzahl 39700
INSEE-Code

Kirche Notre-Dame aus dem 12. Jahrhundert

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
85 106 119 138 185 178 204 232

WeblinksBearbeiten

  Commons: Courtefontaine (Jura) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien